teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 8
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Unregistriert
    Guest
    Verhindert die Isolierung des Patienten nicht am wirksamsten die Ausbreitung der Erkrankung in diesem Hospital? Die ausreichende Immunisierung des betreuenden Personals gegenüber HepB sollte doch erstens standardmäßig durchgeführt werden, zweitens trägt diese in dem akuten Fall nicht zur Ausbreitungsprophylaxe bei.



  2. #2
    Unregistriert
    Guest
    Wieso Patient isolieren? HepB wird doch nicht über Luft oder fäkal-oral übertragen?



  3. #3
    Unregistriert
    Guest
    verstehe ich auch nicht... wie würdest du einen hep b infizierten isolieren wollen?



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    20
    Ich verstehe diese impfungs-geschichte aber auch nicht:

    ich möchte mal sehen, wie du in der akuten situation über die station gehst und jeden mitarbeiter plötzlich gegen hepatitis B impfst.

    und selbst wenn: das dauert, bis impfschutz besteht.

    Meiner meinung nach kann in dieser situation des infektions-containments nur die isolation korrekt sein oder eben ein prinzipielles impfgebot als präventive maßnahme - das dann aber nicht so rasch umgesetzt werden kann...

    und "isolieren" kann man prinzipiell natürlich gegen jede infektionserkrankung, d.h. nur besonders geschultes personal verwenden etc.



  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    Gießen
    Semester:
    12
    Beiträge
    3
    Die Frage ist doch, wie wird eine Ausbreitung im Hospital am wirksamsten verhindert!

    Durch das blosse impfen der Pfleger verhindere ich nicht die Ansteckung an andere Mitpatienten im gleichen Zimmer, die das gleiche Klo benutzen! Dies geht nur mit einer Isolierung.

    Oder der Hep B Pat. geht in die Cafeteria, stürzt und die Kopfplatzwunde saut den Boden ein, wodurch sich die Kioskdame beim Aufputzen ansteckt ..... schön, wenn das Pflegepersonal geimpft ist ....

    Gefragt wird als nach d Klinik und nicht der Station. Ich bin für Isolation.



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020