PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Inlandsfamulatur-Berichte in den Medi-Foren



Lava
01.05.2004, 19:55
Inlandsfamulatur-Berichte in den Medi-Foren

Famulaturen in 'Good Old Germany' - Erfahrungen sind gefragt!
Viele Studenten nutzen die Pflicht, insgesamt 4 Monate (oder nach Belieben mehr) des Studium mit Famulaturen zu verbringen, zu einer willkommenen Kür, damit gleich einen Auslandsaufenthalt zu verknüpfen. Noch mehr Studenten allerdings famulieren in 'Good old Germany' im Inland und legen auch hier eine punktträchtige Kür auf´s hier wie dort manchmal glatte 'Famulatur-Eis'- und darum soll es in diesem neuen Unterforum gehen: welche Erfahrungen habt ihr während eurer Inlandsfamulaturen gesammelt, wie seid ihr zurechtgekommen, könnt ihr den Famulaturplatz weiterempfehlen, habt ihr die Zeit unter Anleitung sinnvoll nutzen können - dies sind nur einige der Fragen, für die wir euch in diesem neuen Unterforum Platz bieten möchten. Denn jeder, der schon einmal famuliert hat, kennt es aus eigener Erfahrung: die Gedanken vorher, wie es denn wohl sein wird, die Gedanken während der Famulatur, was da noch wohl kommen könnte, und die Gedanken hinterher, wie es einmal war. Nur diejenigen, die vor ihrer ersten Famulatur stehen, gleichermassen wie diejenigen, die sich über den Famulaturplatz im Vorfeld ein wenig informieren möchten - die brauchen vielleicht Infos.

Was soll ich nur schreiben? Kurzer Fragenkatalog als Leitschiene für Erfahrungsbericht
"Was soll ich nur schreiben?", mag mancher nun denken. Damit ihr es hier leichter habt, haben wir einen kurzen Fragenkatalog mit einigen wesentlichen Fragen rund um das Thema Famulatur entworfen, den ihr als Kompass benutzen könnt, um durch Antworten in jeweils einigen Sätzen leicht und zeitsparend zu einer, nein zu Eurer 'Short Story' der Famulatur zu kommen. Die vorgegebenen Fragen sollen euch also ein zeitsparendes Anfertigen einer kleinen "Reportage" eurer Famulatur ermöglichen. Bedenkt dabei auch bitte, dass ihr durch ein paar Minuten mehr Investition (z.B. die Adresse des Krankenhauses) es den interessierten Kommilitonen, die evtl. auch dort famulieren möchtet, enorm erleichtert, gezielt den Kontakt zur Klinik aufzunehmen. Unter dem Punkt "Dinge, die mir sonst so einfallen" habt ihr zudem die Möglichkeit, über all das zu berichten, was euch sonst noch so in den Sinn kommt und ihr für berichtenswert haltet. Ihr müsst nicht zu jedem Punkt etwas schreiben, nutzt die Fragen einfach als kleine Gedankenanregung, was man über eine Famulatur in Form kurzweiliger Form berichten kann. Falls wir einen Punkt vergessen haben, sind wir für konstruktive Anregungen wie immer sehr dankbar.

Hier nun die möglichen Punkte in Stichpunkten/Fragenform als Anregung für Euren Famulaturbericht:

1. Allgemeine Daten zur Klinik
------------------------------------
- Stadt
- Klinik
- Abteilung
- Chefarzt
- Ansprechpartner
- Postalische Adresse der Klinik
- Internetadresse der Klinik

2. Betreuung und Arbeitsklima
------------------------------------
- Von wem wurdest du betreut?
- Wie schätzt du die Betreuung ein?
- Gibt es Famulanten, PJler oder AiPler auf Station im Haus?
- Wie war der Umgang im Team?

3. Praktische Tätigkeiten / Aufgaben / Tagesablauf
---------------------------------------------------
- Welche Vorkenntnisse hattest du?
- Dein Aufgabengebiet
- Arbeitszeiten
- Beschreibe kurz deinen Tagesablauf

4: Drumherum
------------------------------------
- Verpflegung
- Möglichkeit der Unterkunft für Auswärtige/Verkehrsanbindung
- Arbeitskleidung

5: Resumee / Fazit
------------------------------------
- Was hat dir sehr gut gefallen?
- Was hat Dir überhaupt nicht gefallen?
- Wenn Du Deinen "Zustand" (emotional und in Bezug auf fachliche Kenntnisse) vor dem ersten und nach dem letzten Tag vergleichst, wie würdest Du die Entwicklung während der Famulatur einschätzen?
- Dinge, die Dir sonst noch so spontan einfallen, sind z.B. [...]

Die Summe machts - wie sehen Famulaturen in Good Old Germany aus?
Wir hoffen, dass wir durch euer Dazutun über die Zeit einen wertvollen Pool und Erfahrungsschatz an Inlandsfamulaturberichten zusammenbekommen, der die Orientierung für all diejenigen erleichtert, die auf der Suche nach Infos zu Famulaturen in 'Good Old Germany' sind. Es ist eigentlich nicht schwer und verlangt nur die kurze Überwindung, sich 10 bis 20 Minuten Zeit zu nehmen, und unter Anregung der o.a. Impulsfragen aus dem Stehgreif die Erfahrungen während eurer Famulatur als Beitrag hier in den Medi-Foren einzustellen.

Wir sind uns sicher, dass auch Good Old Germany so einige wertvolle Fleckchen in Sachen Famulatur zu bieten hat, freuen uns über eure Famulaturberichte und danken euch jetzt schon einmal für euren Einsatz - auch im Namen derjenigen Kommillitonen, die in Zukunft vor der ersten Famulatur genauso ratlos und freudig-gespannt zugleich standen, wie ihr damals, die ihr jetzt vielleicht den Mut fasst, über Eure Inlandsfamulatur zu berichten.

Für viele Berichte und rege Diskussionen bedanken wir uns im vorraus!

Pünktchen, Jens & Janine

Pünktchen
01.05.2004, 20:50
Huhu :-)


Hier noch ne kleine Anmerkung:
In der Betreffzeile sollten erscheinen Ort - Klinik und Fach


LG
Pünktchen

chatorgy
05.05.2004, 20:49
Hallo das klingt nach einem interessanten Forumssthema, denn ich würd gern in Berlin famulieren und suche noch "Erfahrunsgberichte" - kann mir da jemand Tipps geben????? :-???

sunrise10086
18.06.2004, 01:01
Frag mal hier nach: www.fsi-charite.de

Gruss ausse Hauptstadt.