Abenteuer Zahnmedizin

Beta-Version des MEDI-LEARN Bereiches für Studienbewerber, Zahnmedizinstudenten und junge Zahnärzte

Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Aufgeräumt mit den Vorurteilen

Sonntag, den 22. Juli 2018

Sicherlich könnt ihr euch noch an diesen Artikel erinnern. Wir berichteten euch über einen Zahnpasta-Hersteller, der gezielt die Angst vor Fluoriden schürte, um die eigene, fluoridfreie Zahnpasta zu bewerben. Zu Wort gemeldet hat sich hierbei nun die promovierte Chemikerin Mai Thi Nguyen-Kim. In ihrem YouTube-Kanal erklärt sie leicht und verständlich diverse wissenschaftliche Zusammenhänge. Nun hat […]

Von Zahnis für Zahnis – das ist euer Markt:

Samstag, den 30. Juni 2018

10.000€ – am Ende des Studiums hat die so manch ein Zahnmedizinstudent in den großen Traum finanziert. Damit stellt die Zahnmedizin den teuersten Studiengang Deutschlands. Die enormen Kosten entstehen vor allem durch die teuren Übungsmaterialien und Instrumente, die selbst besorgt werden müssen. Auch medizinische Fachbücher sind bekannter Weise ja nicht ganz günstig. Zwei Studenten hat […]

Die Macht der AB-Ansage

Montag, den 25. Juni 2018

Wer kennt es nicht? – Eigentlich wollte man noch schnell einen Zahnarzttermin vereinbaren, aber irgendwie ist man den ganzen Tag nicht dazu gekommen. Und wenn man dann doch die Zeit gefunden hat, ertönt: „Leider rufen Sie außerhalb unserer Öffnungszeiten an!“ Überall die selbe lahme Ansage. Das muss doch besser gehen, denn immerhin ist die Ansage […]

Parodontalbehandlung kann Diabeteswerte verbessern

Mittwoch, den 6. Juni 2018

Ein Bekannter Risikofaktor der Parodontitis ist bekannter Maßen der Diabetes. Doch wie eng beiden Krankheiten wirklich zusammen hängen, haben japanische Forscher nun eindrucksvoll belegt. Im Rahmen der Studie wurden Daten von 14.551 Frauen und Männern ausgewertet, die im Alter von 75 oder 80 Jahren waren. Zum ausgewerteten Datensatz gehörten sowohl Daten zur Diabeteserkrankung als auch […]

MIH weiter auf dem Vormarsch

Donnerstag, den 31. Mai 2018

Mittlerweile ist sie häufiger als Karies in der Altersgruppe der 12-jährigen zu finden. Fast jeder dritte Jugendliche ist betroffen. Die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde warnt gar vor einer neuen Volkskrankheit. Betroffene Zähne werden auch als „Kreidezähne“ bezeichnet. Noch immer wissen zu wenige Menschen von dieser Mineralisationsstörung, die Molaren und Inzisiven sowohl im […]

Studieren ohne Abitur

Dienstag, den 22. Mai 2018

Die Zahl der Hochschulstudenten ohne Abitur hat sich laut Zahlen des CHE (Centrum für Hochschulentwicklung) zwischen 2010 und 2016 mehr als verdoppelt und übersteigt  mittlerweile die Zahl von 57.000 Immatrikulierten. Es beruft sich hierbei auf aktuelle Zahlen des statistischen Bundesamtes. Laut Definition handelt es sich hierbei um diejenigen, die ihre Hochschulzugangsberechtigung nicht über die allgemeine […]

Steigende Zahl der Extraktionen bei Kindern unter Vollnarkose

Montag, den 30. April 2018

In Großbritannien stieg die Zahl der in Kliniken durchgeführten multiplen Extraktionen kariöser Zähne bei Kindern um 17%. Waren es im Jahr 2013 noch 36.833 operierte Kinder, so stieg die Zahl im Jahr 2017 auf 42.911 an. Auch die damit verbundenen Kosten für die entsprechenden Eingriffe stiegen dabei überproportional von 27 auf 36 Millionen Pfund, was […]

Mit Gel statt Bohrer gegen Karies?

Samstag, den 21. April 2018

Seit einigen Wochen begeistert ein Video auf Facebook die Menschen, dessen Inhalt die Zahnärzteschaft in Aufruhr versetzt. Zu sehen ist ein blaues Gel, welches dem Ätzgel, das beim Legen von Kompositfüllungen verwendet wird, ähnlich ist. Das im Video zu sehende Gel wird direkt auf die Karies aufgetragen und nach kurzer Einwirkzeit mitsamt der geschädigten Zahnhartsubstanz […]

Das Putzduell

Dienstag, den 17. April 2018

Dass elektrische Zahnbürsten den Handzahnbürsten überlegen sind, beweisen neueste Erkenntnisse. Doch der Konsument steht nun vor einer alles entscheidenden Frage – Soll eine rotierend-oszillierende Zahnbürste oder eine Schallzahnbürste gekauft werden? Zu dieser Thematik hat Prof. Dr. Stefan Zimmer von der Universität Witten/Herdecke dem Online-Portal zm-online.de ein Interview gegeben. Fakt ist, dass beide Arten besser reinigen […]

Milchzahnkaries kann spätere Mundgesundheit beeinträchtigen

Donnerstag, den 29. März 2018

Milchzähne sind für die Zahngesundheit von Erwachsenen sehr wichtig. Eine Tatsache, die laut KZBV und BZÄK nach wie vor unterschätzt wird. Es ist daher notwendig, sich noch mehr für die Mundgesundheit der jüngsten Gesellschaftsmitglieder einzusetzen. Die Fehleinschätzung, dass Karies im Kleinkindalter keine Auswirkungen auf die spätere Mundgesundheit habe, ist weit verbreitet. Dass dies jedoch nicht […]


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera