Listenzeit…

… Möglichkeiten, mit denen meine zarte aufstrebende Karriere ein jähes Ende finden könnte:

1. Morgens beim im – Auto – Kaffee – aus – dem – Thermobecher – trinken beim letzten Schluck den Becher so zwischen Autodach und Unterkiefer zu verkanten, dass ich handlungsunfähig werde… schlecht auf der Autobahn.

2. Morgens beim Autofahren wird es warm – Folge: Schal abwickeln… dabei Schal in strategisch ungünstigem Moment um Kopf verwuseln – dran zerren – nix mehr sehen… auch schlecht auf der Autobahn.

3. Kollaps falls ich im Rahmen einer Reanimation mehr als 3 Stockwerke hochrennen muss und der Patient den Sauerstoff für sich beansprucht.

4. Leber-/Milzbiopsie statt Pleuracath

5. Catfight mit Todesfolge mit meiner “Lieblings-“kollegin

6. Genickbruch (Dens-Axis-Frakturen werden nach Anderson eingeteilt, hab ich neulich gelernt) nach Sturz auf Glatteis auf dem Schleichweg vom Parkplatz zur KH-Hintertür

7. Kantinenessen.

Eine Reaktion zu “Listenzeit…”

  1. docangel

    8. Wie wäre es mal mit dem Gegenteiligen: POSITIVE ENERGIE!!!!!!!
    Schreib doch wieder was. Ich lese gern mit.
    …oder hat die Liste etwa zugeschlagen?!? (*erschreck*)

Einen Kommentar schreiben