teaser bild
Seite 3 von 17 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 85
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.08.2007
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    322

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von Hoppla-Daisy Beitrag anzeigen
    Es kann ja nicht sein, dass ich im Jahr davor 1900 € zurück bekommen habe mit Steuerklasse 2 (weil alleinerziehend mit einem Kind), und im darauf folgenden Jahr plötzlich mehr als 3000 € mit den gleichen Bedingungen und einem ähnlichen Jahresbrutto nachzahlen soll. Das stinkt doch alles dermaßen zum Himmel!
    Sind die geleisteten Steuervorauszahlungen in den beiden Jahren (bei ähnlichem Jahresbrutto) denn ungefähr gleich hoch? Wenn du die Steuervorauszahlungen auf den beiden Lohnsteuerbescheinigungen 2013 zusammenrechnest und die mit dem Betrag 2012 vergleichst?



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  2. #12
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.08.2007
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    322
    Ich habe mein Finanzamt bisher eigentlich als recht hilfreich erlebt. Steuerberater kostet allerdings für so etwas auch nicht die Welt und kann unter Umständen die am wenigsten aufwändige Möglichkeit ein, das Problem zu lösen.



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  3. #13
    Jodelschnepfe Avatar von Hoppla-Daisy
    Mitglied seit
    19.04.2003
    Ort
    Atzenhausen
    Semester:
    Damals in den Ardennen...
    Beiträge
    25.308
    Zitat Zitat von Pflaume Beitrag anzeigen
    Sind die geleisteten Steuervorauszahlungen in den beiden Jahren (bei ähnlichem Jahresbrutto) denn ungefähr gleich hoch? Wenn du die Steuervorauszahlungen auf den beiden Lohnsteuerbescheinigungen 2013 zusammenrechnest und die mit dem Betrag 2012 vergleichst?
    Ihr kennt die Zahlen selbst, wie die Verdienste gestaffelt je na WBJ sind, demnach muss ich sie hier nicht nennen .

    2012: 1. WBJ. Steuerrückzahlung: ca. 1900 €
    2013: 2. WBJ (nicht gleicher AG, aber auch Caritas). SteuerNACHzahlung nach ELSTER (bei gleichen Bedingungen, und eben einem viel höheren Jahresbrutto im Vergleich zu 2012 laut Lohnsteuerbescheinigung, deren Richtigkeit ich anzweifele): > 3000 €. Es wurden Werbungskosten bzw. Fortbildungskosten angegeben, die ich aus eigener Tasche gezahlt hatte (im Gegensatz zu 2012 und 2014 ).

    Für 2014 hab ich gerade mal die Berechnung gemacht. 3. WBJ, noch immer gleicher Arbeitgeber. SteuerRÜCKzahlung nach ELSTER: ca. 1700 €

    Du siehst, was ich meine?
    Es ist einfacher, ein Loch zu graben, als einen Turm zu bauen

    Auch weiterhin gilt: "Krisen müssen draußen bleiben!"



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  4. #14
    Es gibt Studien, ... Avatar von Bille11
    Mitglied seit
    02.02.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    10.350
    Und die Anzahl der Dienste? Viel Urlaub irgendwo mit drin? Viel Geld ausgezahlt bekommen? Von Überstunden zB.
    harmlos, naiv & unschuldig.
    Gut bekannt mit lauter ehemaligen Chorknaben.

    "Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling.
    "Ich brauche Sonne, Freiheit
    und eine kleine Blume."



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  5. #15
    Jodelschnepfe Avatar von Hoppla-Daisy
    Mitglied seit
    19.04.2003
    Ort
    Atzenhausen
    Semester:
    Damals in den Ardennen...
    Beiträge
    25.308
    Nein, negativ. Alles stinknormale Jahre . Überstunden wurden nicht ausbezahlt
    Anzahl der Dienste ca. gleich. Immer so 6-8/Monat, je nach Saison.
    Es ist einfacher, ein Loch zu graben, als einen Turm zu bauen

    Auch weiterhin gilt: "Krisen müssen draußen bleiben!"



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
Seite 3 von 17 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018