teaser bild
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 19
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Dongeilo
    Mitglied seit
    11.01.2004
    Ort
    Hannover
    Semester:
    Scheinjagd beendet...
    Beiträge
    28
    Hallo,
    habe vor einer Woche mein Pflegepraktikum begonnen, war bisher auch sehr interessant. Hatte die letzte Woche Frühschicht (Montag - Freitag) und das Wochenende frei. Nun soll ich aber die nächsten 5 Tage Spätschicht danach Samstag und Sonntag und die darauffolgenden 5 Tage wieder in der Frühschicht arbeiten. Das wären dann 12 Tage am Stück, meine Frage lautet, ob es eine bestimmte Vorgabe für die Arbeitszeiten während des Pflegepraktikums gibt. Bin ja gerne bereit diese 3 Monate abzuleisten, allerdings bin ich der Meinung, dass man sich auch nicht versklaven lassen sollte und 12 Tage ohne Pause und für lau arbeiten find ich schon happig.
    Wäre dankbar wenn mich mal jemand aufklären könnte, ob diese Arbeitszeiten so zulässig sind.

    Danke Dongeilo



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  2. #2
    Avatar von Pünktchen
    Mitglied seit
    06.06.2002
    Beiträge
    5.740
    hi

    hmmm....ich glaube da musst du durch...das sind die geregelten Arbeitszeiten in Krankenhäusern an die sich alle halten...

    Gruß
    pünktchen

    You can`t always get what you want - But if you try sometime you find - you get what you need



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von medstud03
    Mitglied seit
    06.09.2003
    Beiträge
    41
    Hi!
    Also ich hatte einmal 14 Tage am Stück, das war aber auch das einzige Mal. Üblich sind, soweit ich weiß, maximal 10 Tage.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  4. #4
    Kognitive Sollbruchstelle Avatar von Sebastian1
    Mitglied seit
    04.04.2002
    Semester:
    OA
    Beiträge
    10.903
    Kommt drauf an, ob das Haus eine 5- oder 6-tage-Woche hat. Und selbst die musst du nur ueber die Zeit ableisten, also sind 12 Tage am Stück durchaus normal, vor allem bei Häusern mit 6-Tage-Woche.

    Gruß,
    Sebastian



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  5. #5
    unsensibel Avatar von Lava
    Mitglied seit
    20.11.2001
    Ort
    schon wieder woanders
    Semester:
    FA
    Beiträge
    29.416
    Hatte auch einmal 10 Tage und einmal 11 Tage am Stück. Man gewöhnt sich dran und hat ja hinterher 4 Tage frei


    Nur wenn ich sonntagmorgen um kurz nach halb 6 Uhr morgens über die Landstraßen zum KH gedüst bin, hab ich mich immer gefragt, was zur Hölle ich hier eigentlich mache! Aber es hat mich beruhigt, andere Autos zu sehen und die vielen Autos auf dem Parkplatz von Viessmann. Auch andere arbeiten im Schichtsystem! Und man sieht wunderschöne Sonnenaufgänge im frühmorgendlichen Nebel.
    "tja" - a German reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house Moami



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook