teaser bild
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 12
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Slave to money Avatar von hallohaldol
    Mitglied seit
    05.04.2004
    Ort
    Kassel
    Semester:
    Leeramt
    Beiträge
    764
    heyho,
    wollte mal fragen ob sich hier im forum noch mehr wartende mit kr.pfl. ausbildung rumtreiben die auch im sommer examen machen?bin selbst auch oberkurs,habe jetzt 3 wochen urlaub und mein halber kurs lernt schon ich frage mich ob es schon sein muß...vieles ist ja nicht so anspruchsvoll,aber von der stoffmenge her ist es doch gar nicht mal so wenig.ums bestehen geht es mir nicht,da bin ich mir sicher und zum ws nen platz zu bekommen,da bin ich auch sehr zuversichtlich also wäre ja die note auch egal ob jetzt 1 oder 3 (höchstens für evt. jobben neben dem studium),aber irgendwo ist man ja dann doch ehrgeizig naja,wollte halt mal fragen was andere azubis so darüber denken oder wie ihr es handhabt!
    liebe grüße hallohaldol

    Pflegeplanung:

    Problem: Hallohaldol lernt noch nicht
    Ziel : umfassendes Prüfungswissen ist vorhanden
    Maßnahmen :Urlaub geniessen
    Ein Stück hieß "Roboter".Das ging die ganze Zeit nur:"kkkrrrcccchhh!"Und Mark Eins,der Sänger,rief immer nur:"Wir sind Roboter!Roboter!Roboter!"Fünf Minuten lang.Ohne Pause.Das Stück war aus.Ein paar Leute klatschten.Und Mark Eins sagt:"Ihr braucht nicht zu klatschen!Wir sind Roboter!"



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Vicious
    Mitglied seit
    11.09.2003
    Semester:
    HEXe
    Beiträge
    111
    Hi,
    ich habe letzten Oktober Examen gemacht.
    Habe vorher eigentlich gar nix gelernt und war in der Schule nur dann anwesend wenn zwingend nötig. Habe meistens ne Fehlzeitmeldung abgeheftet (war bei uns so Vorschrift) und am nächsten Tag hab ich sie dann wieder raus genommen wenn es noch kein Dozent bemerkt und abgezeichnet hatte. Bei den Dozenten abgemeldet hab ich mich nie und irgendwie hat es im Grunde auch keinen interessiert. Wir waren ein "Sauhaufen" und kaum einer hatte nen Plan

    Vorm Examen hatte ich dann doch etwas Panik...Aber ist echt locker zu schaffen. Musst einfach "Altklausuren" lernen. Das reicht fürs Schriftliche völlig aus. Die Fragen wiederholhen sich alle. Und im Mündlichen ists auch nicht anders.
    Unsere Dozenten waren sehr kulant und grosszügig im herausgeben der Prüfungsfragen.
    Die Pflegeplanung, die ich bei der praktischen Prüfung abgegeben habe, war die zweite (nach der aus der Mittelkursprüfung), die ich überhaupt je verfasst habe.

    Also mach dir keinen Stress. Da durch zu fallen ist ne Leistung..nicht es zu bestehn. Und so schlecht war es bei mir nichtmal. Hatte praktisch ne eins und schriftlich und mündlich ne zwei...

    Drücke dir die Daumen



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  3. #3
    Scutmonkey Deluxe Avatar von Hellequin
    Mitglied seit
    29.08.2003
    Ort
    Hauptstadt des Nebelreichs
    Semester:
    Facharzt
    Beiträge
    7.165
    @Vicious: Das Problem ist, das man das nicht so verallgemeinern kann. Wie die schriftliche Prüfung ausschaut, hängt halt nicht zuletzt vom jeweiligen Bundesland ab, und das Niveau von der praktischen und mündlichen unterscheidet sich auch stark von Pflegeschule zu Pflegeschule. Wobei nach dem Examen auch nie wieder jemand meine Noten sehen wollte.
    In this Job, I have to steal my laughs where I can, no matter how sad, pathetic or snide. *Jenny Sparks*

    Im Morgengrauen nach der Nachtschicht hatte Dr. Elsner für die großen Fragen der Menschheit
    - Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Was wollen wir? - alle Antworten:
    Er kam von der Nachtschicht, ging nach Hause und wollte nur noch schlafen!



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  4. #4
    ...Intensivknecht... Avatar von HonorisCausa
    Mitglied seit
    07.09.2002
    Ort
    Regenhausen
    Beiträge
    1.039
    Lernen??

    Habe bis jetzt zwar erst die Probezeitprüfung und das Vorexamen hinter mir, aber wenn ich eins gelernt habe, dann dass ich für diese Ausbildung nicht lernen muss!!
    Ab April winkt dann der Oberkurs und wenn es nach mir geht kann es ruhig so weitergehen.... ....

    Trotzdem: ich mache drei Kreuzzeichen und ein fünf Luftsprünge wenn ich endlich die Zusage in Händen halte!
    **HonorisCausa**

    -Lasset die GOMERS zu mir kommen-




    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von Vicious
    Mitglied seit
    11.09.2003
    Semester:
    HEXe
    Beiträge
    111
    Zitat Zitat von Hellequin
    @Vicious: Das Problem ist, das man das nicht so verallgemeinern kann. Wie die schriftliche Prüfung ausschaut, hängt halt nicht zuletzt vom jeweiligen Bundesland ab, und das Niveau von der praktischen und mündlichen unterscheidet sich auch stark von Pflegeschule zu Pflegeschule. Wobei nach dem Examen auch nie wieder jemand meine Noten sehen wollte.
    Das stimmt schon, aber ich gehe einfach mal davon aus, dass sich die Dozenten in keinem Bundesland mit ihren Kursen blamieren wollen und somit überall ähnliche Hilfestellung und entsprechende Prüfungsfragen zur Verfügung stellen.



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook