PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anästhesie Uniklinik



betäuber
09.01.2004, 10:27
Hallo,

ich bin z.Z. im 1. Tertial PJ in der Chirurgie. Wahlfach Anästhesie.
Nach dem PJ möchte ich als dann frischgebackener Assistenzarzt an eine Anästhesie-Abteilung einer Uni.
Interesse bestünde an Bonn, Marburg oder Giessen.
Wer kann Auskunft geben über Arbeitsklima, Umsetzung der Weiterbildungsinhalte... an o.g. Einrichtungen, aber auch anderen Uni?
Vielen Dank.
Betäuber

Trilian
11.01.2004, 22:47
Bonn: Chef ist sehr für Forschung, wenn Du Dich da engagieren möchtest, hast Du auf jeden Fall gute Karten. Wenn nicht (und er Dich trotzdem nimmt) bist Du da aber auch nicht schlecht aufgehoben. Engagiertes Team.
Marburg: Weiß ich ehrlich gesagt nicht. Der Chef macht auf mich einen bemühten Eindruck (die stampfen da in letzter Zeit viel Fortbildung aus dem Boden), aber wie man da arbeitet...?
Giessen kenne ich kaum wen.

condorito
12.01.2004, 13:19
Dem von Trilian gesagten kann ich mich nur anschliessen.
Wenn du eine Hochschulkarriere planst,ist Bonn ganz gut:
-einige Arbeitsgruppen,z.T. Anbindung an SFB.
-relativ junger,engagierter Chef
-die OÄ,die ich kennengelernt hab,waren zum grossen Teil sehr nett
-die Leute,die da PJ gemacht haben,waren auch ganz zufrieden.
-viele Fortbildungen,auch überregional

Ansonsten die HP der Anästhesie:
http://www.meb.uni-bonn.de/institute/kliansint/kliansint.html

oder schick ne PM
so long,
condo