teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 10
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    01.12.2003
    Beiträge
    281
    Hallo!

    Hab da ein problem…

    Und zwar werden ja, so wie ich das bis jetzt verstanden habe, ab nächstem semester weniger plätze über wartesemester vergeben.

    Ich mache grade eine ausbildung und hab einen abischnitt von 1,9 in ba-wü. hoffe, wenn die ausbildung vorbei ist, mit 9 ws ENDLICH einen studienplatz zu bekommen.

    Langsam weiß ich allerdings nicht mehr, ob ich jemals einen platz bekomme, denn wenn weniger plätze über wartesemesters vergeben werden, heißt das ja, dass man, um über die wartesemester-quote reinzukommen, ungefähr 1000 wartesemester haben muss.
    Kann zwar auch nicht sagen, keine „sozialen kompetenzen“ zu haben (rettungssani, ausbildung, zig praktika), die bestimmt zur auswahl auch dazu zählen werden, aber langsam weiß ich echt nicht mehr was ich darüber denken soll, weil viele wartesemester scheinen ja ab herbst keine garantie mehr zu sein auch einen platz zu bekommen. und manchmal hat man eben auch noch pech (so wie ich in meinem auswahlgespräch damals *würg*)…

    Kann dazu jemand was sagen???
    PLEASE!!!



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Maltinchen
    Mitglied seit
    29.08.2004
    Ort
    Aachen
    Semester:
    4.
    Beiträge
    83
    Ich würde da jetzt noch nicht die Pferde scheu machen. Mit ein bißchen Glück tritt die Änderung noch gar nicht zum WS05/06 in Kraft, weil die Länder das Gesetz noch gar nicht umgesetzt haben (Infos über den aktuellen Stand auf der zvs-Seite - bisher sind's keine Hand voll der Bundesländer). Dann biste fein raus, weil Du mit 9 Wartesemestern auf jeden Fall drin sein müßtest (noch dazu mit dem Schnitt!). Und selbst wenn die Änderung schon in Kraft tritt, dürfte sich das beim ersten Mal noch nicht so bemerkbar machen, weil es schließlich kaum Leute mit mehr als 8 Wartesemestern geben dürfte (denn dann hätten die ja letztes Jahr einen Platz bekommen).
    Aber zu dem Thema gibt es hier schon einen eigenen Thread. Guck doch da noch mal nach...



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    16.02.2005
    Beiträge
    13
    warum glaubst du denn dass du mit 9 ws un 1.9 nicht genommen wirst?? wie soll ich dann erst reinkommen mit meinem 2.8 und 2 ws??
    besteht überhaupt die chance für mich einen platz zu bekommen vor dem jahre 2013?? wenn jetzt auch noch die zvs änderungen in kraft treten sollten, verschlechtern sich meine chance über die einzige mögöichkeit, die wartezeitanrechnung, ins studium zu gelangen..weiss ja nicht woher du kommst( selbst aus bayern) aber mit diesen voraussetzungen musst du fast sicher einen platz bekommen.-



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  4. #4
    Zahni
    Mitglied seit
    23.09.2004
    Ort
    Traumstadt
    Semester:
    4
    Beiträge
    430



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    16.02.2005
    Beiträge
    13
    ich hab mich nochmal schlau gemacht.. meine einzige möglichkeit mit meinem 2.8 abi einen platz zu erhalten ist über die wartezeit..richtig, oda? am hochschulauswahlverfahren kann ich nicht teilnehmen ob meiner "guten" Schulleitung, da die höchsten grenzen so bei 2.3 liegen. also was nun? kann mir wer rat geben? denn sonst verzweifel ich angesichts der realität keinen platz zu erhalten ausser ich warte einfach mal so 16 semester. dann muss ich ja genommen werden. also bitte antworten..mfg master8888



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook