PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 4.Tag nochmal wg. Botulinus und Cholera



24.03.2004, 08:55
Ich habe von Anfang an die Frage so verstanden dass nach Ursachen in Lebensmitteln !!!! gefragt wird denn das IMPP unterscheidet in der Frage danach auch zwischen LEbensmitteln und Trinkwasser und dann ist nämlich Cholerea die Falschaussage denn das wird fast auschliesslich über kontaminiertes Wasser übertragen und selten über Lebensmittel siehe Hahn , Falke , Kaufmann Mikrobiologie

24.03.2004, 09:19
Jaja, mit diesem Lösungsansatz habe ich die Frage im Examen auch gelöst und Cholera angekrezt.

Der andere Lösungsansatz (ersichtlich im Thread http://www.medi-foren.de/showthread.php?threadid=12098 ) fand ich aber irgendwie auch nicht so ganz abwegig (und wäre eher typisch IMPP).

Gruss der Rechercheur