Monatsarchiv für Oktober 2011

DKOU 2011

Montag, den 31. Oktober 2011

Kurze Zusammenfassung vom diesjährigen Kongress Unfallchirurgie und Orthopädie in Berlin: schee war’s! Berlin ist ja immer eine Reise wert, vor allem, wenn man aus der Gegend kommt. Ich freue mich jedenfalls immer wieder, wenn ich Berlin bin, sei es auch nur für 4 Tage. Übernachtet habe ich diesmal in einem relativ teuren, aber schicken Hotel […]

Schlechte Laune

Montag, den 10. Oktober 2011

Ein Rezept: man stehe um 6Uhr morgens auf, wenn man die Tage zu vor immer bis 10Uhr geschlafen hat. Danach mache man Visite bei 30 statt wie bisher 20 Patienten (die Neurochirurgen sind endlich bei uns ausgezogen und haben eine eigene Station bekommen) – von denen man nur noch eine handvoll kennt. Dann stelle man […]