PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Häberlein prüft nicht



pfirsich17
07.09.2005, 08:46
Liebe Bonner,

gestern abend hat mich die Nachricht erreicht, dass Prof. Häberlein wohl nicht prüft, stattdessen übernehmen zwei Wochen lang Bause und Magin. Sicher weiß ich nur, dass Prof. Magin am Freitag um 8:30 übernimmt, und auch das nur über Ecken, nicht offiziell. Also keine Gewähr, aber vielleicht drauf gefasst machen, dass da jemand anderes sitzen könnte...
Ich will keine Panik verbreiten, aber Häberlein prüft teilweise so speziell, dass man sich vielleicht lieber etwas genereller vorbereiten sollte.

Tut mir leid für diese Hiobsbotschaft, und ich hoffe inständig, dass sie auch wirklich wahr ist!

Felicitas

Andi01
07.09.2005, 08:58
Huhu!
Bin nicht aus Ffm, aber mich würde mal generell interessieren, ob das laut Prüfungsordnung zulässig ist, dass man ohne Information plötzlich nen anderen Prüfer bekommt, als in dem Schreiben vom LPA steht. Verstösst das nicht gegen die Gleichheit? Im schriftlichen isses ein Täuschungsversuch, wenn man seinen eigenen Bleistift verwendet und dann das. Ist ja ne Obersauerei! Ihr schein in Ffm ja echt gearscht zu sein, wenn man so hört, was die da für ne ******* im mündlichen prüfen... :-notify

OliP
07.09.2005, 09:21
Also hier in Sachsen hatte man die Prüfer ohnehin unter Vorbehalt einer Änderung mitgeteilt. Ist also so auch in der Einladung so formuliert worden.

Bierhefe
07.09.2005, 09:23
Mit der Prüfungskommission werden dir (jedenfalls in BaWü) auch die jeweiligen Stellvertreter mitgeteilt, so dass du weißt was dich erwartet...

livinchaos
07.09.2005, 09:33
leider ist es kein verstoß gegen irgendwelche ordnungen und regeln, wenn auf einmal ein anderer prüfer prüft.
bei uns werden auch jeweils ein stellvertreter gleich bei der ladung mitgeteilt.
wenn diese aber auch verhindert sein sollten, kann das institut einfach einen anderen stellen

ist natürlich blöd wenn man sich genau auf seinen prüfer vorbereitet hat, aber nicht zu ändern
aber ich zb hatte mich auch anhand von altprotokollen vorbereitet( mein prüfer püfte seid jahren immer nur das gleiche, zwar sehr viele umfangreiche themen, aber doch mit einer gewissen vorliebe) und dann überraschung prüft aus lust und laune ein thema was wir noch nichtmal in der vorlesung hatten....
bin aber trotzdem durchgekommen, denn ich denke, die wenigstens prüfer wollen einen wirklich was böses
lg
und viel glück und erfolg
liv

hämoglobinchen
07.09.2005, 10:54
Mensch, die haben doch einen an der Waffel!!! Können die einem das nicht verdammt noch mal mitteilen??? Die haben auch keine Vorstellung, dass man umkippt, wenn in der Prüfung plötzlich unvorbereitet ein Bause vor einem stünde ... da ist man doch direkt schon nicht mehr prüfungsfähig :-nix :-((

Hab grad mal in der Biochemie angerufen und mir ist bestätigt worden, dass Prof. Häberlein definitiv nicht prüft. Die Sekretärin war dann doch so gütig, nachzusehen, wen ich hab ("Wofür wollen Sie denn das wissen? Das ändert doch am Prüfungstermin nichts." ---Na, wofür wohl???) Zum Glück wenigstens doch nicht Bause, auch wenn mir als ich das hier gelesen hab ganz schön das Herz in die Hose gerutscht ist. Na toll, Magin, über den weiß ich ja mal gar nichts. Also denn doch noch Biochemie lernen heute ...

ARghhh.... ich könnt mich aufregen :-( :-( :-(

Naja, danke für den Eintrag auf jeden Fall! Hoffe dass das möglichst viele Bonner auch lesen.

LaraNotsil
07.09.2005, 11:54
Bei uns bekommt man mitgeteilt, ob ein Prüfer ausfällt. War wohl zumindest im Frühjahr so. Ein Psychologe fiel aus und zwei Tage vor der Prüfung bekamen die Prüflinge dann mitgeteilt, dass es a) den Ausfall gab und b) dass der Sozi dafür übernimmt, damit es keine Scherereien gibt.
Wird wohl allerdings anders sein, wenn der Prüfer ausgerechnet am Tag der Prüfung ausfällt. Das ist halt das nicht kalkulierbare Risiko an der Sache.

ZMEDI
07.09.2005, 12:05
Zum Glück wenigstens doch nicht Bause [...]


Na das ist aber relativ... der Tausch ist meiner Meinung nach bei beiden nicht grad toll...

Aber VIEL GLÜCK UND ERFOLG WÜNSCH ICH EUCH!!!!!!!!!! *daumendrück*