PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wartezeitdepression? Laß es raus..!!!



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 [359] 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417

spirit of india
17.01.2014, 20:41
Da ich jetzt dank meinen wirren Beiträgen noch frustrieter bin, als ich eh schon war, darf nun auch mal eine echter Wartezeitdepressions Post von mir folgen.

Dank meinem schlechtem Schnitt, und nur leidigen 5 WS darf ich wahrscheinlich noch warten, bis ich grau werde. Es gibt Tage, da geht man damit ganz gut um, doch wenn dann wieder die Bewerbungszeit ist, und die Absagen kommen, ist man einfach nur wieder deprie :-kotz ich hoffe die nächsten Wartesemester vergehen so schnell wie möglich, damit auch die anderen Wartende mit mir zusammen froh und munter ins Studienleben starten können!

Daaaanke EVT :-winky

Figueira
17.01.2014, 20:41
Jaaaa das ist mir klar, hab mich einfach verlesen -.-" und weil es gar so lustig ist, nein ist mir nicht direkt beim Post aufgefallen
Aber jetzt haben alle eine Runde gelacht

Quatsch! Mach dir nichts draus. Hätte jedem passieren können.

EVT
17.01.2014, 20:48
was hast du denn für einen schnitt? machst du ne ausbildung?

Absolute Arrhythmie
17.01.2014, 20:52
Ging uns allen so *kopf tätschel* ich hab sieben Jahre warten auch irgendwie überlebt :-))

spirit of india
17.01.2014, 21:01
7 Jahre ist echt eine lange Zeit, aber wenn man sie wahrscheinlich sinnvoll nutzt, kommt es einem gar nicht so vor, als ob man auf etwas Bestimmtes warten würde :D

Ausbildung beendet ;-) Schnitt 1,9 :-heul

Figueira
17.01.2014, 21:05
Ausbildung beendet Schnitt 1,9

Congrats!!! :-party

EVT
17.01.2014, 21:09
abischnitt 1.9 nehme ich an? da kannst du doch noch den ham-nat machen! hast du den schonmal gemacht?
war dein tms besser als 2.5?

spirit of india
17.01.2014, 21:12
abischnitt 1.9 nehme ich an? da kannst du doch noch den ham-nat machen! hast du den schonmal gemacht?
war dein tms besser als 2.5?

Besser als 2,5 aber nur knapp :-wand hab mir das letztes Jahr bisschen zu viel vorgenommen gehabt, naja selbst schuld, vermasselt ist er leider und wiederholen darf man ja schließlich nicht -.-"

Nein, habe ich noch nie gemacht :/

EVT
17.01.2014, 21:15
naja besser als 2.5 reicht schon für lübeck. zusammen mit deiner ausbildung bekommst du 0.8 bonus, bist dann bei 1.1 und würdest zum gespräch eingeladen ;-)
ham-nat hättest du doch mal machen können, wo hast du dich denn immer beworben? ich glaub du musst dich ein bisschen besser informieren.

PrinzessinAmygdala
22.01.2014, 23:02
Und schon wieder ein Tief :-( Hab diesen Herbst 12 WS voll, aber mit dem Notenschnitt wirds nicht klappen. Maaaaan ich will endlich mal ans Ziel kommen. Der Weg ist doch noch lang und hart genug. :-keks

MTLA88
23.01.2014, 09:28
Dem kann ich nur zustimmen! Ich hab auch dieses Jahr endlich 12 Wartesemester und werde wohl mit 2,2 ganz knapp an der Zulassung scheitern...ich hab' mich nun schon innerlich auf nächstes Jahr eingestellt, fange jetzt ab Februar 'ne neue Stelle im Labor an und denke nur noch positiv! Aber natürlich stirbt die Hoffnung zuletzt, dass es vielleicht doch noch dieses Jahr klappt! :-top

PrinzessinAmygdala
23.01.2014, 23:49
Boll blöd. Mit jedem Jahr wächst das eigene Wartezeitkonto, aber proportional steigen die geforderten Wartesemester. Man läuft quasi stetig auf ein Ziel zu, was immer wieder ein kleines Stück nach hinten rückt. Bei meinem Abi 2008 waren es noch 10 WS und ich hab gedacht, ich könnte 2013 anfangen. Pustekuchen!

Figueira
24.01.2014, 00:58
Ich hab auch 2008 Abi gemacht. Einen Anstieg der Wartezeit um zwei Semester innerhalb von fünf Jahren finde ich nicht sooo gravierend (natürlich auch nicht gut! :-?). Da gab es glaub ich Zeiten, als die benötigten WS schneller angestiegen sind und die Warter jedes Jahr aufs Neue dachten, sie könnten mit dem Studium anfangen und enttäuscht wurden.

KathaHD
24.01.2014, 15:19
Hey, das Thema Wartezeit und damit zusammenhängende Depression kenn ich leider nur zu gut.
Ich hab Abi 2010 gemacht, mit 2,1 leider keine Chance für Zahnmedizin. Hab dann nach nem halben Jahr jobben ne Ausbildung zur zahnm. Fachangestellten angefangen, von wegen Berufsbonus und so... naja im Mai 2012 dann doch dem TMS gemacht, einfach nur weil ich alles versucht haben wollte. Völlig gegen jede Erwartung 1,0 gemacht und studier deswegen mittlerweile im dritten Semester ZM in Heidelberg.
Meine Berufserfahrung würd ich nicht missen wollen, viele die mit mir studieren haben überhaupt keine Ahnung, worauf sie sich da eingelassen haben. Dementsprechend hoch sind bei uns die Abbrecherquoten.
Ich kann jedem der auch nur einen Hauch auf eine Chance hat, mit gutem TMS Ergebnis genommen zu werden, raten, es zu versuchen, oder eben einfach die Wartezeit durchzuhalten. Es lohnt sich auf jeden Fall, denn das zu studieren, was man unbedingt gewollt hat, ist das beste Gefühl der Welt :-)
P.S.: bei uns fallen die, die schon ne abgeschlossene Ausbildung haben, selten durch, weil sie sich mega anstrengen und wissen, worum es dabei geht. Ich wünsch allen eine ordentliche Portion Durchhaltevermögen.

stagediver
24.01.2014, 15:37
jaja....davon kann ich ein Lied singen :-meinung Abi 2007 gemacht und damals war ich mir sicher das ich nach einer dreijährigen Ausbildung einen Platz bekomme...aber nichts, die WS stiegen immer weiter.
aaaaber auch das geht rum. seit der letzten Absage bin ich recht zuversichtlich was die Zusage zu WiSe 14/15 angeht und das letzte Jahr geht bisher recht schnell rum!! Privat und im Job ist einiges zu tun und auch deshalb verfliegen zur Zeit die Wochen. Laßt den Kopf nicht hängen, erledigt solche Sachen, die später kaum machbar sind und genießt es!! ich habe mir mittlerwelile einen festen Zeitplan mit Maßnahmen und ToDos erstellt was wann wo zu machen ist, um dann auch nachher bei der Immatrikulation nicht ohne Plan und notwendigen UNterlagen rumzustehen hehe. und Laut meiner APP sind es auch nur noch 202 Tage bis zur wahrscheinlichen Zulassung (mit der App bei ca. 950 Tagen damals gestartet).
Also... Kopf hoch ;)

PrinzessinAmygdala
24.01.2014, 17:30
und laut meiner APP sind es auch nur noch 202 Tage bis zur wahrscheinlichen Zulassung (mit der App bei ca. 950 Tagen damals gestartet).
Also... Kopf hoch ;)

Habe mal einen Kalender mit Word erstellt, auf dem ich jeden Tag einen Tag durchgestrichen habe. Als ich anfangs die ganzen Monate und Jahre gesehen habe, war ich recht erschlagen. Mittlerweile sind aber schon ganz schön viele Kreuzchen drauf, Das Ding hängt immer noch bei meinen Eltern an der Wand. Wenn ich mal zu Besuch bin, kann ich dann gleich mehrere Tage durchstreichen :D

schmuggelmaeuschen
25.01.2014, 18:34
ich hatte damals auch ne App.... Jetzt zähl ich die Tage bis zum Physikum

PrinzessinAmygdala
26.01.2014, 22:39
Möchte gar nicht wissen, wie viele Tage das dann waren :D Meine Liste sah schon lang aus, ohne dass ich die Tage gezählt habe, sondern einfach nur die Monate gesehen habe.

stagediver
27.01.2014, 10:30
ich hatte damals auch ne App.... Jetzt zähl ich die Tage bis zum Physikum
Sind das jetzt Tage voller Hoffnung oder Furcht? :D

PS tadaaaa.... nur noch ca. 199 Tage! Die 200 sind geknackt und passé! ich feier gerade schon die halbe Zulassung :D :D

ehemaliger User_29072015
27.01.2014, 13:48
ich hatte damals auch ne App.... Jetzt zähl ich die Tage bis zum Physikum

Ich auch, nicht mehr lange hoffentlich und die Vorklinik ist Geschichte :-) Wobei uns immernoch in Gö Physio das Genick brechen kann :-(