PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erste-Hilfe-Kurs: Wie lange darf er her sein?



Jannah
06.09.2005, 09:14
Wie lange darf der Erste-Hilfe-Kurs fürs Physikum her sein? Ich habe mal etwas von zwei Jahren gehört, finde aber nirgens etwas genaues. Meinen habe ich im Sommer vor zwei Jahren gemacht, zum Physikum trete ich aber erst Ende des nächsten Semesters an, also zweieinhalb Jahre später. Gilt der dann noch?

THawk
06.09.2005, 09:18
Das kommt auf dein Landesprüfungsamt an. Schick deine Bescheinigung da einfach mal hin mit der Bitte um Anerkennung oder schau selber vorbei (die beißen nicht ;-) ). Das ist die einzige Möglichkeit mit der du dir sicher sein kannst (und es ist verdammt blöd wenn du ein paar Wochen vorm Physikum merkst dass die Bescheinigung doch zu alt).

Lars

DAG
06.09.2005, 09:29
Also ich habe meinen erste Hilfe Schein im November 2002 gemacht, und zum jetzigen Physikum wurde es anerkannt. Sind bei mir also auch 2/1/2 Jahre gewesen, und es gab keine Probleme.
Falls es sich doch von LPA zu LPA unterscheiden sollte, ich studiere in NRW, da gabs damit keine Probleme.

hw2905
06.09.2005, 10:30
Guten morgen!

Ich hatte den Erste Hilfe Kurs auch 2002 im OKT gemacht und jetzt erst das Physikum.Bei mir gabs ebenfalls keine Probleme! :-party

koboldmitlieb
06.09.2005, 10:30
Ruf auf alle Fälle an oder schreib da hin! In Berlin z.B. darf der Schrieb nicht älter als zwei Jahre sein, in Heidelberg ist denen das egal (also in BaWü), da wollen die nur überhaupt einen sehen. Es unterscheidet sich also in jedem Fall und Du solltest Dich schon erkundigen. Der Schein tut nicht weh, den kannste notfalls auch nochmal machen.

Jannah
06.09.2005, 11:30
Hab bereits beim Hessischen Prüfungsamt angerufen: In Hessen ist der Schein auch länger gültig als zwei Jahre. Nochmal danke!

dcco
06.09.2005, 12:49
Meiner war ca. 6 Jahre alt. Kein Problem in Frankfurt. ;-)