PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vorbereitungsjahr Kontakte



Seiten : [1] 2 3

Binamaus
23.07.2005, 16:18
Halli hallo,

ich möchte jetzt mal die vielleicht etwas aufheitern, denen es genauso erging wie mir...Abi mit 2,3 (2005) und nicht angenommen worden :-nix ...aber es gibt ja noch das Vorbereitungsjahr in Budapest...Gibt's da noch ein paar von euch, die das in Betracht ziehen?

Vielleicht könnte man ja schon mal Kontakte knüpfen?

Liebe Grüße :-winky

Messias
25.07.2005, 18:52
Ja ich hab mich in Budapest (für Pécs) beworben. Ausserdem in Szeged, hoffe das es jetzt klappt! :-top :-top

bama
25.07.2005, 19:16
werde mich auch in budapest für das vorberitungsjahr anmelden. abi 2003 mit 2,4. hoffe, dass ich dort wenigstens einen platz bekomme...

Messias
25.07.2005, 22:36
na damit wirds doch wohl klappen, hab 2004 mit 2,7 abi gemacht. Mir hat Herr Floris gesagt, dass er glaubt, dass ich eine Zusage bekomme (hab zum Abi aber noch 2 Semester BMA Ausbildung).
Hast du dich denn für Budapest oder für Pécs beworben?

bama
26.07.2005, 11:56
ich habe mich direkt für budapest angemeldet.... deswegen bin ich mir nicht so sicher, ob das wohl klapp. werd es aber auch noch in szeged versuchen.

Jamelhonig
26.07.2005, 23:42
Was sagt ihr dazu? solte man sich bei allen 3 bewerben? Meint ihr, dass sich die unis absprechen oder eher nicht?? Weiss nicht genau was ich machen soll, der Herr floris meinte zu mir nur Budapest würde sich ernsthaft lohnen.
mfg

Satch
27.07.2005, 00:03
Hi,

wieso nur Budapest? In Szeged haben 20 Leute das Vorbereitungsjahr gemacht und sind nach einer Prüfung am Ende übernommen worden.
In Pecs war es ähnlich. Ob der Abischnitt am Ende angehoben wird oder der Prüfling übernommen wird, ist doch am Ende egal. Hauptsache Zulassung.

Wenn ich mich nur in Buda beworben hätte, gäb es jetzt keinen Studienplatz.

Messias
27.07.2005, 08:46
in szeged waren es 28!

Man kann sich nur für pecs ODER budapest anmelden!

Medicus85
03.08.2005, 14:21
grr....habe 2,8 // 2004 abi... hat man da chancen?
zudem bin ich ausländer , das heisst nicht EUler... macht das umstände? wo kann ich mich denn informieren? ;(
Help please :(

Sevi
03.08.2005, 20:44
Klar gibt das Probleme mit der Einreise nach Ungarn als nich EU-Bürger.
Ich spreche aus Erfahrung, du musst zum Ungarischen Konsulat und dort ein Studentenvisum beantragen, das dauert ca 3 Wochen weil der Antrag noch nach Budapest geschickt wird.
Und so bürokratisch wie die Bürokratie doch ist, hat man in Budapest entschieden, dass ich lediglich ein Visum für ein Semester (150 Tage) kriege, und nicht wie in Bonn versprochen für ein Jahr.
Naja jedenfalls musst du das visum vor Ort Verlängern, natürlich bevor es abläuft...ansonsten gibt es bestimmt stresss... wie ihr seht: Als nicht Eu bürger ist alles viel stressiger, also freut euch alle, dass ihr euch den Stress sparen könnt!!!

Binamaus
11.08.2005, 11:08
*Argh* Ich hasse diese Wartezeit, in der man nichts weiß...weder Rückmeldungen der ZVS in Dortmund zu einem Studienplatz noch eine Absage/Zusage des Vorbereitungsjahres in Buda...grml...ich will endlich wissen, wo's mich hinverschlägt :-nix Wie macht ihr das alle mit der Wohnungssuche? Habt ihr euch schon mal umgeschaut und auch noch nichts gemacht? Ich finde es irgendwie etwas schwierig, mir aus der Ferne eine Wohnung zu suchen und habe ich auch nicht so wirklich die Zeit im Moment, mal so eben nach Budapest zu fliegen und mir da was zu suchen...zumal ich da auch erstmal nicht wüsste, wo ich mich am dümmsten hin wende. Das Studentensekretariat hilft ja glaube ich bei der Wohnungssuche (stand zumindest dabei)...mal sehen, wie das alles klappt. Wie lange habt ihr so gebraucht, bis ihr was gefunden habt (eine Frage besonders an die, die vielleicht doch schon was haben)? Irgendwie denke ich, eine WG wäre nicht schlecht, wenn man erstmal alleine in einem anderen Land und einer anderen Stadt ist und niemanden kennt...
Sagt mal...irgendwie werde ich auch das dumme Gefühl nicht los, dass ich vom recht jungen Teil bin, wenn ich angenommen werden sollte. Ich habe dieses Jahr Abi gemacht in Bayern...wurde gerade 20...wie alt seid ihr so da draußen?

philippVet
15.08.2005, 14:05
Hallo,

Ich hab mich für das Vorbereitungsjahr für Tiermedizin beworben.Mal sehen obs klappt.
Bin 22 Jahre alt und komme aus München. Woher kommt ihr denn so ?

Binamaus
15.08.2005, 14:54
Bin auch aus München...oder sagen wir zumindest Nähe München :-winky

Jojojo
26.08.2005, 12:08
Hallo Leute,
ab dem 1.09.05 wird ein tolles Zimmer in einer 2er WG, insgesammt 130 qm, auf dem Rosenhügel (Villengegend von Budapest) frei. Dein Zimmer wird ca 60qm haben mit einem grossen Fenster und einem herrlichen Balkon mit tollem Ausblick. Desweiteren haben wir ein 50qm großes Wohnzimmer mit bequemer Coutch und Sesseln mit Parkettboden und Teppichen sowie einem Flügel (ist verstimmt, ich möchte Ihn aber stimmen lassen). Toilette und Bad mit Waschmaschine befinden sich in getrennten Räumen. Die Küche mit Vorratsraum ist neben Hausrat mit einem Herd mit Backofen ausgestattet. Das Mehrfamilienhaus mit Garten und Parkplatz findet ihr auf dem sehr ruhigen Rosenhügel von Budapest, ca 20 Minuten von der der Semmelweisunivesität entfernt. Der Preis beträgt 200 Euro/Monat. Wer Interesse an der Wohnung hat möchte sich bitte ungehend bei mir melden.
jojoj1984@yahoo.de
Ich schicke euch gerne Fotos per email, und beantworte eure Fragen. Die jetzige Mieterin Susanna zeigt euch sehr gerne die Wohnung.
Zu meiner Person:
Ich heiße Johannes, 21 Jahre, suche eine/n Mitbewohnerin/ Mitbewohner freundlich, aufgeschlossen... und immer gut drauf.

Tritzi
27.08.2005, 13:04
ja, ich finde auch, dass man jetzt langsam ein bisschen zeitdruck bekommt, oder?erst hieß es ja, dass man seinen ablehnungs, bzw. annahmebescheid ende august erhaölten würde.....dann hätte man ja noch ca. einen monat gehabt um eine wihnung zu suchen, aber jetzt steht auf der homepage www.ungarnstudium.hu dass man spätestens bis zum 16.september beschied bekommt...die nachricht wurde am 25.8.2005 hinzugefügt.....das wäre ja dann sehr knapp, da das vorbereitungsjahr ja schon am 29 september anfängt, oder?....wie machtb ihr das mit einer wohnung? :-???

lg trizi

Désirée84
27.08.2005, 16:13
Finde auch,dass das zeitlich doch sehr knapp wird.Habe mich deshalb hier und da wenigstens im Internet schon mal nach Wohnungen umgeschaut und auch schon einen Favoriten,allerdings lohnt es sich jetzt ja noch nicht wirklich zur Wohnungsbesichtigung rüber nach Budapest zu fliegen/fahren, wenn man keine Zusage hat...echt blöd!Allerdings werde ich wohl nicht bis spätestens 16.September abwarten (das wär ja doch etwas zu viel des Guten! :-( ) sondern vorher schon mal dort anrufen und schauen,dass ich wenigstens eine mündliche Zusage bzw. Absage (---> das will ich nicht hoffen ;-) ) bekomme.Wie ich hier im Forum gelesen habe, haben dies nämlich einige Leute vom Vorbereitungskurs 2004/2005 auch so gemacht.

Beni84
28.08.2005, 08:49
Ich habe zuverlaessige Info das die zusagen vor dem 15.9. erfolgen werden.
College und die Unis fangen am Montag 29.8. mit der Auswertung an.
Zu der Wohnungsfrage> Es ist auf jedem Fall moeglich in 2 Tagen eine gute
Wohnung zu finden. Die Leute vom College helfen wirklich!!!
Ruft rechtzeitig den Gyuri Neubauer an seine Haendi Nr.:003630-3383716
und macht einen Termin mit ihm aus. DAS KLAPPT !!!

Tritzi
29.08.2005, 12:12
hmm, ja ich denke auch mal, dass ich dann dort anrufen werde, und nicht erst auf die schriftl. benachrichtigung warte...naja...aber wenn die erst heute mit der auswertung beginnen?....schon komisch, bewerbungsschluss ist schließlich schon seit ner woche, was haben die da dann gemacht bis jetzt,....immerhin sitzen wir hier ja wirklich 'auf glühenden kohlen'...naja...

was meint ihr, wann man da so anrufen kann...ende der woche?ich denke da ewrde ich es mal versuchen, schaden kanns ja net...

lg trizi

Bia=)
30.08.2005, 10:16
Huhu zusammen!
Hatte mich dieses Jahr auch für alle 3 unis in ungarn beworben.
Aber mit meinem schnitt von 2,8 und dem riesigen ansturm hatte ich da leider keine chance :-nix
hab mich daher jetzt auch für das vorbereitungsjahr in buda und in szeged beworben....werd da wohl auch ma ende der woche anrufen damit ich weiss was jetzt so sache ist....die ewige warterei is ganz schön anstrengend...und wie ich das mit ner wohnung so schnell wenn hinbekommen soll frag ich mich auch :-?
wie sehen denn so eure alternativen aus wenn das net klappt?

Iceman86
01.09.2005, 16:10
Hallo zusammen!

Ich hab grad in Budapest angerufen und meine telefonische Zusage für das Vorbereitungsjahr erhalten! Ich hab auch ne Zusage aus Szeged, werde wohl aber nach Budapest gehen!
Wollt nur mal mitteilen, dass man jetzt wohl anrufen kann!