Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Die Frage des Namens

Samstag, den 24. Juni 2017

“Zahnarzt” passte nicht in sein Logo, “Arzt für Zähne” auch nicht. Daher nannte sich ein Kollege aus dem Donautal kurzerhand “Arzt für Zahnmedizin”. Doch eben diese Art der Bezeichnung sei Titelmissbrauch und wurde nun vom zuständigen Amtsgericht verboten. In diesem Fall warb der Zahnarzt bereits seit 2006 mit der Bezeichnung “Arzt für Zahnmedizin” im Logo […]

Plaquereduktion durch zuckersüßen Honig

Mittwoch, den 21. Juni 2017

Honig, der die Plaque reduziert? Dieser zuckersüße Brotaufstrich? Wie kann das sein? Kaum zu glauben, oder? Und trotzdem zeigen etliche Studien die antibakterielle Wirkung von diesem. Bereits 2004 zeigte eine neuseeländische Studie, dass Plaque effektiv reduziert wird und so entzündlichen Erkrankungen im Mund vorgebeugt wird. Dies liegt am Inhaltsstoff Methylglyoxal. 2010 verglichen indische Wissenschaftler Chlorhexidin, […]

Marburger Zahnmedizinstudenten gewinnen bei “Jugend forscht”

Sonntag, den 18. Juni 2017

Beim Bundesausscheid des bekannten Wettbewerbs “Jugend forscht”,  bei dem besondere Leistungen und Begabungen in den Bereichen Mathematik, Informatik und Technik gefördert werden, gelang es drei Zahnmedizinstudenten aus Marburg den Titel zu gewinnen. Teilnahmeberechtigt sind Schülerinnen, Schüler, Auszubildende und Studierende bis 21 Jahre. Albrecht von Bülow, Flavio Krug und Saeed Mohamad fiel ein Problem auf, welches […]

Ältester praktizierender Zahnarzt der Welt?

Sonntag, den 11. Juni 2017

93 Jahre ist er alt, der vermutlich älteste praktizierende Zahnarzt der Welt. Sein Name ist Wilbur K. Manchette aus Evansville, Indiana in den USA (woher auch sonst, wenn es um Rekorde geht). Die Zahl seiner Arbeitsjahre ist bereits höher, als die des Alters, des einen oder anderen Rentners. Und doch denkt er, auch nach 65 […]

Unglaublich aber wahr!

Mittwoch, den 31. Mai 2017

Wer als Fachfremder, so wie die meisten Patienten es nun einmal sind, einen Arzt aufsucht, muss Wohl oder Übel auf dessen Diagnose vertrauen. Dass damit ordentlich Schindluder getrieben werden kann, beweist nun ein Fall aus St. Petersburg in Russland. Dort soll eine Zahnärztin ihrer Patientin 22 gesunde Zähne gezogen haben. Und das angeblich nur, um […]

Wenn der Zahn bei Bello schmerzt…

Dienstag, den 30. Mai 2017

Dass Zahnschmerzen unangenehm sind, weiß wohl fast jeder und wer davon bisher noch verschont geblieben ist, vermag es sich zumindest vorzustellen. Warum sollte es unseren heiß geliebten Vierbeinern anders ergehen? Doch wohin, wenn der Zahn des Haustiers sschmerzt? Im “Ländle” gibt es eine spezialisierte Anlaufstelle. In Weissach bei Stuttart praktiziert Dr. Markus Eickhoff. Er hat […]

Volkskrankheit Parodontitis stark unterschätzt

Freitag, den 26. Mai 2017

Parodontitis – meist kommt  Sie schleichend und doch ist beinahe jeder zweite Deutsche betroffen. Die Zahl derjenigen, die sich jedoch behandeln lassen ist äußerst gering. Gerade einmal 2%! Trotz bester Vorsorgemöglichkeiten erfolgt die Behandlung oftmals einfach zu spät. Der Zahnreport der Barmer liefert nun ernüchternde Zahlen zum Sachverhalt. Die Anzahl der Betroffenen ist hoch: 43% […]

Wenn Zähne fehlen…

Montag, den 22. Mai 2017

Hypodontie und Oligodontie – diese Begriffe lösen wohl kleineren oder größeren Kummer bei Eltern und Zahnärzten aus. Denn hiermit bezeichnet man das Fehlen eines oder mehrerer Zähne von Geburt an. Das Phänomen der Anodontie (vollständiges Fehlen der Zahnanlage) wird glücklicher Weise äußerst selten und wenn, meist an schwere genetische Defekte gekoppelt, beobachtet. Fehlen die Anlagen […]

Handwerk wie vor 13.000 Jahren

Montag, den 15. Mai 2017

Füllungen gehören zum täglich Brot eines jeden Zahnarztes. Und dass das bereits vor 13.000 (!) Jahren so war, beweisen jetzt einige archäologische Funde. Italienischem Archäologen gelang es jetzt, die älteste Füllung der Welt zu finden: Anhand der Zähne ist zu sehen, wie ein Steinzeit-Zahnarzt vor 13.000 Jahren Karies behandelte und die Kavitäten gefüllt hat. Bereits […]

Schnelle Hilfe bei Zahnfleischentzündungen

Freitag, den 28. April 2017

Ölziehen- eine Jahrhunderte alte alternativmedizinische ayurvedische Heilmethode soll, laut einer randomisierten Studie des Meenakshi Ammal Dental College and Hospital, bei Zahnfleischentzündungen und sogar gegen bestimmte Bakterien helfen. An der Studie nahmen Patienten teil, die an Gingivitis (eine zumeist bakteriell verursachte Entzündung des marginalen Zahnfleischs) litten. Ziel der Wissenschaftler war es, herauszufinden, ob das Ölziehen einen […]


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera