PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wartezeitdepression? Laß es raus..!!!



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 [56] 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417

little_lunatic
26.09.2006, 14:49
ne mta-r ausbildung. oh mann.. die sind dann so 16 und frisch von der schule..
hoffentlich ärgern mich die andern kinder nicht :-)) wenigstens kann ich die kids dann verkloppen. schließlich hab ich schamhaare, die sind älter als die :-)) naja.. fast. mach ich mich dann strafbar wenn ich mit denen einen trinken gehe? :-notify lol das wird lustig... und ich lääääärn was :-lesen wobei ich auch schon recht gute startbedingungen habe. freu mich schon drauf. endlich mal wieder klinik.
also wenn ich's mir wirklich gaaanz frei aussuchen dürfte und im lotto gewinnen würde dann die university of washington in seattle :-) aber mal realistisch gesehen hmm... die frankfurter haben ein recht gutes angebot. hier in gießen ist es auch nicht schlecht. ansonsten hatte ich in göttingen und münster auch schon ein recht gutes bauchgefühl. der liebe wegen wär's wohl gi oder ffm. aber wer weiß was in x jahren ist :-nix
oder ab ans meeeeeer. hast du schon nen "masterplan"?

LaTraviata
26.09.2006, 15:13
hmmm... mittlerweile find ich's hier in marburg auch ganz nett... ansonsten eben diejenigen, mit nem modellstudiengang... aachen, hannover, mannheim... münster wäre auch nett oder aber bonn... da gefiele mir die stadt auch ganz gut, was ich für ein sehr wichtiges kriterium erachte :-D ... kneipendichte, studentenstadt usw. ist eben auch nicht unwesentlich!

machst du die ausbildung an der schule für pflegeberufe in "liebigstadt"? wäre jetzt witzig, da wollte ich nämlich zuerst dieses jahr auch anfangen!
naja, jetzt sind's noch zwei jahre.. was tut man jetzt, da meine ra-ausbildung gescheitert ist? habe noch nen job in der pflege, aber ich würde sooooo gerne mehr medizinisches lernen - nicht nur autodidaktisch versteht sich!!!

Cranium
26.09.2006, 17:03
...... schließlich hab ich schamhaare, die sind älter als die :-)) naja.. fast. ...........

Oh Gott!
Mir wird übel!!! :-kotz :-kotz

Schon mal was von Intimhygiene gehört!
Stell mir gerade bei dir so einen riesen verfilzten Busch den man nur noch mit einer benzinbetriebenen Heckenschere entgegenkommen kann vor, a la scare movie!

Sorry!

EzRyder
26.09.2006, 17:37
apropos klein: für stewardess braucht man doch ne mindestgröße, oder?

Was ja Sinn macht, schließlich muss man über die Saftschubswägen drüberschauen können, oder? :-))

@adrenalino: wie isses so auf de Gyn?

EzRyder
26.09.2006, 17:45
Mache mir auch Gedanken welche Uni ich mir dann aussuchen werde. Mein Bruder studiert auch in Marburg, aber da regnet es eindeutig zu viel!
Will am liebesten in den hohen Norden, also Kiel, Lübeck etc. oder Freiburg.

Ich glaub Cranium ist jetzt in Kiel. Wie is die Uni? wäre nett wenn du mal was berichten könntest.

BL4
26.09.2006, 17:49
Cranium du bist einfach zu geil :-))

Der Cranium studiert nebenbei in hamburg, meine favoriten wären bonn, ffm, giessen, hamburg, köln.......egal welche reihenfolge....

Cranium
26.09.2006, 19:02
Also Leute,
studieren ist nun doch zu viel der Worte. :-))

Ich fange erst am 9.10 an, an der Uni Hamburg zu studieren. :-lesen
Aber dann geht´s los, werde sicherlich was zu berichten haben.

Gruß Cranium

Fay83
26.09.2006, 19:31
sagt mal Leute, bin ich hier eigentlich die Einzige, die von der Medizin, beruflich gesehen, noch so absolut keinen Plan hat?? Macht mir keine Angst jetzt :-((

Gut lese auch allen möglichen Kram, der mir so in die Finger kommt, aber sonst :-nix

Habe sowieso schon bammel genug davor, dass Studium evtl. nicht zu schaffen. Aber so sollte man ja eigentlich nicht denken....ach was klappt schon *zitter*....tschakaaaaa!!!!!!!!

Bin, wie Ihr "seht", auch noch da als eiserner Warter....

little_lunatic
26.09.2006, 20:53
Oh Gott!
Mir wird übel!!! :-kotz :-kotz

Schon mal was von Intimhygiene gehört!
Stell mir gerade bei dir so einen riesen verfilzten Busch den man nur noch mit einer benzinbetriebenen Heckenschere entgegenkommen kann vor, a la scare movie!

Sorry!
lol :-))
tss.. männer und ihre phantasie
neee. war nur witz ;-)
da könnt ich dir jetzt fotografisch das gegenteil beweisen aber bevor hier noch jemand anfängt zu heulen lass ich das mal dezent bleiben ;-)

zahlen, bitte!

edit: du hast den lageplan und die machete vergessen zu erwähnen

Cranium
26.09.2006, 22:04
:-))

..und den Flammenwerfer, wenns schnell gehen muss! :-D

LaTraviata
27.09.2006, 11:04
:-))

..und den Flammenwerfer, wenns schnell gehen muss! :-D

Spätestens dann hätte ich, wäre ich ein Mann, wohl keine Lust mehr, aufgrund der Geruchsbildung... verkohlte Haare und Fingernägel riechen ja nicht so dolle... aber gut, jedem so, wie's ihm gefällt :-D

Crazy people right here... KRANKY!!! :-D

little_lunatic
27.09.2006, 11:45
das macht das warten. wenn man schon nicht studieren darf darf man doch wenigstens gaga werden. :-dafür und wenn du sie nicht besiegen kannst: verwirre sie!

Matzexc1
27.09.2006, 16:01
Ich weiß nicht wie es euch allen geht. Aber für mich ist das dumme an der Wartezeit, dass ich nach 15 Jahren Schule(teils BW, teils Hessen) wieder in BW sitze und meine Freunde alle in Hessen studieren.
Blöd ist daran das ich erst an die Uni komme wenn die meisten schon fertig oder fast fertig sind.
Wie wars denn bei euch?

Adrenalino
27.09.2006, 17:24
Was ja Sinn macht, schließlich muss man über die Saftschubswägen drüberschauen können, oder? :-))

@adrenalino: wie isses so auf de Gyn?

Servus!
Wie Gyn ist? Hm. Ein Kapitel für sich. Eine kleine Welt für sich! *g*
Eigentlich ganz nett, aber auch hauptsächlich da eine äußerst nette Medizinstudentin (Pflegepraktikum) da war - BIS heute....
D.h. ab heute könnte es stellenweise richtig langweilig werden.
Noch gibt es aber immer wieder was zu tun. Manchmal ist es einfach nur chaotisch bei den Frauen, da weiß die linke Hand nicht, was die rechte macht...
Und ich als angehender Examenkurs-Schüler bin halt mit Verordnungen, Körperpflege (immerhin 2Pflegefälle auf Station!), Aufnahmen und etwas Dokumentation beschäftigt...
Naja, solange ich noch nicht auf der WOCHE bin, leb ich auch noch....
NOCH... ;-)
Warst Du auch auf Gyn? Wie fandest es Du dort?

Adrenalino
27.09.2006, 17:31
Ich weiß nicht wie es euch allen geht. Aber für mich ist das dumme an der Wartezeit, dass ich nach 15 Jahren Schule(teils BW, teils Hessen) wieder in BW sitze und meine Freunde alle in Hessen studieren.
Blöd ist daran das ich erst an die Uni komme wenn die meisten schon fertig oder fast fertig sind.
Wie wars denn bei euch?

Naja, nach meinem Zivi haben auch fast alle ihren "Wunschstudienplatz" angetreten. Ich bin halt aus der Reihe geflogen mit "Krankenpflegeausbildung"...
Mich hat es aber mehr zermürbt in einer Ausbildung zu sitzen, die ich so nicht gemacht hätte, wenn ich einen Studienplatz bekommen hätte.
Dass die anderen schon in ganz Deutschland verteilt studieren war dann eher blöd, da man sich eben immer weniger gesehen hat.
Aber hätte ich damals auch angefangen zu studieren, hätte ich sie ja auch nicht mehr gesehen..
Dass die anderen schon in höheren Semestern sind, wenn ich anfangen werde, stört mich primär jetzt weniger. Schließlich könnte ich ja auch Informatik studieren, wenn ich wollen würde. Aber das ist es ja: Mag ich nicht! Und als Arzt ein paar Jährchen älter sein ist sicherlich nie von Nachteil, im Gegenteil, wirkt seriöser ;-)
Kopf hoch! Auch in der Wartezeit lernt man früher oder später "neue" Freunde kennen. Vielleicht geht es denen dann unter Umständen dann sogar ähnlich und kommen erst über "Umwege" zu ihrem "Wunschberuf".

little_lunatic
27.09.2006, 17:39
och, dass ich nicht mit meinen ehemaligen mitschülern nicht studiere find ich weniger dramatisch. die meisten will ich garnicht treffen und die paar anderen wohnen in gi oder mr oder sind per instant messenger zu erreichen. und SOOO aus der welt sind bw und hessen ja nicht ;-)
komisch.. die meisten freundschaften hab/hatte ich eher außerhalb der schule. und irgendwann trennen sich die wege sowieso. ein paar aus meinem jahrgang hatten sich alle an der gleichen uni für das gleiche fach eingetragen nur um mit den besten freundinnen studieren zu können. wenn irgendwann famile und job und wohnungsmiete ins spiel kommen zieht's die meisten sowieso oft in versch. richtungen :-top ich bereue es jedenfalls nicht aufgegeben zu haben mit allen anderen ein studium angefangen zu haben nur um zu studieren. bringt ja niemanden um wenn man anfängt während die anderen aufhören. dafür hat man dann viell. schon berufserfahrung oder andere vorteile.

die meisten pfleger die ich kenne hatten auf der gyn sogut wie nichts zu tun weil alle immer nur von schwestern "behandelt" werden wollten. außer vielleicht mal was zu trinken bringen. okay... bei pflegefällen gibts das problem wohl weniger...

