PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : O-Töne aus der Uni-Umfrage -- Deine Meinung ??



Sani
07.06.2004, 12:23
Hallo,

die folgenden Aussagen zur Uni Halle stammen aus der Medi-Learn Uni-Umfrage.


Weitere Infos zur Uni-Umfrage 2004, dem deutschlandweiten Ranking - klick hier! (http://www.medi-learn.info/seiten/basismodul/Detailed/627.shtml)




Möchte die Uni wechseln, aber eher aus privaten Gründen. Prinzipiell würde es mir in halle schon ganz gut
gefallen.
(Halle)
*
Halle ist ein klasse Ort zum Studieren!!! Mußte Wechseln, weil mein Mann keine Arbeit dort gefunden hatteschnief.
Ein Semesterticket braucht man dort nicht wirklcih, wenn man viel Radelt und im Zentrum wohnt, sind
die Strecken kein Problem.Jobben würde ich dort wieder auf der ITS im Bergmannstrost, die sind einfach spitze!!
(Halle)
*
Halle ist eine alte und wunderbare Universitätsstadt. Leider ist es in Deutschland nicht sehr bekannt, trotzdem
studieren hier ca. 200 Medizinstudenten im jetzigen 2. Semester. Viele Labore und Ausbildungsstädten sind noch
alt und überholt, es wird aber viel getan, schließlich wird gerade die neue Uniklinik in Betrieb genommen. Die
Dozenten hier stehehn hinter dem, was sie tun und unterstützen uns Studenten sehr. Jeder bietet Möglichkeiten
zu Praktika oder Schnuppertagen in unserer knapp bemessenen Freizeit, sodaß wir uns sehr gut auf das
Berufsleben vorbereiten können.
Es gibt hier ein reges kulturelles Leben in jeder Hinsicht, Musik, Theater, Kunst, Kneipen etc. Leider steht Halle in
Sachsen-Anhalt immer hinter Magdeburg, sodaß wir leicht übersehen werden, was aber keineswegs richtig ist.
Ich hoffe, daß auch auswärtige Leute in Zukunft weiterhin Halle so zu lieben und zu schätzen lernen, wie die, die
es zufällig hierher verschlagen hat.
(Halle)
*
in halle besteht man leicht die prüfungen uniintern , jedoch ist man für staatsprüfungen eher schlecht vorbereite
(Halle)
*
Halle ist alles in allem ein recht empfehlenswerte Uni für das Medizin Studium, da es hier nicht so überfüllt ist und
der Dozentenkontakt nicht so anonym! Ich werd nur aus privaten Gründen die uni wechseln, nicht aus Gründen
mangelnder Kompetenz!!
(Halle)
*
Manko: zu kompliziertes Semesterticket
(Halle)
*
Zum Thema Jobben möchte ich anmerken, dass ich in Halle während der vier Semester keinen Job gefunden
habe und deshalb dort leider nicht arbeiten konnte. In den Semesterferien habe ich regelmässig in
Westdeutschland gearbeitet.
(Halle)
*
Halle ist zwar eine sehr kleine Stadt, aber wenn man will, findet man viele Angebote, die man nutzen kann, man
muß nur ein bißchen suchen. Ansonsten ist der Vorteil, daß man immer jemanden trifft, wenn man unterwegs ist
und die öffentlichen Verkehrsmittel nie braucht, da sowieso alles innerhalb von 10 Minuten erreichbar ist.
Die Uni ist sehr gut, da man sich gegenseitig gut kennt und die Professoren alles dafür tun um dem Halle mit dem
schlechten Ruf schnell einen besseren zu geben. Das hat man deutlich gemerkt und profitiert sehr davon.
(Halle)



Haben Deine Kommilitonen Recht?
Hast Du Ergänzungen?
Wie würdest Du das Studium in Halle beschreiben?

Wir sind gespannt auf Deine Meinung.

Dein
Medi-Learn Team