PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wartezeitdepression? Laß es raus..!!!



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 [20] 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417

little_lunatic
12.04.2006, 20:14
ich hoffe es klappt bei mir im Winter. Kenne jemand der hatte 3,7 NC und war wohl im WS 2005/2006 auf Rang 2976 und Grenzrang war 2077 (nach Wartezeit). Es sind nur noch 899 Personen vor ihm, also müßte ich doch mit 3,0 auch Chancen haben oder...bitteeeehhhhh? Er hat zumindest in meinen Auge schon die Chance, ich mein es sind nur noch 899. Bei mir müßte es dann doch sogar etwas weniger sein? Hat hier jemand ein NC von 3,0 Abi ´01? Kann der oder die mir sagen auf welchem Rang er/sie im WS hatte?

Danke... :-top
ich geh jetzt einfach mal stark davon aus dass sich die frage nur auf die wartezeitquote bezieht. wer jetzt nur liest ".... 3,0... chancen... wintersemester" hat entweder schlechte augen oder nicht mehr alle saiten an der harfe.

also wenn du jetzt 9 oder 10 wartesemester hast sollte es im winter schon klappen! spätestens dann im sommer. und jetzt bitte wieder gejammer, gemecker und verzweiflung hier! ;-)

forget_it_or_wait
12.04.2006, 20:35
ich geh jetzt einfach mal stark davon aus dass sich die frage nur auf die wartezeitquote bezieht. wer jetzt nur liest ".... 3,0... chancen... wintersemester" hat entweder schlechte augen oder nicht mehr alle saiten an der harfe.

also wenn du jetzt 9 oder 10 wartesemester hast sollte es im winter schon klappen! spätestens dann im sommer. und jetzt bitte wieder gejammer, gemecker und verzweiflung hier! ;-)

ich und jammmmern? das wort kenn ich net und kann es noch nicht mal schriben :-D

Außerdem ich lass es auf mich zu kommen, werde mich zusätzlich aber für Molekular Medizin bewerben, war auch eine Überlegung gewesen.

Weißt zufällig einer von euch wie die Termine bei den Örtlichen Auswahlverfahren der Unis ist? (Finde die Termine nicht bei den HP)

DeKl
13.04.2006, 00:38
Mich kotzt die Warterei jetzt schon an- wie macht ihr das bloß alle???

einfach mal realistisch sein und sich damit abfinden, daß es ein weilchen dauert. sich was feines überlegen, was man bis dahin machen kann um möglichst viel mitzunehmen und einfach sein leben leben. vielleicht gefällts dir dabei ja so gut, daß du auf das studium ein häufchen machst. was willst du sonst machen? wartesemestersammeln ist keine krankheit!!!

blondesengelchen31
13.04.2006, 09:04
wartesemestersammeln ist keine krankheit!!!
Tja, aber manchmal komm ich mir fast schon so vor! Wenn ich mir überleg, wie die Leute oft reagieren...! Da könnte man fast meinen, ich hätte irgendso ne hoch ansteckende Seuche..! Und dann versuchen sie einen gleich auch noch zu therapieren - "warum machst du denn nicht dies oder das...?!"
Einfach herrlich!
:-(

:-nix

stellina
13.04.2006, 09:18
Wenns bei mir dieses Jahr auch nicht klappt werde ich auch eine Ausbildung zur OTA machen, was ja nicht das schlechteste ist....hab nur nicht eingesehen, dass ich das ganze schon früher hätte machen sollen....
Das Warten ist super nervig, vor allem weil ja alle Freunde und Bekannte studieren, ausgezogen sind etc.....
Na ja, irgendwann kommt auch für uns die Zeit...( ich kanns schon nicht mehr hören)...
Kann mir jemand sagen, an welchen Unis die Chancen vielleicht am besten sind zum WInter was zu bekommen?

stellina
13.04.2006, 09:23
[Hey Urmel!
Müsst ich nachschauen, weiss ich auswendig jetzt nicht...werd es dich aber wissen lassen!!
Was meinst du wie unsere Chancen aussehen??

stellina
13.04.2006, 09:24
Hey Urmel!
Weiss ich nicht auswendig, werd es dich aber wissen lassen!
Was meinsr du wie unsere chancen aussehen?

Quinn
13.04.2006, 13:50
Hi Leutz!!

Ich wollte jetzt auch endlich mal meinen Frust rauslassen :-kotz
Die Warterei macht mich total depressiv!!
Das musste ich hier unbedingt mal los werden...

Aber das es euch genauso geht, baut mich zumindest ein wenig auf!!

*seufz*

hallohaldol
13.04.2006, 13:55
Hi Leutz!!

Ich wollte jetzt auch endlich mal meinen Frust rauslassen :-kotz
Die Warterei macht mich total depressiv!!
Das musste ich hier unbedingt mal los werden...

Aber das es euch genauso geht, baut mich zumindest ein wenig auf!!

*seufz*


oh,ein neues "gesicht"...
erstmal herzlich willkommen im namen aller warter!
:-keks
was machst du zurzeit?ausbildung?jobben?erzähl doch mal.
viele grüsse,
dominik

Quinn
13.04.2006, 14:02
oh,ein neues "gesicht"...
erstmal herzlich willkommen im namen aller warter!
:-keks
was machst du zurzeit?ausbildung?jobben?erzähl doch mal.
viele grüsse,
dominik

Oh, vielen Dank!!! :-)

Ich habe mein Abi 2003 gemacht und direkt ne Ausbildung in der Krankenpflege gestartet(wusste eh, dass ich keinen Platz kriege)...
naja, ich werde im Oktober fertig und weiß immer noch, dass ich keinen Platz kriege....mhhh
was hast du denn gemacht? hast ja auch schon ganz schön viele WS?

Adrenalino
13.04.2006, 14:38
HI Quinn!
Willkommen bei den Leidgenossen...
Bist ja wie ich sogar noch einer der "Pflegenden"-Sorte...
Bin momentan auch super frustriert und habe keine Lust mehr (auf warten, auf die Pflegeausbildung..(Anfang 4.Pflegesemester).
Habe gerade 6Wochen Einsatz im ambulanten Pflegedienst, was auch ab und dann ganz nett ist (Antithrombosewickel, BZ messen, Insulin spritzen)....aaaaber... nachdem ich 3Leute (2Altersschwäche, 1Hemiplegiker) hintereinander in ihrem kleinen Bad gewaschen/geduscht hab (von Kopf bis Fuß, eincremt und angezogen), hatte ich irgendwie voll kein Bock mehr. Laune am Boden, die Zeit im Nacken (der Pflegedienst muß so "effizient" wie möglich "waschen").
Ambulanter Pflegedienst is ja NOCH nerviger als Stationsarbeit....*seuuufz*
Wie siehts bei euch in punkto waschen aus? Macht ihr das gerne, oder überkommt euch auch mit der Zeit der Frust?
An solchen Tagen merk ich soo deutlich, daß ich einfach FALSCH bin in der Pflege... und dass mich die Medizin einfach so interessiert...!!! *heul*
Ehrlich gesagt kann ich das Wort "Pflege" gar nicht mehr hören.. Waschen, Inkontienzversorgung, verbitterte Hemiplegiker, täglicher Uringeruch, Rückenschmerzen...
UAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHH
-sorry- ..*hüstel*..

Zudem kommt noch, dass die Leute, mit denen ich mich gut verstehe, im Oktober alle fertig sind mit der Ausbildung (im Gegensatz zu mir, ich hab dann noch ein Jahr) - und keiner davon wird übernommen. ("Arbeitsplatzrationalisierung") - Im Gegenzug kommen lauter kleine schüchterne 17jährige von der Realschule, mit denen ich bisher nie sowas wie ne Freundschaft aufbauen konnte (junge Girlies.. :-/ ).
Dann steh ich da...
Auf unserer ganzen Krankenpflegeschule gibts ausser mir eh niemanden der wirklich Medizin studieren möchte...

Toll.

Jetzt ist auch noch mein Mittagessen (Fertigbaguette) im Ofen verkohlt... was'n Tag...
:-kotz

hallohaldol
13.04.2006, 14:44
hey!
2000 abi,2 semester studiert,zivi,diverse jobs (von mcdonalds bis werbeagentur,waschanlage....alles dabei :-D )kp ausbiuldung,ne weile gearbeitet,momentna wieder arbeitslos....
krankenpflegeausbildung ist ne gute sache,du kriegst sehr gute einblicke in die "medizin welt " und vor allem wird sie soziale kompetenz gefördert,diese erfahrung habe ich zumindest gemacht,ich bereue die ausbildung auch nicht.
wolltest du schon immer med studieren?oder kam das bdurch die ausbildung erst ?so war es bei mir,ich habe also erst ab dem 6. ws angefangen "richtig" zu warten.
das warten....-es kann sicher manchmal sehr frustrierend sein,aber da müssen wir alle hier durch....da ist es ganz nett wenn man sich so untereinander austauschen kann und merkt das man nicht allein dasteht!
dieses forum ist mir jedenfalls eine große hilfe,ich habe hier schon viele nette leute kennengelernt und haoffe das es dir genauso ergehen wird :-top
viele grüsse
dominik

Mati
13.04.2006, 15:08
Guten Einblick in die Welt der Medizin? Es geht so. Und der Rest ist wie oben von Adrenalino beschrieben.

Respekt vor euch, die ihr das durchhaltet. Ich konnte es nicht. Nach wie vor sehe ich den fast einzigen Sinn in einer Pflegeausbildung in der Wartezeitüberbrückung. Und wenn dann noch lauter so Girlies da rumlaufen, dann hat man dazu echt keinen Bock, kann ich verstehen!

Quinn
13.04.2006, 15:14
@Adrenalino:
Ich weiß nur zu gut, was du meinst!!! Ich hab am Anfang so oft darüber nachgedacht, die Ausbildung abzubrechen... Man ist nach der Arbeit teilweise körperlich so fertig, dass man keinen Bock mehr drauf hat!!!!!!!!!
Aber manchmal macht es auch Spass...es ist zwar nicht ganz das, was ich machen wollte, aber besser als nix....
Okay, auf "Normalstation" könnte ich mir niemals vorstellen zu arbeiten und im ambulanten Bereich schon gar nicht!
Der Intensiv- und Op- Einsatz haben mir am meisten gefallen! Im Intensivbereich darf man dann auch mal als Pflegeperson von der Medizinischen Seite ein bisschen mehr machen! Aber da kommst du ja noch hin, oder?
Und meine nächste Station ist dann schon die Examensstation! Willst du nach der Ausbildung dann evtl. noch ein Jahr in der Pflege bleiben, falls du noch keinen Studienplatz bekommst?

@hallohaldol:
Ja, dass wollte ich auch schon vor der Ausbildung....ich wüsste auch gar nicht, was ich sonst machen sollte, finde andere Berufe sooo langweilig! Und jetzt kann ich mir erst recht nicht mehr vorstellen was anders zu machen! Was hast du denn als erstes studiert??

Adrenalino
13.04.2006, 15:39
Vielen Dank für die aufbauenden Beiträge!!!!

@Quinn:
Leider leider war ich schon auf der Intensivstation; gleich als erster meiner Ausbildungsklasse (Zufall...? ;-) ). Leider war das aber noch im Unterkurs, da waren die Intensivschwestern/pfleger nicht besonders erfreut, konnte sie allerdings umstimmen *hehe* :-) Leider durfte ich nicht soo viel machen, weil ich eben noch "Unterkursschüler" war- und besonders im Unterkurs ist ja das berühmte Schubladendenken besonders ausgeprägt. (Schema 0-8-15--> "Wieso darf ich das nicht machen?" - "Weil Du noch im Unterkurs bist.")
Aber Chirurgische Ambulanz/Notaufnahme (6Wochen) war auch richtig cool!
OP-Einsatz ist bei uns übrigens als "Rumsteh-und-nix-machen-dürfen-Einsatz" bekannt.... kommt im September für 3Wochen :-/

Nach der Ausbildung kann ich mir momentan nicht vorstellen, in der Pflege zu arbeiten; höchstens aus der Not heraus. Aber die interessanten Stellen sind ja alle belegt(Intensiv, Chir.Ambulanz) - die Arbeitslosigkeit geht um. (Vom jetztigen Examenkurs wird niemand übernommen! 0!) Vielleicht ja was im Ausland, Entwicklungshilfe oder sowas..?
Oder die Ausbildung zum Rett.Ass. ? Kann man ja als Pfleger verkürzen, nicht wahr?
Was machst Du ab Oktober?

Mir geht es im übrigen auch so, dass mir alles andere ausser die Medizin ziemlich öde vorkommt... erst recht als Krankenpflegeschüler - kann mir (leider..?) einfach keine Alternative vorstellen! Der Wunsch vor der Ausbildung war ja auch schon da - aber er wird stärker! ;-)

HonorisCausa
13.04.2006, 15:40
Und wir Pflegegötter werden immer mehr! :-winky

Da kann man mal sehen, dass immer mehr Leute den Weg über eine Pflegeausbildung gehen. Habe heute auf meiner Intensivstation übrigens noch einen neuen PJler kennen gelernt, der vor dem Studium eine RA-Ausbildung gemacht hat --> er war auch davon überzeugt, dass sich Pflege super als Wartezeitüberbrückung eignet, seine Freundin, Krankenschwester, holt gerade ihr Abi nach - und warum?? Natürlich um Medizin zu studieren :-oopss

Heute ist übrigens ein Tag, an dem ich sehr gut mit meiner Wartezeit umgehen kann, denn heute kam der erste Lohnstreifen als exam. Intensivkrankenpfleger :-peng

hallohaldol
13.04.2006, 15:40
Was hast du denn als erstes studiert??

hahaha.....japanologie....ich bin ein spätzünder,ich wollte nach dem abi irgendwas studieren weil ich es schick fand mich student zu nennen.
hatte zu der zeit auch ziemlich viel anderes "im kopf".drogen etc.
auf den gedanken das mich das ganze auch interessieren sollte bin ich leider zu spät gekommen.aber nun wird es ja langsam.besser spät als nie. :-meinung
grüsse
dom

hallohaldol
13.04.2006, 15:41
heute kam der erste Lohnstreifen als exam. Intensivkrankenpfleger :-peng


und da lädst du uns nicht mal auf nen :-keks ein oder wie sehe ich das...? :-D

HonorisCausa
13.04.2006, 15:46
und da lädst du uns nicht mal auf nen :-keks ein oder wie sehe ich das...? :-D


klar, ich warte nur auf das Offline-Foren-Treffen

hallohaldol
13.04.2006, 15:49
warst du schonmal auf einem?ich noch nicht bisher,aber wenn das nächste ansthet bin ich auf jeden dabei!müsste ja eig bald soweit sein!