teaser bild
Seite 103 von 165 ErsteErste ... 3539399100101102103104105106107113153 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 515 von 822
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #511
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    06.06.2021
    Beiträge
    14
    Gibt es schon Neuigkeiten zu EDU bzw eine Lösung für die Studierenden?



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  2. #512
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.02.2023
    Semester:
    Oldie
    Beiträge
    14
    Zitat Zitat von Mammut17 Beitrag anzeigen
    Gibt es schon Neuigkeiten zu EDU bzw eine Lösung für die Studierenden?
    Vor Ende Mai ist da m.E. nichts zu erwarten. Die bisherige Akkreditierung in Malta ist gültig bis 04. Juni: https://medical.edu.mt/de/accreditation/ Die "Virtual Open Days" sind schon seit einiger Zeit nicht mehr zu buchen: https://medical.edu.mt/de/tag-der-offenen-tuer/



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  3. #513
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.03.2023
    Beiträge
    2
    Können die Studenten denn auf irgendeiner Art und Weise gegen die Malteser Hochschule klagen?



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  4. #514
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    04.04.2023
    Beiträge
    13
    Es erfolgt keine Unterstützung seitens der EDU-Leitung, einschließlich des Dekans oder der Universität in Maastricht, für Studierende, die den Wechsel an eine anerkannte Medizinuniversität anstreben. Die Verantwortung liegt derzeit allein bei den betroffenen Studierenden, die alternative Wege suchen müssen, um ihr Ziel zu erreichen.

    Stattdessen setzt die Universität ihren Betrieb fort und hofft auf ein positives Ergebnis im Akkreditierungsverfahren durch eine externe Institution. Die EDU hofft darauf, dass eine erfolgreiche Akkreditierung zu einer positiven Entwicklung mit dem Medical Council auf Malta führen wird.

    Weiterhin bemüht sich die Hochschule um ihre Reakkreditierung sowie um die Akkreditierung des erweiterten Masterstudiengangs bei der Dies ist ein wichtiger Schritt für die Hochschule, um sicherzustellen, dass sie ihren Studierenden eine qualitativ hochwertige Bildung bieten kann.

    Trotz dieser Bemühungen suchen jedoch einige Studierende bereits nach anderen Online-Studienplänen und überlegen, in die Ukraine zu wechseln.



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  5. #515
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    03.06.2002
    Semester:
    Been there, done that... there was no T Shirt
    Beiträge
    4.927
    Zitat Zitat von EDU-Insider Beitrag anzeigen
    Trotz dieser Bemühungen suchen jedoch einige Studierende bereits nach anderen Online-Studienplänen und überlegen, in die Ukraine zu wechseln.
    Wie bitte? In ein Kriegsgebiet? Na dann Prost...
    Man sollte schlechtem Geld nicht noch gutes Geld hinterherwerfen.

    Wenn man aus Malta weg möchte und bereit ist, für seinen Abschluss mehrere Zehntausend Euro zu bezahlen, dann doch lieber an einen Anbieter wenden, der ein seit Jahren etabliertes Geschäftsmodell hat und auch nachweislich zur Approbation führen wird.
    Wieso nicht in ein Land mit besserer Sicherheitslage- Polen, Rumänien, Bulgarien, Ungarn etc. Es gibt ja genügend Alternativen, wo "Pay for your Diploma" ein valides Geschäftsmodell ist. Seit Jahren bewährt, Approbation in Deutschland garantiert. Sogar an richtigen Universitäten. Selbst in Deutschland gibt es mittlerweile private Anbieter für NC Flüchtlinge- da muss man doch nicht sein Geld (oder das Geld der Eltern) von einer shady Online "Uni" in Malta abziehen, nur um sich als Alternative ein Kriegsgebiet auszuwählen.



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]

MEDI-LEARN bei Facebook