Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    05.02.2017
    Beiträge
    22


    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de
    Huhu
    Ich hab am 08.03 eine mündliche Zusage für einen Studienplatz von HSS bekommen. Die Uni war nicht meine 1. Priorität, deshalb kommt die schriftliche Zulassung erst am 27.03, aber die Dame am Telefon meinte, sie könne mir unter Vorbehalt sagen, dass ich einen Studienplatz an der Uni habe.
    Die Uni ist ca. 250km von meinem jetzigen Wohnort entfernt, deshalb gestaltet sich die Wohnungssuche etwas schwierig und ich hab mich dann direkt auf einen Platz im Wohnheim beworben.
    Gestern kam dann direkt die Zusage vom Wohnheim per Email und im Anhang befand sich auch schon der Mietvertrag.
    Jetzt weiß ich aber nicht genau ob ich 14 Tage warten kann bevor ich den Mietvertrag unterzeichne? Dann könnte ich mir das Wohnheim persönlich angucken und hätte auch die schriftliche Zusage von HSS. Ohne die hab ich ja sowieso kein Recht auf den Platz im Wohnheim. Und es könnte ja auch sein, dass ich doch noch eine Zusage für meine 1.Priorität bekomme (ist allerdings sehr(!) unwahrscheinlich) & dann hätte ich den Vertrag ja schon unterzeichnet obwohl ich keinen Anspruch auf den Platz habe.

    Wie war das denn bei euch so? Ich war ehrlich gesagt total überrascht, dass das so schnell ging alles.
    Ich werde morgen mal direkt eine E-mail schreiben und fragen wie das zwecks Rücktritt vom Vertrag und den 14-Tagen "Bedenkzeit" aussieht.
    Aber vielleicht war ja schonmal jemand in einer ähnlichen Situation und kann mir sagen, wie die das in den Wohnheimen so handhaben.

    Liebe Grüße



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  2. #2
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    22.10.2013
    Semester:
    Klinikhäschen
    Beiträge
    1.730
    Normalerweise hast du keine 14 Tage Bedenkzeit, aber ich weiß auch nicht genau, wo deine Uni ist. I.d.R. sind es bei Wohnheimen 7 Tage, zumindest, was ich so von einigen Unistädten mitbekommen habe.

    Zudem- auf gar keinen Fall absagen. Niemals! Außer du hast irgendwas anderes safe.
    Wenn du keine Zusage für deinen Studienplatz erhältst, hast du sowieso kein Anrecht darauf, da du nicht an dieser Uni eingeschrieben bist. Das dürfte kein Problem sein. Das Zimmer würde ich auf keinen Fall absagen.

    Aber ich bin auch leicht traumatisiert vom Wohnungsmarkt in Marburg, vielleicht ist das bei euch ja gar kein Problem.



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    05.02.2017
    Beiträge
    22
    Zitat Zitat von Sternchenhase Beitrag anzeigen
    Normalerweise hast du keine 14 Tage Bedenkzeit, aber ich weiß auch nicht genau, wo deine Uni ist. I.d.R. sind es bei Wohnheimen 7 Tage, zumindest, was ich so von einigen Unistädten mitbekommen habe.

    Zudem- auf gar keinen Fall absagen. Niemals! Außer du hast irgendwas anderes safe.
    Wenn du keine Zusage für deinen Studienplatz erhältst, hast du sowieso kein Anrecht darauf, da du nicht an dieser Uni eingeschrieben bist. Das dürfte kein Problem sein. Das Zimmer würde ich auf keinen Fall absagen.

    Aber ich bin auch leicht traumatisiert vom Wohnungsmarkt in Marburg, vielleicht ist das bei euch ja gar kein Problem.

    Ich könnte also einfach Zusagen & wenn ich den Platz dann doch nicht bekomm, weil ich bei meiner 1. Priorität nachrücke wäre ich fein raus?
    Am besten frag ich einfach mal...Ich will nur nicht nacher an die 3monate Kündigungsfrist gebunden sein & vielleicht machen die auch ne Ausnahme, weil HSS das ganze ja wirklich spät macht ;)



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook