teaser bild
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 31 bis 35 von 35
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #31
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Beiträge
    5.068

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ja, auf jeden Fall. Ich wollte damit nur verdeutlichen, dass man die Grundannahme, dass die GKV alles medizinisch notwendige bezahlen würde, sehr kritisch hinterfragen sollte. Und sobald man diese Grundannahme hinterfragt, stellt sich dann auch die Frage, wo das Problem ist, wenn zwei erwachsene Menschen einen Vertrag über eine medizinische Dienstleistung abschließen, selbst wenn diese für Außenstehende vielleicht sinnlos oder unsinnig erscheinen mag. Solange der Patient ehrlich und umfassend aufgeklärt wird, nimmt ja niemand Schaden dadurch - aber zwei Personen geht es durch diesen Vertrag besser als ohne ihn.

    Ich fand es einfach seltsam, dass da ausgerechnet Schönheitsoperationen als so negatives Beispiel genannt wurden (auch wenn ich mir glaube ich keine machen lassen würde ), und das ausgerechnet von einem Chirurgen Gibt doch so viele absurde Dinge, die von der GKV bezahlt werden - und viele andere nach meinem persönlichen Verständnis eigentlich völlig selbstverständliche Leistungen, die sie einem verweigert.

    Bzw. wollte ich auch einfach wissen, ob z.B. Bratze eine Schönheitsoperation nur dann negativ sieht, wenn dafür GKV-Gelder verwendet werden, oder auch ganz grundsätzlich - und wenn ja, warum. (Und außerdem zeigt die Tatsache, dass die GKV manche Schönheitsoperationen sehr wohl zahlt, und andere eben nicht, halt wieder einmal, dass manche Patienten einfach eine bessere Lobby als andere haben.)
    Geändert von davo (07.12.2017 um 20:42 Uhr)



    Cartoonkalender 2018 - Ein neues Jahr voller frischer Cartoons - Jetzt bestellen - klick hier
  2. #32
    Fleißbienchen-Sammlerin Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    27.752
    Ich sehe bei vielen (insbesondere bei plastischen und ähnlichen) Operationen zumindest in meinem Fachgebiet (ich nenne da mal als Beispiel die Lidkorrektur durch den Plastiker, sämtliche refraktive Eingriffe) sehr wenig ehrliche und umfassende Aufklärung und sehr viel “machen wir mal, wird dann toll, bitte unterschreiben Sie hier”... Kontraindikationen? Risiken? Überhaupt vorhandene Indikation? Überbewertet! Insofern stehe ich dem Sektor Privatleistungen fast noch kritischer gegenüber
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Wir woll´n tun, was uns Spaß macht und so sein wie wir sind. Wir verstecken uns nicht mehr. Der Tanz der wilden Herzen beginnt!“ (Tanz der Vampire)



    Cartoonkalender 2018 - Ein neues Jahr voller frischer Cartoons - Jetzt bestellen - klick hier
  3. #33
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Beiträge
    5.068
    Ist das z.B. bei niedergelassenen interventionellen Kardiologen oder Gastroenterologen anders?

    (Ist eine ernst gemeint Frage, ich kenne die Antwort nicht...)



    Cartoonkalender 2018 - Ein neues Jahr voller frischer Cartoons - Jetzt bestellen - klick hier
  4. #34
    Bad Monkey Avatar von Kackbratze
    Mitglied seit
    05.04.2003
    Ort
    Muryevo
    Semester:
    Ober-Unarzt
    Beiträge
    19.588
    Ich habe in der PCH gearbeitet, ich weiss wie es da läuft.

    Kacken ist Liebe!
    Salmonella ist Kacken!


    Ich verkaufe diese modischen Lederjacken!



    Cartoonkalender 2018 - Ein neues Jahr voller frischer Cartoons - Jetzt bestellen - klick hier
  5. #35
    Fleißbienchen-Sammlerin Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    27.752
    Davo, es gibt in jedem Fach Privat- und IGe-Leistungen und in jedem Fach Ärzte, die diese Möglichkeiten ausreizen
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Wir woll´n tun, was uns Spaß macht und so sein wie wir sind. Wir verstecken uns nicht mehr. Der Tanz der wilden Herzen beginnt!“ (Tanz der Vampire)



    Cartoonkalender 2018 - Ein neues Jahr voller frischer Cartoons - Jetzt bestellen - klick hier
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

MEDI-LEARN bei Facebook