teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    HD/MA 1. Semester 07/08
    Mitglied seit
    19.05.2007
    Beiträge
    44
    Hey Leute, ich wollte mal fragen ob man für ne urkundliche Anerkennung der Korrekturkommission des Bundeswettbewerbs Mathematik auch eine Gutschrift auf seinen Abischnitt z.B. in Heidelberg oder Mannheim bekommt. Auf der ZVS-Seite stand "Leistungen in Wettbewerben auf Landes- oder Bundesebene" wirken sich positiv auf den Rang im Auswahlverfahren aus. Ich weiß halt net ob denen die Anerkennung reicht, dafür musste man mindestens eine Aufgabe fehlerfrei lösen ist also kein wirklicher Trostpreis. Ich hab von dem Wettbewerb 2 Tage vor Abgabe erfahren und daher nur 3 von 4 Aufgaben gelöst. Für nen dritten Preis hätten diese 3 alle ohne Fehler sein müssen. Naja wie dem auch sei, Heidelberg hat auf meine E-Mail (noch) nicht geantwortet und ich wollte euch fragen ob ihr irgendwas darüber wisst.

    Lieber Gruß



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    26.05.2007
    Beiträge
    231
    Ich habe daran auch teilgenommen, bin auch weitergekommen Jedenfalls kann ich mir sehr gut vorstellen, dass sich das positiv auswirkt, wenn sie dich mit jemand anderem vergleichen, der den gleichen Schnitt hat wie du. Glaube aber eher nicht, dass du eine "Gutschrift" bekommst, du wirst dann vielleicht eher bevorzugt...



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]

MEDI-LEARN bei Facebook