teaser bild
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 26
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.12.2005
    Beiträge
    7
    Hallo
    Ich schildere mal kurz meine Situation.
    Ich war 3 Jahre alt und wollte bereits Medizin studieren. Ich habe eine Schulkarriere auf einer schweren Schule hinter mir, hab meine LK's sowohl aus Interesse als auch auf mein späteres Berufsbild gewählt(Chemie und Bio). Auf Grund unglücklicher Umstande hab ich einen Schnitt von 2,4!
    Da fast alle Unis nur nach dem NC selektieren oder auch andere Sachen z.B. Auswahlgespräche ebenfalls an den NC gebunden sind sieht meine Situation schlecht aus!
    Ich mach jetzt schonmal ein paar Praktikas, vielleicht auch eine Ausbildung als Rettungssanitäter.
    Ich will Medizin studieren, seh mich in nichts anderem erfüllt. Ich weiß, dass es schwer wird, weiß, was auf mich zukommt!
    Jetzt hab ich von der Möglichkeit gehört als Externer zu studieren. Ich weiß Forum ist voll davon, ich hab aber nicht die Sachen gefunden, die ich gesucht hab..
    Ich weiß jediglich, dass es die Möglichkeit gibt. Wie läuft das also ab, kann ich mich einfach bei Medizin als externer einschreiben? Welche Scheine kann ich machen (Raum Frankfurt wäre gut, also Frankfurt, Gießen; Mainz vielleicht noch Marburg..)? Wie sieht das mit den Studiengebühren aus, falls ich mich bei mehreren Universitäten einschreibe, werden dann bei zwei unis auch pro semester zwei Semester von meinem Guthaben abgebucht?
    Was ist, wenn ich mich als externer dann eingeschrieben hab, was mache ich dann? Ist das bei den Universitäten, die ich oben genannt habe überhaupt möglich?
    Pff, das wars von der Fragenflut. Ich habe mit unzähligen Professoren gesprochen, niemand konnte mir helfen, diese Sache als externer, auch wenns hart ist, gibt mir wieder einen Lichtblick!
    Ich wäre für eine schnelle Hilfestellung sehr dankbar.
    Adrian



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  2. #2
    May the force be with you Avatar von LaraNotsil
    Mitglied seit
    19.08.2005
    Ort
    Bootcamp Magdeburg
    Semester:
    kurz vor "Ich habe fertig" (23. und 24.11.)
    Beiträge
    1.528
    Wenn du Medizin extern studierst, musst du für nen anderen Studiengang (meist ne Naturwissenschaft) eingeschrieben sein und machst dann die medizinischen Kurse mit, die dir deine Uni zugesteht. Das können sowohl Praktika als auch Seminare sein.
    Am besten wäre es, wenn du bei den jeweilgen Unis einfach mal durchrufst und nachfragst, wie die Möglichkeiten sind, heutzutage als externer Student noch Scheine zu machen.
    Das ist über die Jahre nämlich immer schwerer geworden.
    So sehr der Sturm auch tobt, einen Berg wird er nie in die Knie zwingen!

    ---

    Liebe ist, einem 120km entfernten Ziel mit einem Aratech-Präzisionsgewehr und einem Tri-Light-Zielfernrohr die Kniescheiben zu zertrümmern.

    ---

    Sei nett zu mir, ich könnte einmal dein Arzt sein!



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.12.2005
    Beiträge
    7
    Erstmal dankeschön für deine schnelle Antwort!
    Das bedeutet also, dass ich obwohl ich z.B. in Chemie eingeschrieben bin trotzdem Kurse mitmachen kann, die im Fachbereich Medizin liegen.
    Oder ist es so, dass sich die Kurse überschneiden und ich meinen Biologie-Schein in Chemie mache, der aber auch für Medizin anerkannt wird?
    Adrian



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Antiheld
    Mitglied seit
    18.02.2005
    Beiträge
    229
    Ich glaube nicht, dass es möglich ist an mehreren Unis eingeschrieben zu sein.
    Wer nichts erwartet, bekommt alles.

    "Unglücklich das Land, das Helden nötig hat." Galilei



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.12.2005
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Antiheld
    Ich glaube nicht, dass es möglich ist an mehreren Unis eingeschrieben zu sein.
    Doch das ist es, glaub ich.
    Meine Quelle:
    http://biosun.bio.tu-darmstadt.de/fs...pelstudium.pdf
    Adrian



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook