PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Yippie! Ich hab einen Studienplatz!



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 [8]

Elisabetha
31.03.2006, 14:42
Hmm...es wundert mich, dass du noch gar nichts über die Uni Göttingen weißt und dich trotzdem dort beworben hast.
Aber um deine Frage zu beantworten: Ja, die Uni ist gut - nicht ausgezeichnet, aber gut.

Glückwunsch!

DANKE:-dafür
naja, man konnt sich fürs sommersemester bei 7 unis bewerben, neun standen zur auswahl, da hab ich berlin und tübingen weggelassen und mich beim rest beworben... nur so interessehalber: welche sind denn die ausgezeichneten unis?

xopeo
31.03.2006, 14:51
DANKE:-dafür
naja, man konnt sich fürs sommersemester bei 7 unis bewerben, neun standen zur auswahl, da hab ich berlin und tübingen weggelassen und mich beim rest beworben... nur so interessehalber: welche sind denn die ausgezeichneten unis?

Schau dich doch mal auf der Homepage der Uni um, da findest du schon erste Informationen. :)

Grundsätzlich ist es natürlich ziemlich schwer zu sagen, diese oder jene Uni sei gut oder eben weniger gut. Es hängt auch davon ab, welche Dinge einem wichtig sind - möchte man ein besonders gutes Umfeld zum Forschen haben, möchte man gut betreut werden (d.h. wenige Studenten pro Professor) usw. Trotzdem behaupte ich, dass Heidelberg, Freiburg, Tübingen, München oder Berlin insgesamt betrachtet etwas besser sind als Göttingen.
Ich glaube allerdings, dass du überall eine gute Ärztin werden kannst - der Ort ist gar nicht so wichtig: Die kochen alle nur mit Wasser. ;)

Mit Göttingen hast du auf jeden Fall eine gute, traditionsreiche, angesehene Uni erwischt (die Stadt ist auch ganz cool :D), darüber solltest du dich freuen.

Viel Spaß beim Studium!

Xylamon
01.04.2006, 10:19
Eine Frage zu den von der ZVS veröffentlichten NCs: Wenn überall steht "kein Dienst" das heißt doch wohl, dass alle 1.8er zugelassen worden sind? Denn Dienst ist doch das erste nachrangige Kriterium! Dh das zweite nachrangige Kriterium Los kam folglich nicht zum Einsatz...

Shakespeareslady
01.04.2006, 11:09
ja, so hätte ich das auch verstanden?! komisch. weiss wer genaueres?
mein ego freut ja riesig, dass ich z.b. in tübingen auf rang 348 bin, grenzrang 45....klingt gar nicht so schlecht :-peng :-D :-winky

jannike
01.04.2006, 11:49
hey, ich denke schon, dass gelost wurde, weil hier einige mit gleicher note, gleicher wartezeit und gleicher ortspräferenz nicht ubedingt beide nen platz bekommen haben in der stadt. es wär echt zu schön um wahr zu sein, wenn alle 1,8er nen platz hätten, aber leider entspricht es nicht der realität....
trotzdem hast du recht, die tabelle scheint etwas verwirrend, ich werd da auch nicht schlau draus ;)!

Xylamon
01.04.2006, 12:59
@jannike: Wartezeit und Ortspräferenz sind im AdH NICHT von Bedeutung! Also daran kann es nicht liegen...

jini1407
01.04.2006, 13:50
das "nein" bei dienst heisst, dass der letzte angenommene bewerber die note 1,8 und keinen geleisteten dienst hatte...
demnach wurden alle mit 1,8 und dienst genommen, unter denen die 1,8 und keinen dienst haben wurde gelost.

*nono*
01.04.2006, 15:00
nun kann ich mich endlich auch freuen... nach ein einhalb jahre warten habe ich einen studienplatz!! ich blick zwar nciht ganz durch, warum ich in mainz einen platz bekommen habe, obwohl ich nciht mal zum auswahlgespräch eingeladen worden bin, obwohl ich 1,8 habe und nciht besser. aber das wie interessiert mcih nun nicht mehr... allerdings wollte ich ganz gerne in bayern bleiben. gibt es jemand, der mit mir tauschen würde??