Abenteuer Zahnmedizin

Beta-Version des MEDI-LEARN Bereiches für Studienbewerber, Zahnmedizinstudenten und junge Zahnärzte

Erosionen? Ätzend!

Der Sommer naht und Erfrischungsgetränke finden wieder vermehrt Absatz. Doch nicht jeder Durstlöscher ist für die Zähne unproblematisch.

Die Informationsstelle für Kariesprophylaxe hat deshalb eine Pressemitteilung herausgegeben, um vor dem allzu sorglosen Genuss säurehaltiger Getränke zu warnen.
Hauptaussage: Ähnlich wie beim Genuss von Süßigkeiten ist nicht die Menge das Problem, sondern der permanent schädigende Einfluss auf den Zahnschmelz. Wer also beim Lernen über Stunden ständig an der Dose mit Energy-Drink nippt, läuft Gefahr, sich den Zahnschmelz zu erodieren.

Welche Drinks ebenfalls erosive Wirkung haben und welche Alternativen es gibt, kannst du hier nachlesen.

Lecker, aber aggressiv zum Schmelz (Bildquelle: wikipedia)

Einen Kommentar schreiben


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera