PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : auswahlgespräch dresden



Seiten : [1] 2

oase
29.08.2006, 16:37
...wer ist noch dabei?

hab heute die einladung bekommen. Darf am 12.9. hin...

Plastikfolie
29.08.2006, 17:50
wie war denn deine punktezahl?

tinach
29.08.2006, 20:06
ich bin auch am 12.9. eingeladen :-)
hab mich heut irgendwie schon riesig über den brief gefreut..
weis meine punktzahl leider nich genau, da ich nicht weis wieviel sie mir punkte angerechnet haben für preise, anerkennungenusw...muss irgendw zw 17,725 und 20,725 sein..
@plastikfolie: bist du nicht eingeladen?
ansonsten würde mich auch mal interessieren wo die grenzpunktzahl etwa lag..vielleicht finden sich ja mal noch andere auswahlkandidaten..

oase
29.08.2006, 21:21
ich weiß auch nicht genau meine Punktezahl, da ich auch nicht weiß, was sie mir jetzt angerechnet haben und was nicht...aber auf jeden fall bin ich eingeladen und das ist ja schonmal was!

hab mein abi mit 1,9 gemacht und gar nicht mehr mit einer einladung gerechnet...

LMD
29.08.2006, 21:28
hab mein abi mit 1,9 gemacht und gar nicht mehr mit einer einladung gerechnet...

Die sind bei uns in DD nicht immer die schnellsten, das werdet ihr noch früh genug merken.

Wünsche euch aber schon mal viel glück dafür.

Plastikfolie
30.08.2006, 00:22
ich habe noch gar nichts bekommen. hoffe einfach mal, dass ich morgen noch post bekomme.

exige
30.08.2006, 14:01
Glücklicher Weise habe ich endlich Post plus Einladung zum Auswahlgespräch aus Dresden erhalten.
Da ich in Leipzig beim Einstellungstest durchgefallen bin, muss ich nun volle Energie ins AdH in Dresden stecken.
Ich wollte fragen, ob mir jemand sagen kann, was bei so einem Auswahlgespräch für Themen angesprochen werden und / oder ob ich mich darauf vorbereiten kann?

Vielen Dank, eure exige

*wolke*
31.08.2006, 23:51
hallöchen an alle dies versuchen wollen ;)
ich hatte letztes jahr das vergnügen, ich weiß zwar nicht was sich so im auswahlgespräch ändern wird, aber ich denke die fragen werden ähnlich sein: ich wurde zunächst mal gefragt warum ich medizin studieren will, welche fachrichtung mich besonders interessieren und wie ich eigentlich auf das studium komme... hier testen sie die motivation der studenten, bzw derjenigen dies werden wollen sehr gründilich ab und man sollte sich schon eine gute antwort auf die frage zurechtlegen (familiär erlebte krankheit, besonders interessante praktika..), weil sie soweit ich gehört habe immer kommt!!! dann wurde ich gefragt warum in dresden (also ein paar infos über die stadt sollte man sich aneignen..) und warum die tu dresden?? (zB wegen der DIPOL kurse!!!!). danach wurde es eher allgemeiner: was machen sie als ausgleich in ihrer freizeit? (sport kommt immer ganz gut..), woher kommen sie? (man sollte hier ein bissle was über seine heimat erzählen können..).. es waren aber auch etwas kniffligere fragen dabei (je nach dem wer das gespräch führt) da wurde ich gefragt was ich von der EU halte... (andere wurden nach NEWTON gefragt)
so das war es im groben eigentlich schon, die letzte frage war etwas unerwartet, aber ich kann nur jedem raten: ruhig bleiben!!! manche leute wollen euch da wirklich abtesten, aber auf solche detailfragen bzw fachspezifische fragen kann man sich eh nicht wirklich vorbereiten... wichtiger ist dass ihr euch sicher seid warum? wieso? weshalb? wollt ihr medizin studieren???? und warum in dresden?? das solltet ihr schon sicher rüberbringen können!!!
ich hoffe das hilft euch ein bissle?!

Hammi
01.09.2006, 09:25
Ich wollte fragen, ob mir jemand sagen kann, was bei so einem Auswahlgespräch für Themen angesprochen werden und / oder ob ich mich darauf vorbereiten kann?

Kleiner Tipp: schau mal ins Lokalforum "Hannover". Dort gibt es einen Thread "AdH in Hannover", wo "wir eventuellen Hannoveraner in spe" schon einige Erfahrungsberichte gepostet haben. Die Gespräche werden zwar von Uni zu Uni ein wenig unterschiedlich, aber nicht vollkommen verschieden ablaufen.

