PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage B 40



19.03.2002, 15:46
Also ich verstehe jetzt nicht warum hier Lösung C und nicht D richtig sein soll!
Ich denke nur ein Waldbrand könnte lange genug die Hitze entwickeln, die nötig wäre, um Metall zu schmelzen.
Ich wohne in meiner WG mit einem Chemiestudenten (10. Semester) zusammen, der diesen Sachverhalt bestätigt (aufgrund des extrem hohen Schmelzpunktes von Metalllegierungen, aus denen Reißverschlüsse gefertigt werden).
Außerdem ist im stadtnahen Wald ein Brand wahrscheinlicher (Spaziergänger,weggeworfene Zigarette, usw.) als ein Blitzschlag (viele Blitzableiter auf den Häusern).

Tom

19.03.2002, 15:48
das problem ist bloss, das die kleidung "verrottet, zerfetzt" ist, was doch eher gegen einen waldbrand spricht

andymuc
19.03.2002, 15:52
na ich weiss ja nicht, wieviel megaelektronenvolt da durch einen durchsausen bei blitzschlag, aber im wald nach einem waldbrand sieht man weniger zerfetzt denn viel mehr etwas brikettiert aus. das passt schon so. ich denke, dass diese kurzfristige riesige energieeinwirkung durchaus ausreicht den reisverschluss zum schelzen zu bringen und vielleicht war er ja vorher in thailand und hatte eine dieser billigjacken an...
grüsse :-))

19.03.2002, 15:54
Das mag ja sein, aber die Verrottung erklärt sich eher durch ein langes Liegen der Leiche, und die zerfetzte Kleidung dürfte wahrscheinlich durch Tierfraß entstanden sein. Im Übrigen wäre Blitzschlag zu einfach für eine IMPP-Frage!

Volko
19.03.2002, 15:57
Is meiner Erinnerung nach ne Altfrage, Blitzschlag stimmt. Jedenfalls kam das mit dem zerschmolzenen Reißverschluss schon öfters so hin.

Joern
19.03.2002, 16:01
:-)) Die Antwort C ist es auf jedenfall Wert angekreuzt zu werden und schön, daß ihr auch tatsächlich jemand die Ehre gemacht hat...

Reißverschluß am Auspuff??? Am besten das ganze in Zeitlupe, damit auch auch lang genug Kontakt besteht - aber vielleicht hat's der Fahrer auch gar nicht gemerkt und auf dem Förster geparkt...

Die zerfetzte Kleidung ist übrigens IMPP-pathognomonisch für den Blitzschlag. :-)

19.03.2002, 16:01
also ich bin mir auch ziemlich sichermit blitzschlag...wenn die temperaturen bei einem waldbrand so hoch würden,dass der reißverschluß schmilzt,dann wäre von der kleidung mit sicherheit nichts mehr da...oder?..schon!

andymuc
19.03.2002, 16:02
ja und steht irgendwo geschrieben, dass man nur nach einem brand lange rumliegt??? das kann dir nach einem blitzschlag genau so passieren. tot bist in beiden fällen und finden kann dich auch keiner. und bei einem brand zerfetzt es die kleidung nicht!!! und was fürs impp typisch, zu leicht oder zu schwer ist, wage ich nicht zu behaupten. das ist ungefähr so, wie die klassifizierung von borderline-persönlichkeiten... ups

19.03.2002, 16:04
Ich glaube auch eher, daß Blitzschlag ausscheidet, Antwort D müßte richtig sein. Die Betonung des stadtnahen Waldes ist doch ein klarer Hinweis darauf, daß es sich um ein tödliches Überfahren (heißer Auspufftopf,...) handeln muß. Die Tatsache, daß es sich um einen jüngeren Mann handelt, läßt ebenfalls eher auf eine Gewalteinwirkung (Fahrzeug) von außen schließen. Abgesehen davon, warum sollte jemand bei Gewitter in einen stadtnahen Wald gehen...?

Olaf

Volko
19.03.2002, 16:05
Bei einem Brand in einem stadtnahen Forst kann man auch ziemlich sicher gehen, dass man hinterher ziemlich bald gefunden wird, weil dann sicher alle möglichen Feuerwehrleute etc. da durch laufen.

Und sooo toll ist ein Blitzableiter ja nun nicht, dass er da sämtliche Blitze aus mehreren 100m Entfernung ableiten würde.

19.03.2002, 16:15
Für mich erscheint nur Antwort C logisch. Ein Blitz würde im Wald immer zuerst in einen Baum einschlagen, dadurch dann einen Waldbrand auslösen, und dieser verbrennt dann eventuelle Leichen am Boden. Der junge Mann könnte sich z.B. im Alkoholrausch verlaufen haben und dann im Wald z.B. erfroren sein.

19.03.2002, 16:26
da steht aber nix von verbrannten Bäumen oder Klamotten, nur das Metall ist geschmolzen, weil das im Gegensatz zur thailändischen Jacke leitet und bei Blitzschlag so heiß wird, daß es sogar verdampfen kann

19.03.2002, 16:31
es könnte natürlich auch sein, dass der jüngere mann den tragischen unfall seines geliebten bruders, eines liegewagenschafners, der, als er gerade dabei war, auf einem abstellgleis die dächer der waggons zu reinigen wohl doch etwas zu nah an die hochspannugsleitung kam und sofort vom lichtbogen getötet worden war (dies alles hat das impp leider vergessen zu erwähnen), einfach nicht überwinden konnte, dessen jacke anzog und sich im nahe gelegenen wald unter kaum auszumalenden qualen zu tode geisselte. daher auch die zerrissenen kleider, ist doch logisch.

19.03.2002, 16:55
Der arme Mann wurde von der Steuerdüse des Ufos erfaßt, das geeignete syrische Mädchen gesucht hat um seinen Nachwuchs in die Aortenbifurkation zu implantieren...

Sie sind unter uns!

andymuc
19.03.2002, 16:59
also das war so, ein kosmischer staubregen kam direkt über dem wald nieder und dann hat die stratosphäre aus der perigosphäre einige lichter abgelenkt, die durch die unendliche energie den anorak zum schmelzen brachten. die person ist gar nicht tod, sondern nur im skelettierten winter schlaf. das machen die aquäritoianer so.... und wenn sie jetzt alle mal auf dieses licht hier schauen würden...flup

tirili
19.03.2002, 16:59
*lololol* könnt ihr nich ma aufhören???? lach mich sonst tot - und ich will doch nich, dass der gesamte Streß umsonst war....

aber Ihr solltet Euch ma beim IMPP erkundigen, ob die noch Stellen frei haben.... - bei Eurer Kreativität seid Ihr auf alle Fälle geeignet :-))

andymuc
19.03.2002, 17:03
juhu ich hab mein ziel erreicht, das medi-lern forum wird zur kontakt und flirtbörse...

:-love

tirili
19.03.2002, 17:07
flirten??? kontakten???? Sekt trinken??? spaß haben???? au jaaaaaa.......... und nie wieder kreuzchen... shalala

andymuc
19.03.2002, 17:13
jo giiiiiiiinnnnaaaaaauuuuu,
bin, wie wir in bayern sagen, zeiserldicht....
ich glaub jetzt werden wir gleich hinausbefördert

tirili
19.03.2002, 17:17
pah.. sollen se doch kommen und dat versuchen - heute kann mir keiner was!!!!! *bei andy unterhak... schunkel.... schmutzige Lieder sing*