Monatsarchiv für Juni 2010

BZÄK-Klausurtagung beschäftigte sich mit den Megatrends im Gesundheitswesen

Dienstag, den 29. Juni 2010

Berlin, 29.06.2010 – Der Vorstand der Bundeszahnärztekammer hat sich auf seiner diesjährigen Klausurtagung in Rottach-Egern mit wesentlichen Fragen der weiteren Entwicklung des deutschen Gesundheitswesens auseinandergesetzt. Den Schwerpunkt bildete die inhaltliche Auseinandersetzung mit den Auswirkungen aktueller gesundheitspolitischer Vorhaben wie Öffnungsklausel, Selektivverträge und Patientenrechte auf die Zahnärzteschaft. Unter fachkundiger Moderation des Chefredakteurs der Vincentz-Network GmbH, Thomas Grünert, diskutierten die […]

Zahnärzte setzen sich für Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderungen ein

Mittwoch, den 16. Juni 2010

KZBV und BZÄK stellen Reformkonzept für bessere zahnärztliche Versorgung vor Berlin, 16.06.2010 – Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderungen sollen zukünftig Anspruch auf besondere präventive zahnmedizinische Leistungen ihrer Krankenkasse haben, wenn sie zur täglichen Mundhygiene nicht ausreichend in der Lage sind. Da viele Patienten aufgrund ihrer geistigen oder körperlichen Einschränkungen nicht in die Zahnarztpraxis kommen können, soll außerdem […]

Fachschaften Zahnmedizin

Dienstag, den 15. Juni 2010

Fachschaften sind die studentischen Interessensvertretungen an den einzelnen Universitäten. Hier findet Ihr eine Übersicht aller zahnmedizinischen Fachschaften Deutschlands: Uni Aachen Fachschaft Zahnmedizin: Neues Klinikum, Pauwelstraße 30, 52074 Aachen, Tel. + Fax 0241 /8089184 fs@zahnmed-aachen.com Fachschaft Zahnmedizin Uni Aachen Uni Berlin Charité Campus Virchow-Klinikum, Zentrum für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde, Fachschaft Zahnmedizin, Föhrerstraße 15, 13353 Berlin, […]

Die Kostenstruktur bei Zahnarztpraxen

Mittwoch, den 9. Juni 2010

Im Berichtsjahr 2007 beträgt die Anzahl der Zahnarztpraxen 40 964. Die Einnahmen je Praxis und je Praxisinhaber haben sich gegenüber dem Jahr 2003 nur unwesentlich verändert. Insgesamt ergeben sich durchschnittliche Einnahmen je Praxis von 462 TEUR und je Praxisinhaber von 366 TEUR. Der darin enthaltene Anteil der über die KZV vereinnahmten Beträge ist zurückgegangen. Die […]

Chancen auf dem Arbeitsmarkt

Mittwoch, den 9. Juni 2010

[…] Eine gute Lage kann auch Judith Wüllerich, Arbeitsmarktexpertin bei der Bundesagentur für Arbeit, bestätigen: „Der Arbeitsmarkt für angestellte Zahnärzte stellt sich gut dar. Die Beschäftigung steigt, die Arbeitslosigkeit geht trotz Wirtschaftskrise zurück, und die Nachfrage ist gegenüber dem Vorjahr angewachsen. Für Berufeinsteiger bieten sich also durchaus gute Chancen.“ Im Jahre 2009 wurden der Bundesagentur […]

5. Europatag der Bundeszahnärztekammer

Mittwoch, den 9. Juni 2010

Die Patienten in den Mittelpunkt rücken – parallele Entwicklungen in Deutschland und Europa Berlin, 3. Juni 2010 – Am 2. Juni 2010 fand im Medizinhistorischen Museum der Charité in Berlin der 5. Europatag der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) statt.  Zahlreiche Teilnehmer aus dem Gesundheitssektor diskutierten mit Vertretern aus dem Deutschen Bundestag, dem Europäischen Parlament, nationalen und europäischen […]


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera