PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mediscipt-cd (gelbe Reihe) auf Festplatte



medstudent1983
11.03.2006, 21:31
Beim lernen mit der mediscript-cd nervt mich total, dass mein CD-Laufwerk immer hoch- & runterfährt und einen wahnsinngen Lärm macht.
Kommilitonen haben die CD auf Festplatte gespeichert als virtuelles Laufwerk?? Wie funtioniert das??

McBeal
11.03.2006, 21:58
Meines Wissens nach ging das früher, ist aber bei den neuen CDs nicht mehr möglich, damit man nicht mit mehreren Leuten eine CD kauft und sich die teilt o.ä. (denke ich mal).

Viel Spaß noch beim Lernen,
Ally

luckyscrub
11.03.2006, 23:10
wenn du die Festplatteninstallation durchführst, wird das ganze schon wesentlich leiser.............
die vollständige Installation ist mit mehr möglich aus oben genannten Gründen

...aber man gewöhnt sich an alles!!! :-?

maximus
16.03.2006, 14:13
Wenn du die Festplatteninstallation wählst, kannst du die CD direkt nach Programmstart aus dem Laufwerk nehmen. MediScript läuft ganz normal weiter.

cKone
16.03.2006, 15:15
Dieses Problem verfolgt mich auch schon seit Wochen, da ich kein DVD-Laufwerk im Notebook habe.
Mir kommt es aber so vor als ob Medi-Script auch während des Kreuzens auf die CD zugreift.

Werds trotzdem mal versuchen die CD nach Progammstart aus dem Laufwerk zu entfernen...

MediFreaK
16.03.2006, 15:26
tja die mediscript cd hat nen extrem guten kopierschutz und deshalb kannste die auch nicht einfach einlesen und über nen virtuelles laufwerk starten...ergo, dass ding muss immer drinne sein, so nervig es auch ist :-dagegen :-nix mfg medi

goeme
16.03.2006, 15:30
tja die mediscript cd hat nen extrem guten kopierschutz und deshalb kannste die auch nicht einfach einlesen und über nen virtuelles laufwerk starten...ergo, dass ding muss immer drinne sein, so nervig es auch ist :-dagegen :-nix mfg medi


der Kopierschutz ist gut ja
drin sein muss das Teil allerdings wirklich nur zum starten.....

sukaman
16.03.2006, 17:08
aber es setzt die CD-Check Abfrage beim Starten immer noch vorraus ... was ja völlig legitim ist.

Wenn man dann munter weiter drückt von Frage zu Frage nölt das CD-Rom Laufwerk aber nciht mehr bei jeder Frage ... so macht das Kreuzen Spass , vor allem die Frage erscheint auch schneller auf dem Schirm da diese ja nciht von CD gelesen werden muss, welche sonst aus den Ruhemodus erst anfahren müsste nach einer längeren Verweilpause und dem typischen "Häääää' ????" Fall bei es dann zunächst heisst das muss ich erstmal im Kommentar lesen ... ;-)

ging mir zumindest nicht selten so ... muss ja nicht für jeden gelten ;-)

so hoffe die Antwort hilft weiter ... (auch wenn morgen bereits schon der 2. "P" Tag ist)

Ciao Sukaman :-angel