teaser bild
Seite 72 von 160 ErsteErste ... 226268697071727374757682122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 356 bis 360 von 799
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #356
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Berlin
    Semester:
    4. WBJ
    Beiträge
    5.295

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ah ok. Vielen Dank für die Info.
    War mir nicht bewusst.
    Doubt kills more dreams than failure ever will.



  2. #357
    Registrierter Benutzer Avatar von Sealwolf
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    197
    Danke für Eure Rückmeldungen.Dann ist das beim Curevac-Impfstoff schlimmer. Das heute nacht war eine deutlich andere Liga als die jährliche Grippeimpfung. Ich glaube, der Curevac-Impfstoff ähnelt mehr dem von Moderna, angeblich macht der ja auch mehr Nebenwirkungen. Ich hab jedenfalls Respekt vor der 2. Injektion und mir das schonmal vor einen freien Tag gelegt.



  3. #358
    small but dangerous
    Registriert seit
    23.05.2012
    Semester:
    Narkosefachzwerg
    Beiträge
    3.193
    Ich hab sonst bei Impfungen nie Schmerzen im Arm. Von daher fand ich das schon auffällig bei der Biontech-Impfung.



  4. #359
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.12.2005
    Beiträge
    66
    Zweite Impfung in anderen Arm?
    Brauch mal euer Schwarmwissen: vor ca 2 Wochen hab ich auf Twitter einen Beitrag gelesen wo es darum ging dass die Autorin (ich weiß ihre Qualifikation nicht mehr) postulierte dass es besser sei und höheren Schutz gebe wenn man sich die zweite Impfung in den anderen Arm injizieren lässt. Leider finde ich den Beitrag nicht mehr 😕... Kann sich jemand an den Beitrag erinnern oder mir evtl andere Quelle für diese These nennen oder das evtl aufdröseln ob das sinnvoll sein könnte? Danke für eure Hilfe!



  5. #360
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    15.03.2005
    Beiträge
    1.927
    Zitat Zitat von arwen_ Beitrag anzeigen
    Zweite Impfung in anderen Arm?
    Brauch mal euer Schwarmwissen: vor ca 2 Wochen hab ich auf Twitter einen Beitrag gelesen wo es darum ging dass die Autorin (ich weiß ihre Qualifikation nicht mehr) postulierte dass es besser sei und höheren Schutz gebe wenn man sich die zweite Impfung in den anderen Arm injizieren lässt. Leider finde ich den Beitrag nicht mehr 😕... Kann sich jemand an den Beitrag erinnern oder mir evtl andere Quelle für diese These nennen oder das evtl aufdröseln ob das sinnvoll sein könnte? Danke für eure Hilfe!
    Also das wäre sicherlich ein Fall für den Hersteller er hat doch ein Interesse daran das Ding impfung möglichst gut wirkt.

    wenn das so wäre hätte oder biontech das so angegeben



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021