teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    03.03.2013
    Beiträge
    8
    Hallo,

    ich bin grade im Abitur, aber noch im 2. Semester, dennoch möchte ich mich
    schnellst möglich informieren.

    Ich habe voraussichtlich einen Schnitt von 1,6-1,8 (ich weiss es ist noch zu früh um zu sagen was ich für ein Abitur bekomme, aber gehen wir mal davon aus, dass das dieser Schnitt wird)
    und möchte Medizin studieren.
    Nun weiss ich das ich mit meinem Schnitt wahrscheinlich nicht sofort einen Platz bekommen werde und desegen werde ich auch den TMS schreiben und ein Praktikum machen um ein Jahr drauf Medizin studieren zu können.

    So und in diesem einen Jahr will ich ein Auslandsjahr machen, nun stellen sich für mich die
    Fragen:

    1. Ist es klug ins Ausland zu gehen oder sollte ich lieber mich mehr auf den TMS konzentrieren?

    2. Ob Wartesemester nur angerechnet werden wenn man über die Wartesemester ein Platz bekommen möchte oder auch im Auswahlverfahren?

    3. Falls ich doch gleich nach dem Abi einen Platz bekommen würde, ob ich den auch sicher im darauf folgenden Jahr hätte?

    Danke



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    03.03.2013
    Beiträge
    8
    sry für das doppelt erstellen. Das hier kann gelöcht werden.



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  3. #3
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    30.07.2010
    Ort
    Universum
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    2.930
    Also du kannst deinen Studienplatz nur um ein Jahr verschieben, wenn du ein FSJ oder Dienst ableistest.
    Du brauchst 12-13 Wartesemester, um über die Wartezeitquote reinzukommen. Manchmal ist die Anzahl der Wartesemester ein nachrängiges Kriterium fürs Losen ( Bsp. Göttingen oder Würzburg im SoSe). Aber generell brauchst du die volle Summe der Wartesemester, weil dein Schnitt dadurch nicht aufgewertet wird.
    Mit einem sehr guten TMS hast du alle Chancen, die solltest du auch nutzen



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]

MEDI-LEARN bei Facebook