teaser bild
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 34
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    28.11.2010
    Beiträge
    148
    Hallo, ich habe eine allgemeine Frage zur Behandlung der Rangfolge bei der Zulassung.
    Ich habe ja mittlweile verstanden, dass wenn ich zB bei meiner 1.OP abgelehnt und bei der 3. angenommen werden, ich nicht mehr im Nachrückverfahren für meine 1.OP bin (also meine Chancen auf einen Platz an diesem Ort faktisch sinken).
    Wie ist das aber bei den Auswahlgesprächen. Angenommen ich setzte Berlin an die 1.OP und werde zum Auswahlgespräch eingeladen, dann bekomme ich selbigen Bescheid doch parallel zu den Zulassungen der anderen Unis.
    Bedeutet das also, dass ich das Auswahlgespräch nur wahrnehmen kann, falls ich sonst keine Zulassung erhalten hätte? Und noch viel schlimmer: Sollte ich im Auswahlgespräch scheitern nicht von einer der anderen Unis zugelassen werden kann, obwohl ich evtl. deren Bedingungen erfülle?
    Würde mich über Klärung sehr freuen,
    Greets
    Zrkh



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    09.02.2011
    Beiträge
    28
    Also ich weiß nicht ob ich deine Frage jetzt so ganz richtig verstanden habe aber ich probiere mal sie zu beantworten.

    Ich selber habe mich beispielsweise in Göttingen und Münster beworben. Göttingen bietet Auswahlgespräche an und Münster nicht. Letzten Mittwoch war ich dann beim Auswahlgespräch in Göttingen (1.OP). Weil Göttingen nun aber anscheinend ein bisschen mehr Zeit für die Auswertung der Gespräch braucht, als bis zum 7. März werden hier die Zusagen frühestens im 2. Hauptverfahren, also am 23. verschickt.
    Wenn Münster jetzt allerdings am 7. März sagen würde, dass sie mich haben möchten, dann würde ich trotzdem keinen Bescheid bekommen, weil noch die Chance besteht in Göttingen genommen zu werden. Deswegen bekommen am 7. nur diejenigen Bescheid, die sich im weiteren Verlauf des "normalen" Verfahrens (ohne Nachrückverfahren!) nicht mehr verbessern können.

    Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen weiterhelfen konnte.



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    28.11.2010
    Beiträge
    148
    Zitat Zitat von DancingDays Beitrag anzeigen
    Also ich weiß nicht ob ich deine Frage jetzt so ganz richtig verstanden habe aber ich probiere mal sie zu beantworten.

    Ich selber habe mich beispielsweise in Göttingen und Münster beworben. Göttingen bietet Auswahlgespräche an und Münster nicht. Letzten Mittwoch war ich dann beim Auswahlgespräch in Göttingen (1.OP). Weil Göttingen nun aber anscheinend ein bisschen mehr Zeit für die Auswertung der Gespräch braucht, als bis zum 7. März werden hier die Zusagen frühestens im 2. Hauptverfahren, also am 23. verschickt.
    Wenn Münster jetzt allerdings am 7. März sagen würde, dass sie mich haben möchten, dann würde ich trotzdem keinen Bescheid bekommen, weil noch die Chance besteht in Göttingen genommen zu werden. Deswegen bekommen am 7. nur diejenigen Bescheid, die sich im weiteren Verlauf des "normalen" Verfahrens (ohne Nachrückverfahren!) nicht mehr verbessern können.

    Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen weiterhelfen konnte.
    Und solltest du jetzt in Göttingen abgelehnt werden, würdest du dann trotzdem noch von Münster genommen werden, solange du deren Kriterien erfüllst?!
    Danke!



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    09.02.2011
    Beiträge
    28
    Genau



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  5. #5
    Gold Mitglied
    Mitglied seit
    06.09.2010
    Beiträge
    280
    ähm *räusper* bist du sicher, dass du münster an op2 hast? die nehmen nur bewerber mit op1...


    also am 7.3. kriegen eigentlich nur die einen bescheid, die an ihrer op1 uni (nur unis, die KEINE auswahlgespräche führen) genommen worden sind. also die meisten kriegen erst im 2.adh die zulassungen.
    d.h. du hast dein gespräch, die uni schaut, ob sie dich nehmen oder nicht und entsprechend wertet hochschulstart es aus, ob und wenn ja an welcher deiner unis du eine zulassung im 2. adh bekommen kannst.


    was natürlich sein kann:
    2. adh
    bei deiner 2. op bist du 10 plätze vom grenzrang weg, an der dritten op haste einen platz. dann musst du den annehmen oder wieder im winter bewerben. selbst wenn im 1.nrv 20 leute an deiner 2. op nachrücken können, kommst du da nimmer rein

    deswegen muss man sich vor der bewerbung gedanken machen, wie hoch die chancen an der und der uni sind. zu meinem beispiel: hättest du nur 2 unis angegeben, hättest du im 1. nrv einen platz bekommen an deiner 2. uni.
    aber das wäre natürlich sehr riskiobehaftet gewesen und ich glaube, dass da kaum einer, der unbedingt einen platz will, auf diese taktik spekuliert. ich würde es jedenfalls nicht empfehlen*g*
    lieber während dem studium versuchen zu wechseln
    Geändert von Rennmaus (27.02.2011 um 18:01 Uhr)



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook