Abenteuer Zahnmedizin

Beta-Version des MEDI-LEARN Bereiches für Studienbewerber, Zahnmedizinstudenten und junge Zahnärzte

Doktorarbeit

Ca. 50% der Studierenden promovieren zum Dr. med. dent. (Doctor medicinae dentariae), was insbesondere empfohlen ist, wenn man später in die wissenschaftliche Forschung oder Lehre gehen möchte. Aber auch im Rahmen der zahnärztlichen Konkurrenz kommt dem Doktortitel eine wichtige Bedeutung zu, da man als promovierter Zahnmediziner gegenüber Bewerbern ohne Doktortitel einen Pluspunkt hat. Man sollte sich genau überlegen, ob der grosse Zeitaufwand einer Dissertation (Doktorarbeit) gerechtfertigt ist.

Einen Kommentar schreiben


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera