PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auswahlgespräch in Mainz



ChristinaS
02.03.2007, 12:01
Hey,
wer ist denn noch zum Auswahlgespräch in Mainz eingeladen?
Hat jemand schon Erfahrungen, wie das dort so abläuft bzw. wielange es dauert?

Lg Christina

meydent
02.03.2007, 13:37
hast du denn schon eine persönliche Einladung der Uni erhalten?ich hatte nämlich Erstwunsch Mainz und habe noch nichts bekommen(1,8)

ChristinaS
02.03.2007, 17:22
Soweit ich weiß, müsstest du dann schon in Mainz genommen sein - ich glaube, alle bis 1,9 und 3 Wartesemester wurden ohne Gespräch zugelassen (müsste auf der Homepage der Uni stehen).
Ich hab 1,9 und 1 Wartesemester, hab die Einladung schon letzte Woche bekommen.

VanessaGroß
28.05.2007, 17:27
Hallo,
wenn ihr schon eingeladen worden seid, würde es mich interessieren auf welcher präferenz ihr mainz stehen hattet?!
Hab nämlich auch 1,9, und bisher mainz an zweiter Stelle stehen.
Wie ist das gespräch denn abgelaufen bei euch?
Liebe Grüße Vanessa

sHoMa
28.05.2007, 23:53
Mainz kannse vergessen

http://www.uni-mainz.de/studium/3241.php

such da mal nach Medizin.

Mit 1,9 bisse da unten durch (hab auch 1,9)

VanessaGroß
28.05.2007, 23:57
vielleicht reicht es ja wenigstens noch um ins auswahlgespräch zu kommen. Bei der Abibesten sache mach ich mir eh keine hoffnungen

sHoMa
28.05.2007, 23:59
vielleicht reicht es ja wenigstens noch um ins auswahlgespräch zu kommen. Bei der Abibesten sache mach ich mir eh keine hoffnungen

letztes Jahr lags bei 1,7 und 4 Wartesemester um ins Auswahlgespräch zu kommen.

VanessaGroß
29.05.2007, 00:00
wo stehen denn die chancen besser?

sHoMa
29.05.2007, 00:05
wo stehen denn die chancen besser?

Hannover wurde wohl bis 1,9 zum Auswahlgespräch eingeladen soweit ich das noch von den Emails der einzelnen Referentinnen bekommen habe

dududa
26.06.2007, 01:55
ich hab einen schnitt von 1,7 und null wartesemster, glaube meine chancen sehen schlecht aus.

wisst ihr auf was die beim auswahlgespräch in mainz besonderen wert legen?
zb einzelnoten, soziales usw

Lotte_ncm
25.08.2007, 22:55
Weiß denn jetzt irgendjemand was über die Themen und so beim auswahlgespräch in Mainz????

Xylamon
26.08.2007, 16:07
Hallo,
wenn ihr schon eingeladen worden seid, würde es mich interessieren auf welcher präferenz ihr mainz stehen hattet?!
Hab nämlich auch 1,9, und bisher mainz an zweiter Stelle stehen.
Wie ist das gespräch denn abgelaufen bei euch?
Liebe Grüße Vanessa
Mit 1.9 solltest du es eher in Hannover oder Göttingen versuchen... nicht dass es dort großartige Chancen gibt, aber einige, darunter auch ich, haben es dort geschaffft.

irgendwie
26.08.2007, 21:11
Weiß denn jetzt irgendjemand was über die Themen und so beim auswahlgespräch in Mainz????

Das fänd ich jetzt auch interessanter .. Das Auswahlgespräch gibts ja nicht zum 1. Mal, da müsste ja jemand was drüber wissen ..?

Brownie
27.08.2007, 00:38
die haben aber nicht bekannt gegeben, wen sie alles eingeladen haben, oder?
also ich meine die auswahlgrenzen? würde mich mal interessieren, weil ich nämlich keine einladung bekommen habe :-((

maxmaxmax
21.10.2007, 21:32
hab 2,1 und 3 wartesemester.
Hab ihr einen rat?

cjang
21.10.2007, 23:39
ja
häng dich kopfüber unter einen kastanienbaum:D

sry;) ich weiß wir hart es ist zu warten versuchs mit dem tms bzw berufsausbildung richtung mta etc hilft auch

lg

Milhouse
28.10.2007, 13:01
Vielleicht ganz interessant: Zitat Rhein-Zeitung 25.10.07

"[...]Um die Zahl der Medizinstudenten zu erhöhen, will etwa die Universität Mainz das Zulassungsverfahren ändern. So soll künftig nicht mehr nur die Abiturnote für die Zulassung entscheidend sein. Geplant ist ein zusätzlicher Test."

Ich weiß zwar nicht, wie das die Zahl der Medizinstudenten erhöhen soll, aber zumindest könnten für uns 2,x-Abiturienten ein kleiner Vorteil entstehen.

Reislord
28.10.2007, 14:30
Ja wer weiß vielleicht kommt jetzt der Medizinertest überall wieder in Mode und lässt die Hoffnung für einen 2,1er Abiturient wie mich wieder ein klitzekleinesbisschen steigen ^^