Cranium
27.09.2006, 23:32
Servus!
Wie Gyn ist? Hm. Ein Kapitel für sich. Eine kleine Welt für sich! *g*
.................................................. ..
D.h. ab heute könnte es stellenweise richtig langweilig werden.
Noch gibt es aber immer wieder was zu tun. ...............Naja, solange ich noch nicht auf der WOCHE bin, leb ich auch noch....
NOCH... ;-)
Warst Du auch auf Gyn? Wie fandest es Du dort?

Was meinst du mit auf der Woche bin? Wöchnerinnenstation?

Da war ich während der Ausbildung. Schrecklich!
Ich als männlicher Pfleger war nicht wirklich willkommen in den Pat.-Zimmern, was ich sehr gut verstehen kann und auch selbst nie als angenehm empfand.
Also bei der Begutachtung der Dammnaht muss ich wirklich nicht dabei sein!

Es war einfach totlangweilig. War die meiste Zeit damit beschäftigt, Milchpumpen in die Einzelteile zu zerlegen und zu desinfizieren, Babywäsche zu falten und die Wärmekästen für die Babynahrungsgläser aufzufüllen. :-kotz :-kotz

Aber die Schwestern waren super nett!!!! Das gemeinsame Frühstück konnten wir immer sehr ausgedehnt und gemütlich halten, man und vor allem Mann macht sich da echt net tot.

Komisch dass Mütter und Väter mit männlichen Ärzten überhaupt kein Problem haben, aber als männlicher Pfleger wird man so komisch beäugt, als ob man wie ein Luschtknabe nur darauf wartet bis der Ehemann weg ist, um die Muddi zu begatten.

Besonders die Ehemänner haben mich immer so skeptisch beäugt.
Revierverhalten?
Scharf auf mich??? :-notify

Ich wills gar net wissen.

Ach ja, und beim Reinigen der Milchpumpen, hatte ich immer mit Würgereizen zu kämfen gehabt, das Zeug roch einfach pervers :-kotz :-kotz och ich liebe diesen Smiley!

Jemine
28.09.2006, 09:51
Ich liebe diesen Fred :-love
Ihr seid so luschtig... Man kann diese Warterei ja eh nur mit Galgenhumor überstehen.

@Lunatic: Freu dich auf die MTA-Ausbildung, ist definitiv keine schlechte Sache. Im ersten Jahr hatten wir Laborratten auch mit den Radios zusammen Unterricht und zumindest hier besteht der Großteil aus Abiturienten, die auch keinen Medplatz bekommen haben :-)) Alle in einem Boot. *gg*

Ich will nach Hannover den Modellstudiengang machen oder nach GÖ-Town! Hannover ist gar net soooo hässlich, wie alle sagen (da muss ich Hanni hier mal in Schutz nehmen) und geile Kneipen und Läden ham wir hier auch :-top

:-party auf ein neues Jahr warten!

BL4
28.09.2006, 11:11
Komisch dass Mütter und Väter mit männlichen Ärzten überhaupt kein Problem haben, aber als männlicher Pfleger wird man so komisch beäugt, als ob man wie ein Luschtknabe nur darauf wartet bis der Ehemann weg ist, um die Muddi zu begatten.


Hahahaha ich lach mich schlapp, kann mich an eine situation in der ambulanz erinnern wo eine junge muslimin mit oberbauchschmerzen kam. Ich musste natürlich erstmal rausgehen. Die assi wollte noch den oa hinzuziehen und der wollte gerade nach hause gehen und war schon umgezogen, so mit fetter lederjacke und bikerstiefeln. Der kommt ins Zimmer sieht den ängstlichen blick der pat. und sagt nur: "Ich weiss, ich bin ein mann!" die tür stand noch auf und ich hab das gehört und musste mich soooooooooo zusammenreissen um nicht loszubrüllen :-))

Cranium
28.09.2006, 11:23
:-))

Aslo auf anderen Stationen sind muslimische Frauen in der Tat empfindlicher was die Intimssphäre angeht, aber auf der Wöchnerinnenstation sind die nichtmuslimischen Muddddis nicht weniger zimperlich was das angeht.
Mit Recht!
Gibt ja schließlich genug Schwestern die dort herumrollen.
Da halt ich mich lieber dezent im Hintergrung und würge fleißig beim Milchpumpenreinigen. :-kotz :-))