teaser bild
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 20 von 41
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.08.2009
    Ort
    LMU
    Semester:
    1.
    Beiträge
    4
    Hallo,
    erstmal herzlichen Glückwunsch an Euch
    Ich habe mal eine Frage an Euch. Es geht um eine Freundin, die total verzweifelt ist, da sie als Zweitstudienbewerberin so wenig Chancen hat und wieder eine Ablehnung fürs Wintersemester erhalten hat. Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir verraten könntet, was man machen muss um zugelassen zu werden.
    Hier kurz ihre Daten: Abischnitt 2,1-Abitur: 2004- Studiengang: Internationale Kommunikation mit Abschlussnote 2,0
    Wir haben beide ein Vorbereitungsjahr für Medizin gemacht. Also der "Mangel" an Naturwissenschaften ist auch behoben.

    Vielen Dank für Eure Antworten!



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  2. #17
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.08.2009
    Beiträge
    3
    Erstmal Glückwunsch an alle, die es geschafft haben
    Leider hat es bei mir zum zweiten Mal nicht hingehauen. Ich habe nur
    4 Punkte ohne Dienst und diese reichen für ZM wohl nicht aus
    Habe soeben mit der ZVS Mailkontakt gehabt. Sie sprechen da von vorläufigen Ergebnissen...als ob sich daran etwas ändern könnte..
    Bin komischerweise noch nicht am Boden zertört und kann mich noch auf die Arbeit konzentrieren. Zuhause wird es wohl anders aussehen...

    Drücke allen die Dauem !



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  3. #18
    Banned
    Mitglied seit
    11.04.2009
    Ort
    Heidelberg
    Semester:
    5
    Beiträge
    382
    Zitat Zitat von Laura84 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    erstmal herzlichen Glückwunsch an Euch
    Ich habe mal eine Frage an Euch. Es geht um eine Freundin, die total verzweifelt ist, da sie als Zweitstudienbewerberin so wenig Chancen hat und wieder eine Ablehnung fürs Wintersemester erhalten hat. Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir verraten könntet, was man machen muss um zugelassen zu werden.
    Hier kurz ihre Daten: Abischnitt 2,1-Abitur: 2004- Studiengang: Internationale Kommunikation mit Abschlussnote 2,0
    Wir haben beide ein Vorbereitungsjahr für Medizin gemacht. Also der "Mangel" an Naturwissenschaften ist auch behoben.

    Vielen Dank für Eure Antworten!

    hallo. tut mir leid für deine freundin. hat sie denn einen dienst geleistet? als frau ist diese frage wohl eher mit "nein" zu beantworten. im diesem falle sehen ihre chancen überhaupt einen studienplatz zu bekommen sehr schlecht aus. selbst mit 4 punkten und dienst entscheidet das los. ohne dienst wirst du mit 4 punkten nicht berücksichtigt. so war es jedenfalls die letzten jahre über hinweg. und ob sich das in zukunft im positiven sinne für die bewerber ändern wird ist sehr unwahrscheinlich; zumal meiner meinung nach die einführung des bachelorstudienganges in einigen fächern die bewerberzahl für zweitstudieninteressierte pushen wird.

    zusätzlich zu den punkten die dir aufgrund deiner abschlussnote vergeben werden, kannst du noch punkte sammeln durch andere gründe. hier der link der zvs

    http://www2.zvs.de/fileadmin/downloa...nfo-wise09.pdf

    ab seite 54 findest du die infos darüber. die zvs ist sehr sehr limitierend mit der vergabe der punkte. am besten du informierst dich direkt bei der ZVS telefonisch ob du aussichten auf punkzuschuss für die genannten begründungen für das zweitstudium hast. wenn nicht sieht es mit dem studienplatz für deine freundin leider schlecht aus ohne dienst.

    korrigiert mich wenn ich falsch liege.



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  4. #19
    ist aktuell Hamburger
    Mitglied seit
    03.03.2009
    Semester:
    2.WB
    Beiträge
    893
    Genau so ist das. Sobald man ein Studium abgeschlossen hat, ist der Abischnitt irrelevant (sowas wie ein Vorbereitungsjahr für Medizin sowieso. Was ist das überhaupt? Kenn ich nur von ungarischen unis).

    Die Vergabe erfolgt nach einem Punktesystem, das sich aus der Abschlussnote des Erststudiums + Begründung für ein Zweitstudium zusammensetzt.

    Gute Gründe wären zB:
    - du findest keinen ansprechen job und das arbeitsamt kann dir dies bestätigen
    - das zweitstudium ist für ein bestimmten beruf notwendig (zB kieferchirurg bei erststudium zahnmedizin)
    - durch das zweitstudium erhöhen sich die berufschancen enorm
    - du brauchst das studium für deine wissenschaftliche laufbahn

    Genauere Infos gibts bei der zvs.

    Solltest du einen dieser Gründe geltend machen können, so bekommst du einen Studienplatz. Falls nicht, zählt allein die Abschlussnote, wobei ein "gut" im Normalfall nicht ausreicht.



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  5. #20
    geraldine17
    Guest
    Nur halb richtig. Du kannst versuchen z.B. berufliche Gründe geltend zu machen, wie ich es gemacht habe. Diesmal scheint es geklappt zu haben. Zudem hab ich ein halbes Jahr FSJ als Rettungssani gemacht. Das zählt als Dienst. Andere Alternativen: Master machen und mit 1 abschließen, Studium im Ausland (Mastricht oder Luxemburg), Quereinstieg, wissenschaftliche Gründe. Wenn Du mehr Infos brauchst, kannst Du mich anschreiben.



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021