PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tretmühleneffekt? Was ist das?



hämoglobinchen
29.08.2005, 23:38
Kann jemand vielleicht mit dem Begriff was anfangen? Muss irgend etwas mit dem Thema Extrazellulärmatrix oder Zytoskelett zu tun haben.

Wär euch dankbar, wenn jemandem was einfällt oder vielleicht hat ja auch schon mal jemand das I-net danach durchforsten müssen (für Prof. Häberlein/Bonn) und kann mir die Addy sagen?

Gruß und viel Glück an alle Leidensgenossen, die bald mündlich ran müssen!

PhineasGage
30.08.2005, 12:10
Hat was mit Mikrotubuli zu tun. Wenn ich mich recht erinnere, beschreibt es den Vorgang,dass die MT quasi "hinten" immer wieder Tubuline angefügt bekommen, "vorne" aber gleichzeitig wieder verlieren. Mikrotubuli sind also keine starren Röhren, sondern unterliegen einem steten auf-und abbau.

chrischtie
31.08.2005, 03:05
Hallo!
Habe im Zellbio-Seminar mal ein Referat über Actin,Myosin und Kontraktionsprozesse gehalten.Dieser Tretmühleneffekt ist auch bei der Polymerisation von Actin existent.Es ist so,dass es G-Aktin (globuläres Aktin) und F-Aktin(filamentöses Aktin) gibt.
Aus den einzelnen G-Aktin-Einheiten entstehen die F-Aktin-Einheiten.Durch Zugabe von Salzen (in vitro) oder Konzentrationserhöhung in der Zelle wird der Polymerisationsprozess eingeleitet.Durch die mMol Konzentration an G-Aktin gibt es die verschiedenen Stadien der Polymerisation


C < 0,1 mMol : kein Wachstum
C > 0.1 und <0.8 mMol es findet ein Wachstum am plus Ende statt
C > 0.8 mMol es findet an beiden Enden ein Wachstum Statt aber auch hier ist das Wachstum am + Ende schneller*

Ist die Konzentration genau zwischen 0,1 und 0,8 m mol :
Findet am plus Ende eine Polymerisation statt während am minus Ende eine Depolymerisation statt findet. (Prinzip der Tretmühle)

Die Polymerisation ist auch davon abhängig ob das G- Actin ADP oder ATP gebunden hat.
Ist ADP gebunden ist die Geschwindigkeit am plus und minus Ende gleich.

Habe mir das Referat gerade nochmal angeschaut weil ich es schon vor über einem Jahr gehalten habe.Hoffe es stimmt so.

Wünsche Dir viel Glück beim Mündlichen!

Gruss Christian

hämoglobinchen
31.08.2005, 18:52
Hört sich gut an, vielen Dank !!! :-)