PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : bestanden!!!



Seiten : [1] 2

philipp223
03.09.2004, 00:06
jawoll ich habs geschafft!!!!


mann leute die ******** hat ein ende! medizinische psychologie und biochemie( kotz). Vor allem psycho war totlangweilig.

an alle die noch ranmüssen.
haut rein und lasst den kopf nicht hängen wenn ihr einen kleinen durchhänger während der vorbereitung habt. ihr schafft das alle
Think positive!

ist ein geiles gefühl bestanden zu haben!!! so geh jetzt einen saufen !!!!!

Froschkönig
03.09.2004, 00:09
Glückwunsch :-top und willkommen im Leben nach dem Tod....obwohl das manchmal auch nur ein dahinsiechen ist *ggg* aber ich will´s ja nicht gleich wieder madig machen. Genieß den Erfolg, mach gescheit Urlaub und dann im Oktober frisch ans werk...endlich in der KLINIK !!!!! :-))

Viele Grüße,
Der Frosch

tonexxx
03.09.2004, 00:26
Wen hattest du denn? Erzähl doch mal was mehr!

Und herzlichen Glühstrumpf von Köln nach Köln!

:-party

Little-Smiley
03.09.2004, 00:31
glückwunsch!!
Ich wollte ich wär auch soweit... Momentan habe ich aber eher das Gefühl daß ich mehr Lücken hab als Wissen... Kann nur noch hoffen daß der Prüfer mit seinen Fragen nicht mitten in die Lücken trifft *g*

tonexxx
03.09.2004, 00:52
Wer hofft das nicht?

Jugulum
03.09.2004, 08:10
jawoll ich habs geschafft!!!!


Herzlichen Glückwunsch!
Seit gestern 16:43 bin ich nach 2 langen Stunden und 10 Minuten bangen Wartens auch endlich wieder frei! - Zumindest für sechs Wochen.

An alle die noch ran müssen:
Die Gerüchte stimmen, nachher fragt man sich wirklich, warum man sich so einen Stress gemacht hat vorher. Es ist alles halb so wild.

Stephano
03.09.2004, 09:05
Du hast Recht. Genau so ging's mir auch. Und das hab ich auch schon von Leuten gehört, die vor mir dran waren: "Alles halb so wild." - "Gar kein Stress." - "Die sind echt fair und lassen die ne Chance" - usw.
Aber für mich war das damals kein Trost, und ich denke auch, dass das für die Leute hier im Forum die noch ran müssen kein Trost ist. ;-)

Dabididu
03.09.2004, 09:08
Herzlichen Glückwunsch an alle die diesen phänomenalen Haufen Bull-Shit hinter sich gebracht haben. Zähle seit Mittwoch auch zu den glücklichen!!! :-party :-party

Möchte allen anderen, die das noch vor sich haben Mut machen. Ihr schafft das. Zieht es durch und freut euch danach. Auch ist es keinesfalls unmöglich die schriftliche fünf auszugleichen. Sicherliche gehören gute Prüfer und ein wenig Glück dazu, aber es ist bestimmt kein Ding der Unmöglichkeit!
Ich drück jedenfalls allen ganz fest die Daumen!

Little-Smiley
03.09.2004, 09:39
ich brauch zwar "nur" ne 4, aber irgendwie hab ich das Gefühl alles was ich bisher gelernt habe sofort wieder zu vergessen... vergessen durch überschreiben sozusagen.... und ich schaffe es wie es aussieht kaum, den ganzen stoff noch bis MO hinzubekommen... hat man trotzdem eine chance das zu packen??? irgendwie kann ich das kaum so recht glauben :-/

Sternchen26
03.09.2004, 10:20
Bei wem hast du denn am Montag ich muß auch um halb neun ran :-(

NoUse4@Name
03.09.2004, 10:30
Du hast Recht. Genau so ging's mir auch. Und das hab ich auch schon von Leuten gehört, die vor mir dran waren: "Alles halb so wild." - "Gar kein Stress." - "Die sind echt fair und lassen die ne Chance" - usw.
Aber für mich war das damals kein Trost, und ich denke auch, dass das für die Leute hier im Forum die noch ran müssen kein Trost ist. ;-)


Ja..aber das wäre auch ziemlich unangebracht, gar nicht nervös zu sein..wenn man da zu selbstsicher rangeht, dann gefällt das den Prüfern auch nciht... dann fragen die womöglich noch gemeinere Sachen..
Außerdem freut man sich hinterher auch viel mehr,wenn man sich so'n Stress gemacht hat..

Aber man muss immer bedenken,daß Prüfer auch nur Menschen sind und im Allgemeinen viel Verständnis für die armen kleinen Prüflinge haben! Dafür sind es ja schließlich auch noch Studenten und keine PRofessoren,die im Physikum geprüft werden ;-)

Ich hhatte diesmal auch wirklich nur super nette Prüfer, die eine angenehme Prüfungssituation und viel Ruhe vermittelt haben...

