teaser bild
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 16 bis 18 von 18
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    1.208

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Na klar. Klinische Untersuchung durch einen Assistenzarzt. Ich mein die Richter sehen das, wenn man mal was übersieht, ja auch so dass ein Assistent grundsätzlich nach Facharztstandard untersucht und die gegnerischen Anwälte versuchen nie einem einen Strick daraus zu drehen dass man kein Facharzt ist...



  2. #17
    head & shoulders
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    632
    Selbst wenn nichts schief geht, hat der Anwalt des Delinquenten einen guten Hebel, Deine Kompetenz infrage zu stellen und Du kannst ein, zwei Tage Verdienstausfall wg. Gerichtstermin gleich von der "lukrativen" GOÄ- Vergütung abziehen. Wenn es dumm läuft, kommen noch Anwaltskosten für Dich dazu. Und wenn es ganz dumm läuft, dann liegt der Patient am nächsten Tag tot da, weil Dir nämlich bei der klinischen Untersuchung die SAB entgangen ist. Es liegt in der Natur der Sache, daß bei Haftfähigkeit oft Alkohol und andere Drogen im Spiel sind, dazu eben neurologische Auffälligkeiten, damit zusammen die Sturz- und Prügelmöglichkeit in der Anamnese. Wie gesagt, viel Spaß....oder mal andersrum gefragt, was glaubst Du, warum diese Ärzte oft entweder Rentner sind oder KH-Ärzte, die das als Dienstaufgabe mit übertragen bekommen haben, dann aber auch übers KH versichert sind und ggf. Zugriff auf Bildgebung haben. Als Polizist wäre ich auf jeden Fall sehr froh, die Verantwortung für ein paar Euros aus der Staatskasse an den Arzt weiterzudelegieren...
    Anruf bei der Hotline
    Kunde: "Ich benutze Windows... "
    Hotline: "Ja... "
    Kunde: "...mein Computer funktioniert nicht richtig."
    Hotline: "Das sagten Sie bereits... "



  3. #18
    head & shoulders
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    632
    Zitat Zitat von hebdo Beitrag anzeigen
    Ich darf nach GOÄ abrechnen. Falls dein Link das wiedergibt, ist es echt wenig.
    Hat jemand behauptet, daß es lukrativ wäre? Außer der Polizei, meine ich? Schau halt einfach bei Deiner Landesärztekammer nach. Vadder Staat ist da sehr geizig. Und lass Dir die Prämienerhöhung der Haftpflicht ausrechnen...
    Anruf bei der Hotline
    Kunde: "Ich benutze Windows... "
    Hotline: "Ja... "
    Kunde: "...mein Computer funktioniert nicht richtig."
    Hotline: "Das sagten Sie bereits... "



Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019