teaser bild
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 35 von 45
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #31
    Registrierter Benutzer Avatar von SineNomine
    Mitglied seit
    19.11.2010
    Semester:
    durch
    Beiträge
    302
    Zitat Zitat von Missi_k Beitrag anzeigen
    Ich hab z.B. mehrere Prüfungen gemacht und bei der für Kosice war es sogar so, dass jemand der es ohne Agentur gemacht hat nicht zugelassen wurde, obwohl er die Prüfung bestanden hat! Alle anderen, die es über die Agentur gemacht haben wurden direkt genommen nach Bestehen der Prüfung.
    Klingt nach ner sehr seriösen Uni - kein Wunder, dass da manchmal Skepsis bei manchen Auslands-Unis an den Tag gelegt wird...



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #32
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    04.07.2017
    Beiträge
    5
    Hey, kennt sich jmd mit dem Aufnahmeverfahren in Rijeka aus? Gibt es da auch irgendein Buch zur Vorbereitung?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #33
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.06.2018
    Beiträge
    1
    Hallo,
    ist wahrscheinlich paar Jahre zu spät aber falls noch andere diese Posts lesen:
    Ich habe dieses Jahr mein Glück mit MediStart versucht und kann keine gute Erfahrung weiter geben. Beim Beginn waren Sie nett und zuvor kommend und alles war super.
    Ich war gerade dabei alle Dokumente zu besorgen, also MediStart bzw. die Uni hatten noch nicht alle benötigende Unterlagen für die Bewerbung, dann bekam ich in Budapest eine Zulassung für die Semmelweis Uni und habe direkt MediStart gekündigt.
    Einen Tag später bekam ich eine Mail mit der Rechnung und einer Zulassung. Meine Kündigung (per Mail) wurde nicht mit einem Wort erwähnt.
    Zur Erinnerung; es haben immernoch ein paar Unterlagen gefehlt, darunter der Englischtest und eine Beglaubigung des Zeugnisses. Die Woche darauf haben wir es sehr oft versucht MediStart zu erreichen aber Sie gingen weder ans Telefon, noch beantworteten Sie E-Mails. Die Unterschrift auf der Zulassung sieht ebenfalls so aus, als hätte die ein Praktikant per Paint auf das Dokument gedruckt. Sehr fragwürdig.

    Als Fazit:
    Finger weg von MediStart



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #34
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    01.04.2016
    Beiträge
    22
    Zitat Zitat von r4phi Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ist wahrscheinlich paar Jahre zu spät aber falls noch andere diese Posts lesen:
    Ich habe dieses Jahr mein Glück mit MediStart versucht und kann keine gute Erfahrung weiter geben. Beim Beginn waren Sie nett und zuvor kommend und alles war super.
    Ich war gerade dabei alle Dokumente zu besorgen, also MediStart bzw. die Uni hatten noch nicht alle benötigende Unterlagen für die Bewerbung, dann bekam ich in Budapest eine Zulassung für die Semmelweis Uni und habe direkt MediStart gekündigt.
    Einen Tag später bekam ich eine Mail mit der Rechnung und einer Zulassung. Meine Kündigung (per Mail) wurde nicht mit einem Wort erwähnt.
    Zur Erinnerung; es haben immernoch ein paar Unterlagen gefehlt, darunter der Englischtest und eine Beglaubigung des Zeugnisses. Die Woche darauf haben wir es sehr oft versucht MediStart zu erreichen aber Sie gingen weder ans Telefon, noch beantworteten Sie E-Mails. Die Unterschrift auf der Zulassung sieht ebenfalls so aus, als hätte die ein Praktikant per Paint auf das Dokument gedruckt. Sehr fragwürdig.

    Als Fazit:
    Finger weg von MediStart
    Hallo r4phi!

    So etwas haben wir schon häufiger über unseren Wettbewerber gehört. Es gibt mehrere gerichtliche Entscheidungen, in dem MediStart schon für solche Aktionen "Rechnung ohne Vermittlung" vom Gericht "auf die Finger bekommen hat". Zuletzt hat ein Oberlandesgericht so eine Aktion verboten - hiergegen hat MediStart nun Nichtzulassungsbeschwerde beim BGH eingereicht. Wenn Sie mögen, versorgen wir Sie hier gerne mit Informationen, schreiben Sie mich hierzu gerne direkt an unter hendrik.loll@studimed.de.

    Viele Grüße,
    Hendrik Loll



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #35
    Platin Mitglied
    Mitglied seit
    07.05.2011
    Ort
    HD
    Semester:
    Alle...warte, wo hab ich die Diss vergessen?
    Beiträge
    563
    Zitat Zitat von StudiMedGmbH Beitrag anzeigen
    Hallo r4phi!

    So etwas haben wir schon häufiger über unseren Wettbewerber gehört. Es gibt mehrere gerichtliche Entscheidungen, in dem MediStart schon für solche Aktionen "Rechnung ohne Vermittlung" vom Gericht "auf die Finger bekommen hat". Zuletzt hat ein Oberlandesgericht so eine Aktion verboten - hiergegen hat MediStart nun Nichtzulassungsbeschwerde beim BGH eingereicht. Wenn Sie mögen, versorgen wir Sie hier gerne mit Informationen, schreiben Sie mich hierzu gerne direkt an unter hendrik.loll@studimed.de.

    Viele Grüße,
    Hendrik Loll
    Dürfen die hier einfach Werbung betreiben ?

    Kenne übrigens einige Kollegen die haben richtig schlechte Erfahrungen mit studimed gemAcht.

    Es wurde professionelle Hilfe vor Ort versprochen, doch dann wurden die studenten doch alleine gelassen und man müsste sich um alles selbst kümmern. Alles selbst heißt dann: selber Wohnungen suchen, selber Visa klären, selber um ggf. Anerkennungen kümmern. Vorort befindet sich kein Ansprechpartner o.ä.

    Es wird eine Jahresstudiengebühr + Steuern erhoben, nur um einmalig die Studenten zur Uni zu bringen (Flugticket muss selbst gezahlt werden) und einmalig den Kontakt zum Dekanat herzuleiten.



    Ich kann jeden empfehlen sich selbst bei den Unis im Ausland zu bewerben, falls der Wunsch ist im Ausland Medizin zu studieren. Denn viel mehr machen diese Agenturen auch nicht.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021