PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Punktezahl Adh Leipzig



Timo05
03.08.2006, 19:21
hi leute..würd mich mal interressieren auf wieviele punkte ihr im Adh von Dresden kommt...hier könnt hier gucken wie das ganze berechnet wird http://tu-dresden.de/die_tu_dresden/fakultaeten/medizinische_fakultaet/studium/imma/ADH_Satzung_Med_2006-04-12.pdf
ich komm da gerundet auf 14,5375 ;-)

Elodie
03.08.2006, 19:36
Warum so kompliziert,das geht ja gar nicht mehr :-nix ?Naja,ich hab 15,7,aber nicht in Leipzig beworben-pure Langeweile ;).

P.S.Hab auf deinen Thread geantwortet weil ich weiß wie sch***** es ist,wenn sich keiner meldet,hab selbst diesen aufgemacht :Punktzahl im AdH in Jena...

GH84
03.08.2006, 20:44
Was du verlinkt hast sind aber Infos zum AdH der TU Dresden ;-).

Infos zur Uni Leipzig bekommst du hier... (http://www.uni-leipzig.de/medizin/lehre/auswahl/index.php)

Schmock
03.08.2006, 22:26
Hallihallo...

Wenn ich mich nicht irgendwo vertan habe (solche Regeln sind meistens einfach herrlich pragmatisch und überschaubar), dann komme ich auf 18,625 Punkte.
Dresden steht aber gar nicht auf meine Liste, hab das Verfahren nur wegen der Bitte und meiner Langeweile (und natürlich meiner Liebe zu solchen Verfahren ;-) ) gemacht.

Plastikfolie
11.08.2006, 16:51
ich komme gerundet auf 19 punkte.

sHoMa
07.03.2007, 16:55
Hallihallo...

Wenn ich mich nicht irgendwo vertan habe (solche Regeln sind meistens einfach herrlich pragmatisch und überschaubar), dann komme ich auf 18,625 Punkte.
Dresden steht aber gar nicht auf meine Liste, hab das Verfahren nur wegen der Bitte und meiner Langeweile (und natürlich meiner Liebe zu solchen Verfahren ;-) ) gemacht.

Ich komem auf 18,7875 punkte. meinst du ich würde eingeladen werden zum wise 07? gruß

Erdferkel
07.03.2007, 18:50
Darf man zu den Punkten der letzten 4 Halbjahre auch die Punkte der Abiturprüfung mitrechnen?

sHoMa
07.03.2007, 18:54
Darf man zu den Punkten der letzten 4 Halbjahre auch die Punkte der Abiturprüfung mitrechnen?

ähm, ja? aber geteilt durch den dividenten, der dort steht.. 0,xxxxx. bei mir kam irgendwas um 7 raus

Erdferkel
07.03.2007, 18:58
Ich meinte bei der Wertung der einzelnen Fächer, die Gesamtpunktzahl des Abiturs muß doch nur multipliziert werden.

sHoMa
07.03.2007, 18:59
Ich meinte bei der Wertung der einzelnen Fächer, die Gesamtpunktzahl des Abiturs muß doch nur multipliziert werden.

die gesamtpunktzahl des abis multiplizieren und dann zu den anderen punkten addieren, fertig (sorry hatte mich mit dividieren vertan, wusste es nich mehr so genau)

bobbit
07.03.2007, 18:59
Für die Vorauswahl zum AdH ergab sich im Vorjahr ein Notengrenzwert bei 1,5 in der Medizin und 1,7 in der Zahnmedizin.

Hm, so ganz kann ich das Punktgerechne für Leipzig gar nicht verstehen.

Nachtrag: Ach, es geht um Dresden und nicht Leipzig wie im Threadtitel angekündigt...

sHoMa
07.03.2007, 19:01
Hm, so ganz kann ich das Punktgerechne für Leipzig gar nicht verstehen.

Nachtrag: Ach, es geht um Dresden und nicht Leipzig wie im Threadtitel angekündigt...

:-top japp, threadtitel sollte nen mod ma ändern ;)

übrigens: check mal deinen posteingang!

Erdferkel
07.03.2007, 19:08
die gesamtpunktzahl des abis multiplizieren und dann zu den anderen punkten addieren, fertig (sorry hatte mich mit dividieren vertan, wusste es nich mehr so genau)

Ich meine es noch anders. Z.B. die Wertung für Mathematik, bei der man die Punkte der letzten 4 Halbjahre zusammenzählen soll. Wenn man Mathe als Abiturfach hat, darf man die dort erreichten Punkte mitzählen oder nur die Halbjahrespunkte?

bobbit
07.03.2007, 19:19
Ich meine es noch anders. Z.B. die Wertung für Mathematik, bei der man die Punkte der letzten 4 Halbjahre zusammenzählen soll. Wenn man Mathe als Abiturfach hat, darf man die dort erreichten Punkte mitzählen oder nur die Halbjahrespunkte?
Nur Halbjahre. Steht ja nirgendwo etwas von den Abiklausuren.

sHoMa
07.03.2007, 20:17
Wie war die Punktzahl fürs Auswahlgespräch? Bis zu welcher Punktzahl wurd man eingeladen?