PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ZVS und AdH



[N]eo[C]ortex
24.04.2007, 01:56
hallo liebe freunde,

wie kommt man zum auswahlgespräch...kommt eine einladung von einer uni wenn man sich über zvs beworben hat und keinen platz bekommen hat?

ich habe letztes jahr von der zvs nur absagen bekommen...muss man nach einer absage nochmal eine bewerbung schreiben oder wie läuft das ab?

bobbit
24.04.2007, 14:15
eo[C]ortex']wie kommt man zum auswahlgespräch...
Bus, Bahn, Auto, Flugzeug...


eo[C]ortex']kommt eine einladung von einer uni wenn man sich über zvs beworben hat und keinen platz bekommen hat?
Keinen Platz in der Abibesten- und Wartezeitquote, ja, solange du Unis in die AdH-Quote aufgenommen hast, natürlich. Dann kannst du mit etwas Glück ein Auswahlgespräch bekommen an einer Uni, die diese anbietet.


eo[C]ortex']ich habe letztes jahr von der zvs nur absagen bekommen...muss man nach einer absage nochmal eine bewerbung schreiben oder wie läuft das ab?
Nein.

Scienceman
24.04.2007, 14:52
du spaßvogel hast das fahrrad vegessen :-P

[N]eo[C]ortex
24.04.2007, 16:30
@ bobbit:
danke für die feine analyse


ich kann auch zu fuß dahin kommen.... ;-)

bobbit
25.04.2007, 00:34
du spaßvogel hast das fahrrad vegessen :-P
Stimmt. Mottorad, Roller, Mofa. Man kann eben nicht alles haben ;-)

little_lunatic
25.04.2007, 00:36
*flüster* zvs.de

bobbit
25.04.2007, 00:40
*flüster* zvs.de
*zurückflüster* Wie bestimmt neunzig Prozent aller Themen in diesem Forum... Huch!

[N]eo[C]ortex
25.04.2007, 00:54
wie?
das habe ich jetzt nicht kapiert...

nanni83
25.04.2007, 01:01
Worum gehts ? :-blush
Also man muss sich schon ein wenig bemühen, die Unis zu wählen, die für einem selber am aussichtsreichsten sind und wo man über ein Auswahlgespräch ausgewählt werden könnte.

kranke_schwester
17.06.2007, 13:35
hab ich das richtig verstanden, dass man nur zum adh eingeladen wird, wenn man sich zuvor bei der zvs beworben hat und abgelehnt wurde? nach welchen kriterien geht man dort vor - welche leute erhalten so eine einladung zum adh, wird das wieder nur über den dn entschieden, oder kann man auch mit einem schlechteren dn und möglichen zusatzqualifikationen (zb. abgeschlossene ba im med. bereich) reinkommen, um die leute von seiner persönlichen eignung zu überzeugen? :-oopss

Jutti
17.06.2007, 14:04
Das kommt Alles auf die einzelnen Uni an, die haben sich eigene Verfahren ausgedacht, wie sie sich die geeigneten Kandidaten aussuchen...
Ich schließ mich da völlig little_lunatic an!

kranke_schwester
17.06.2007, 15:19
Das kommt Alles auf die einzelnen Uni an, die haben sich eigene Verfahren ausgedacht, wie sie sich die geeigneten Kandidaten aussuchen...
Ich schließ mich da völlig little_lunatic an!

wie wird das denn zb. in essen gehandhabt, weisst du da näheres?

Jutti
17.06.2007, 15:44
Klar, hab ich ja selbst im letzten Jahr miterlebt :-D
Also zunächst mal werden logischerweise die Plätze für die Abibestenquote und Wartezetiquote vergeben. Die restlichen Plätze stehen für´s AdH zur Verfügung. In Essen ist es nun so, dass dreimal so viele Bewerber zum Auswahlgespräch eingeladen werden wie es Plätze gibt. Diese Vorauswahl geht auch wieder über den NC. Im letzten Jahr wurden also alle bis 1,9 oder 2,0 zum Auswahlgespräch eingeladen. Diese sollten mindestens 20 oder 30 Minuten dauern und da wirst du dann gefragt, warum du Medizin studieren möchtest, was du bisher dafür getan hast, was dich besonders interessiert,...
Für dieses Gespräch wirst du auch wieder benotet und diese Note wird dann mit deinem NC verrechnet und danach werden die Plätze anschließend vergeben. Wie genau nun einzelne Vorausbildungen oder Sonstiges einbezogen werden weiß ich nicht. Am Wichtigsten ist denen auf jeden Fall die Frage warum du Medizin studieren möchtest, das haben die mich in abgewandelter Form etwa fünf Mal gefragt. Dann noch ein bisschen Politik und Ethik und dann hat man es auch schon überstanden. War auf jeden Fall ein lockeres Gespräch. :-dance

kranke_schwester
17.06.2007, 21:39
okay, also brauch ich mir mit 'nem dn von 3,0 + abgeschlossener ba + 8 gesammelten wartesemestern + bio und chemie bis zum abi + trotz unendlicher motivation und sehr konkreten zielsetzungen wohl keine allzu grossen hoffnungen auf nen studienplatz machen... trotzdem danke für die schnelle antwort ;)

...das leben ist ungerecht *müff* :-? :-meinung

nanni83
17.06.2007, 21:50
okay, also brauch ich mir mit 'nem dn von 3,0 + abgeschlossener ba + 8 gesammelten wartesemestern + bio und chemie bis zum abi + trotz unendlicher motivation und sehr konkreten zielsetzungen wohl keine allzu grossen hoffnungen auf nen studienplatz machen... trotzdem danke für die schnelle antwort ;)

...das leben ist ungerecht *müff* :-? :-meinung

ja sehr ungerecht :-keks

Jutti
17.06.2007, 22:02
Tja, das tut mir Leid, dann müsstest du vielleicht mal in anderen Städten suchen, die das alles berücksichtigen. Ich weiß natürlich auch nicht, wie es im Allgemeinen mit der Wartezeitquote aussieht, das wäre dann wohl deine einzige Chance für Essen.

Hildy
20.06.2007, 14:26
war bei 2,0 schluss mit den einladungen für essen? *schnief* dann brauch ich essen gar nicht auf meine liste nehmen.

Jutti
20.06.2007, 16:22
Ja, es war definitiv bei 1,9 oder 2,0 Schluss, aber wie gesagt, dass geht je nach Nachfrage. Dreimal so viel Bewerber wie Plätze. Wie es dieses Jahr ist kann man also nicht so genau sagen, wird sich aber sichlich auch in dem Rahmen bewegen, je nachdem, wie sich allemein der Schnitt jetzt beim Zentralabi entwickelt...
Bei schlechterem Schnitt würde ich dir empfehlen irgendwelche Unis auszusuchen, die noch weitere Dinge wie LK´s, Vorbildungen, oder sonst irgendwas berücksichtigen oder eben einen Test durchführen.
Viel Erfolg euch allen!

Hildy
21.06.2007, 18:57
hab bei essen schon rumgerechnet. letztes jahr hatten ca 3000 essen also op 1-3, d. h. es haben sich 10 leute auf einen platz beworben. in greifswald waren es 8 leute auf einen platz. naja und greifswald achtet ja noch auf bestimmte fächer usw. deswegen nehm ich jetzt wohl grifswald. obwohl essen wär mir lieber gewesen, ist näher usw. naja danke für die angaben^^ von den unis erfährt man ja nie bei welcher durchschnittsnote schluss ist.