Picasso
03.09.2006, 16:55
Hallo,

drück euch allen ganz fest die Daumen! :-top

von dem was ich so gehört hab, ist noch wichtig zu wissen (neben dem was *Wolke* schon gesagt hat), wo die eigenen Stärken/Schwächen liegen, - naja, Carus sollte auch ein Begriff sein.

Für den Rest: COOL BLEIBEN!!

oase
05.09.2006, 16:16
hat hier irgendjemand früher ein gespräch als am 12.9.?
wo liegt eure punktezahl so? meine liegt zwischen 15 und 20, kommt darauf an, was sie mir alles anerkannt haben...wäre doch interessant mal zu wissen, wo an da so steht...

tinach
05.09.2006, 22:17
hab dazu 2 theorien....entweder die mit den hohen punktzahlen haben zu erst die gespräche und wir sind am 12.9. die, die eher "schlechte" punkte haben..oder die mit den hohen punkten sind am ende(das beste zum schluss :-)) )
oder die bewerber sind ganz einfach per zufall eingeladen..

möchte-gern-doc
05.09.2006, 22:27
Ich bin am 7.9. dran. Aber ich hab mir nie die Mühe gemacht und meine Punke ausgerechnet.
... also, viel Erfolg Euch allen... ich muss jetzt nach Dresden fahren. Werde Euch berichten.

oase
05.09.2006, 22:48
hab dazu 2 theorien....entweder die mit den hohen punktzahlen haben zu erst die gespräche und wir sind am 12.9. die, die eher "schlechte" punkte haben..oder die mit den hohen punkten sind am ende(das beste zum schluss :-)) )
oder die bewerber sind ganz einfach per zufall eingeladen..


..genau die gleichen gedanken habe ich mir auch gemacht :-)...deswegen habe ich gefragt...würde denken, dass ich eher zu den schlechteren gehöre...das wollte ich mit der frage eigentlich auch ein bisschen abchecken...

tinach
06.09.2006, 18:41
ja, das würde ich auch gerne..ist halt schade, dass anscheinend niemand der dd-ner bewerber hier im forum ist bzw keiner schreibt..weis halt echt nich was ich angerechnet bekommen hab-wenn es das minimale ist, denke ich gehöre ich eher zu den schlechten..wenn sie mir das maximale angerechnet haben könnte es umgedreht sein..hmmmm-wie ichs dreh, komm ich auch nich weiter..
was hast du denn alles hingeschickt, was sie dir angerechnet haben könnten? praktika?zivi?preise? und welche zusatzpunkte bei den fächern hast du?

MediFreaK
07.09.2006, 00:04
was genau angerechnet wurde, weiß keiner so richtig...also mir wurde das nich gesagt...auch weiß ich nich, ob die gespräche nach punkten geordnet sind...
einfach gut vorbereiten und dann klappts auch :-top

LMD
07.09.2006, 11:11
hi ihr vielleicht bald dresdner mitstudenten, habe mal ne frage an euch. Ich hatte nie ein auswahlgespräch, weiß zwar wie es abläuft, aber was redet ihr immer von anrechnen?wäre mal ganz interessant zu erfahren und vor allem was ihr euch so anrechnen lasst bzw. anrechnen lassen könnt?

da fühlt man sich richtig alt, wenn sich soviel seit der eigenen Immatrikulation verändert hat.....

MediFreaK
07.09.2006, 12:18
naja mit "anrechnen" is gemeint, wie viele punkte man für nen praktikum ne ausbildung, sportlicheleistungen usw. bei seiner bewerbung in dd erhalten hat...zum glück zählt ja nich mehr nur die note sondern auch andere kriterien.
mfg medi

tinach
07.09.2006, 19:35
http://tu-dresden.de/die_tu_dresden/fakultaeten/medizinische_fakultaet/studium/imma/ADH_Satzung_Med_2006-04-12.pdf

so wird das jetzt gemacht :-)
die zvs hat nach durchschnitt erstmal 6x soviele bewerber vorausgewählt und an dd übermittelt...dd hat dann wiederum 2x soviele bewerber wie sie nehmen können nach der "link-formel" zum auswahlgespräch eingeladen..

oase
08.09.2006, 00:20
Ich bin am 7.9. dran. Aber ich hab mir nie die Mühe gemacht und meine Punke ausgerechnet.
... also, viel Erfolg Euch allen... ich muss jetzt nach Dresden fahren. Werde Euch berichten.


jetzt warte ich aber schon gespannt auf deinen bericht...wie wars..ich hoffe es ist positiv für dich verlaufen :-top