Ich kann nur immer wieder sagen: Seht zu,daß ihr die Grundlagen gut beherrscht! Das ist schon die halbe 2... nagut.. Prüferabhängig,,,aber bestehen wird man damit auf jeden Fall!

Viel Erfolg! ;-)

P.S: ich habe zum BEispiel den fehler gemacht (weil ich ja drei Prüfungen direkt hintereinander hatte) und habe mich hauptsächlich auf die erste vorbereitet (Biochemie).. als ich das hinter mir hatte fiel mir auf,daß Anatomie ja praktischausschließlich ein Lernfach ist bei dem Auswendiglernen die Grundlage ist.. tja..ich hatte also nopch bis zum nächsten morgen um 9.00 uhr Zeit..
Ich kann Euch sagen.. ich war ein Wrack..und das hat natürlich mein Lernen nicht gerade bereichert.. Ih war überzeugt das alle snicht zu packen und mich schrecklich zu blamieren.. (war ich auch im Präpsaal noch...sogar noch viel mehr...)
UNd was soll ich sagen?! MEine beste Note! UNd das obwohl ich für Biochemie viel mehr gelernt habe! Manchmal blockiert zu viel Wissen auch..zumindest mich*G*

Little-Smiley
03.09.2004, 11:13
@Sternchen:

Ich habe um 16 Uhr bei den Herren Böhmer und Arendes... eigentlich keine soooo schlechte Wahl, aber Neuro macht mir Angst :-/
Bei wem hast Du?

die astrid
03.09.2004, 11:50
Ich habs grad vor ne Stunde hinter mich gebracht ! Mei, ist das ein geiles Gefühl !! Ich drück allen die Däumchen, die den Mist noch vor sich haben. Ihr packt das !!

derstefan
03.09.2004, 17:43
Hatte auch vorhin gehabt. Ana Makroskopie fast nix gewusst und in Biochemie ganz schön rumgestammelt. Hat trotzdem geklappt: 3.
Ich denk ma, da werden die Bestehensmaßstäbe gaaaaanz andere sein (20%?) als in den normalen Prüfungen (60%).
Viel Glück allen, die es noch vor sich haben.
Es ist danach ein wahnsinnig befreiendes Gefühl.

ClooneyGeorge
03.09.2004, 18:35
Glückwunsch NoUse4AName und natürlich an all die anderen :-party

Nur mal aus Neugierde, bei wem wurdest Du denn geprüft NoUse?

milz
03.09.2004, 20:10
Glückwunsch an die, die es hinter sich gebracht haben! :-party

Ich hoffe ich hab den Sch*** auch bald hinter mir. Habe absolut keine Motovation mehr und nur noch ein paar Tage zum Lernen ... :-(

Lava
03.09.2004, 21:21
mann leute die ******** hat ein ende!


DAS stimmt allerdings nicht... in der Klinik gibt'S auch ne Menge *******, glaub's mir. ;-) Im 5. Seemster war ich praktisch NUR am Fluchen... aber man gewöhnt sich dran und dann kommen endlich die Fächer, die Spaß machen. ;-)

*auchsaufengehenwill*

NoUse4@Name
04.09.2004, 10:54
Glückwunsch NoUse4AName und natürlich an all die anderen :-party

Nur mal aus Neugierde, bei wem wurdest Du denn geprüft NoUse?

Biochemie : PRof. Doenecke
Anatomie : PD DR. Männer
Physiologie: DR. Cattaruzza

BIst Du acuh aus Göttingen?
Wie war es denn bei dir?

ClooneyGeorge
04.09.2004, 11:28
Hi NoUse,

ja studiere auch in Göttingen, allerdings beginnt demnächst erst das vierte Semester für mich so dass ich im März erst Physikum mache.

Wie kommt es eigentlich das Du nach neuer AO das Physikum gemacht hast oder bringe ich da was durcheinander, immerhin bist Du ja in drei Fächern geprüft wurden (und nach neuer AO fällt ja Psycho weg und jeder wird in den 3 gleichen Fächern geprüft)

Bis auf den Prof. Doenecke kenn ich allerdings keinen von Deinen Prüfern :-nix

Gruss
Clooney

NoUse4@Name
05.09.2004, 19:33
Neee, Alte ApO.. bin Zahni..
Habe von Männer nich tviel gutes in Bezug auf Prüfungen gehört...aber ich fand ihn super...:-)
<-Den kennst Du bestimmt vom sehen.. der hat Embryologievorlesung gemacht im Wintersemester mein ich und er schleicht auch viel in der Histo rum.. so ein kleiner dunkelhaariger mit riesiger Brille ;-)

Dr. Cattaruzza ist noch sehr neu..hat zum zweiten Mal geprüft..