PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unterkunft in Budapest, Szeged, Pécs und Debrecen?



guesi
16.03.2006, 16:58
Hallo!
Ich habe vor im Mai mir die einzelnen Städte anzugucken, da ich mir überlege zum Wintersemester da anzufangen...
Habt ihr irgenwelche Tipps, wo man gut und günstig für paar Tage wohnen kann?

Schönen Gruß, guesi

Messias
16.03.2006, 19:06
In Szeged kann man wohl ganz günstig im Studentenwohnheim für n paar Nächte bleiben, aber ich kann dir da leider keine Infos geben, weil ich da noch nie drin war. Habs halt nur gehört.
Vielleicht meldet sich ja wer der da mehr Ahnung hat.

Der Nikolaus
19.03.2006, 17:15
guck ma da: http://www.familiapanzio.hu/
ca. HUF 6000,- (mit Frühstück)
hab ich auch schon übernachtet...

katadri
04.05.2006, 21:22
ich bin ein ungarin und vermiete zimmer im zentrum von Budapest(astoria)
wenn du noch keine unterkunft hast melde dich, ich schreib mehr drüber und kann auch fotos schicken, etc.

katadri@gamil.com

Messias
05.05.2006, 03:28
Der Kommerz hält Einzug :-)) :-D :-))

wörrisch
19.05.2006, 17:09
Hi ihr Ungarninteressierten!

Jap, die Entscheidung fällt schon sehr schwer. Im Ausland zu studieren ist ja auch ne heikle Sache. Man kann die Sprache nicht und wird sich sicherlich auch schwer tun, ist ist unglaubich viel zu organisieren, man stürzt sich ins Unbekannte und billig ist der Spaß auch nicht. Es ist aber ein unglaublich tolles Gefühl, nach langer Wartezeit auf einen Studienplatz in Deutschland die Zusage für die Annahme an einer der ungarischen Universitäten in Händen zu halten.

Ich kann nur für mich selbst sprechen, aber ich bin mir sicher dass der eine oder andere von euch eine Hand oder ein Bein für so nen Wisch geben würde.

Also, wenn für euch Ungarn wirklich in Frage kommen sollte, dann schaut doch mal auf meiner Homepage vorbei,

http://woerrisch.oyla4.de/

,denn da könnt ihr ne Menge Informationen über Pécs erhalten und ganz gezielt Fragen stellen, die ich so schnell wie möglich beantworten werde.

Freu mich auf euren Besuch.

MfG Wörrisch :-stud