teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.08.2005
    Ort
    Charité
    Beiträge
    30
    Ich möchte im Sommersemester 06 anfangen und hab mich schon zum Wintersemester 05/06 beworben. Wenn ich eine Zulassung erhalte im Wintersemester 05/06, von einer Uni die kein Sommersemester anbietet,
    was ist dann im Sommersemester ? Hab ich dann dennoch einen Platz sicher ?



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    09.12.2002
    Beiträge
    1.795
    Zitat Zitat von schwups
    Ich möchte im Sommersemester 06 anfangen und hab mich schon zum Wintersemester 05/06 beworben. Wenn ich eine Zulassung erhalte im Wintersemester 05/06, von einer Uni die kein Sommersemester anbietet,
    was ist dann im Sommersemester ? Hab ich dann dennoch einen Platz sicher ?
    Ja, an einer Uni die im Sommersemester Medizin für das 1. Fachsemester anbietet.



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    05.06.2004
    Semester:
    Mittelkurs-Padawan
    Beiträge
    212
    Wenn du zum WS einen Studienplatz bekommst, ihn aber nicht annimmt, bekommst du ihn nur dann auf jeden Fall nochmal, wenn du nachweisen kannst dass du ihn nur wegen eines Dienstes (Zivi, Wehrdienst, FSJ uä.) abgelehnt hast.

    Wenn du sowas nicht nachweisen kannst im Sommersemester wirst du als ganz normaler Bewerber behandelt und mußt wieder mit jedem anderen Bewerber konkurrieren.

    Edit:
    Durch den Nachweis eines Dienstes bekommst du auf jeden Fall wieder einen Studienplatz (natürlich nur, wenn du im Semester davor durch irgendein Verfahren einen bekommen hast), ABER nicht unbedingt an der vorherigen Uni,
    du nimmst dann neu an dem Verteilungsverfahren teil und kannst dementsprechend auch an eine vollkommen andere Uni gelangen.



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook