PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PJ Wechsel nach Frankfurt



entepaula
18.08.2004, 17:03
Hallo ihr lieben Frankfurter,

ich wohne schon längere Zeit bei meinem Freund hier in Frankfurt und schreibe meine Doktorarbeit und habe bereits angefangen für´s 2. Stex 03/05 zu lernen. Immatrikuliert bin ich allerdings noch in Homburg/Saar und dort werde ich auch das zweite machen. Will aber zum PJ unbedingt hier einen Platz bekommen, da ich nicht mehr umziehen will. Leider haben mir die Zuständigen - Herr Drohlshagen etc.... nicht viel Hoffnung gegeben und mit dem Tauschen siehts auch schlecht aus. Homburg ist wohl nicht so beliebt.....
Habt ihr eine Idee für mich. Kennt ihr vielleicht doch jemanden der u.U. tauschen möchte und wie sieht es jetzt unter den Studiengebühren für Langzeitstudenten aus. Kann es sein, dass viele abgebrochen haben,weil sie das Geld nicht haben, so dass doch noch ein paar Plätze frei sind/werden. Ich bin so verzweifelt und habe mich ans zusammenwohnen schon so sehr gewöhnt und hier in Frankfurt fühle ich mich schon richtig zu Hause.
Würde mich riesig über ein paar Tips freuen.
Gruß entepaula

NeverMind
21.08.2004, 17:46
Hi, hab grade deinen Text hier gelesen und muss Dir leider sagen, dass ich auch schon x mal versucht habe einen Tauschpartner aus FFM zu finden. Ich studiere in Giessen (jetzt im 4. klin.) und würde schon so lange sooo gerne nach FFM wechseln aber es klappt einfach nicht. Naja, viel Glück bei der Suche !

entepaula
21.08.2004, 23:03
Hast du immer nur versucht einen Tauschpartner zu finden, oder hast du auch mal probiert, dich direkt bei der Uni zu bewerben?

NeverMind
27.09.2004, 19:32
Hab ich auch schon versucht (6mal) ohne Erfolg. Ich gebe die Hoffnung auf, was das angeht denke ich. Die wollen uns in FFM einfach nicht. Schade

entepaula
28.09.2004, 10:00
Hallo Never Mind,

oh je, das klingt wirklich mies. Ich werde mich aber auf jeden Fall bewerben, sonst ärgere ich mich, dass ich es garnicht erst versucht habe. Ich habe die Hoffnung, dass vielleicht viele wegen den Studiengebühren in den höheren Semestern die Uni gewechselt haben. Die Presse war ja voll damit.
Dir auch viel Glück,
wir können es ja hier posten, wenn jemand was näheres weiß

Gruß
entepaula

Mescalera
17.09.2005, 14:38
Hallo Entepaula und Nevermind!!

Bin auf Eure Artikel gestossen, und wollte mal fragen, ob es mittlerweile mit dem Platz in FFM geklappt hat???

Überlege nämlich am Überlegen zum SS 06 zum PJ nach FFM zu wechseln, aber wenn das so schwierig ist....


Laßt doch mal hören, wie es bei Euch aussieht,

viele Grüße

Mescalera