Abenteuer Zahnmedizin

Beta-Version des MEDI-LEARN Bereiches für Studienbewerber, Zahnmedizinstudenten und junge Zahnärzte

Zahnärztliche Versorgung Pflegebedürftiger soll verbessert werden

Dank der modernen medizinischen Versorgung erreichen immer mehr Deutsche ein hohes Lebensalter. Gleichzeitig steigt aber auch die Zahl derjenigen, die in diesem hohen Alter auf Hilfe anderer angewiesen sind.

Für Zahnärzte gilt in Zukunft also: Es wird mehr Patienten geben, die selbst nicht mehr in die Praxis kommen können und auf einen zahnärztlichen Hausbesuch angewiesen sind.

Um die Versorgung dieser Patienten zu gewährleisten, hat die Bundesregierung eine Neuregelung der Vergütung beschlossen. Im Klartext heißt das: Weil der Zahnarzt einen erhöhten personellen, instrumentellen und zeitlichen Aufwand hat, bekommt er dementsprechend auch mehr Geld für die Behandlung.

Die Pressemitteilung des Gesundheitsministeriums kannst du hier nachlesen, das dazugehörige Statement der Bundeszahnärztekammer gibt es hier.

Einen Kommentar schreiben


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera