teaser bild
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 16
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.09.2014
    Semester:
    11. Wartesemester
    Beiträge
    109
    Hallo ihr lieben Wartenden und bereits Studierenden,

    könnt ihr mir erfahrungsgemäß sagen, ob die maximale Wartezeit wirklich 14 ist? Oder es auch 16 oder gar 18 werden können?
    Ich bin Ende des Jahres bei 12 Wartesemestern angelangt und im Ablehnungsbescheid von 11 Wartesemestern stand, dass mein Rang 2019 ist (der Grenzrang war 400 und paar Gequetschte).
    Kann man sich hochrechnen, wann ich mit einem Studienplatz rechnen kann?

    Liebe Grüße an euch



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  2. #2
    Platin Mitglied
    Mitglied seit
    20.08.2014
    Ort
    Berlin
    Semester:
    3 WBJ
    Beiträge
    510
    Viele gehen davon aus, dass du dieses WS mindestens 14 Wartesemester brauchst. Wie ist denn deine DN?
    Erzähl mir nicht, wie meine Chancen stehen. (Han Solo)



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  3. #3
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    5. WBJ Psychiatrie
    Beiträge
    10.797
    Es gibt keine maximale Wartezeit. Das ist ausschließlich eine Frage von Angebot und Nachfrage (also letztlich von der Nachfrage, da das Angebot weitgehend konstant ist). Im vorigen WS betrug die Wartezeit 12 Semester; es ist sehr wahrscheinlich, dass sie dieses WS 14 Semester betragen wird.



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  4. #4
    die Ruhe vor dem Sturm.. Avatar von Arrhytmicin
    Mitglied seit
    30.06.2014
    Ort
    Leipzig
    Semester:
    PJ
    Beiträge
    531
    ich denke aber, dass die 14 WS dann erstmal eine Weile stagnieren werden...und sich eben jedes Jahr die DN nach oben verschiebt.
    "Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht."



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  5. #5
    tachykard Avatar von Absolute Arrhythmie
    Mitglied seit
    16.08.2010
    Beiträge
    12.348
    Ich würde auch mit 5 oder 6 Jahren mit 14WS und steigender DN rechnen. Es kann natürlich keiner vorhersehen, ob die Bewerberzahlen sinken oder steigen werden. Aber wenn es, wie in den letzten Jahren, bei rund 40.000 Bewerbern, also ~4 Bewerbern pro Platt bleibt,dann ist nicht mit einer Entspannung der Wartezeit zu rechnen.
    Geändert von Absolute Arrhythmie (05.06.2015 um 10:48 Uhr)



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook