PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Streik! Jetzt auch Lehre betroffen!



FSR Med DuE
06.04.2006, 17:57
STREIK IN DER LEHRE -
VOLLVERSAMMLUNG !!!

Hallo liebe Kommilitoninnen/Kommilitonen,

am Montag findet im Audimax eine Vollversammlung der Medizinstudierenden Essens statt, zu der wir euch hiermit einladen.
Der Hintergrund ist folgender, im Rahmen des Arbeitskampfes der Ärzte, wird seit mehreren Wochen von den Ärzten an den Universitätskliniken gestreikt.
Dies hat schon zu einigen Erfolgen geführt aber die Verantwortlichen der Länder sind noch nicht an den Verhandlungstisch zurückgekehrt.
Um zu erreichen das der Streik ein stärkeres Gewicht bekommt ist auf Bundesebene beschlossen worden die Lehre zu bestreiken.

Hierdurch droht der Verlust eines Semesters!!!

Wir haben Kontakt mit den Assistenzärzten aufgenommen und um euch zu informieren und um das weitere Vorgehen abzustimmen, findet die Vollversammlung am Montag den 10.4.2006 um 10 Uhr im Audimax statt.
Für Vollversammlungen gilt, dass keine Kurse stattfinden!

Fachschaftsrat Medizin
Universität Duisburg-Essen

FerroX
06.04.2006, 18:00
Auch wenn das Thema sicherlich uns alle angeht:
Ich nehme aber stark an, daß die Lehre in der Vorklinik nicht betroffen sein wird, oder?

Ixion
06.04.2006, 19:09
Eigentlich sind's bisher hauptsächlich klinische Veranstaltungen, an denen Ärzte beteiligt sind.

Ich hoffe auch, dass man sich darauf einigen kann, dass Pflichtveranstaltungen trotz Streik stattfinden, aber dann z.B. reguläre Vorlesungen ausfallen. Das würde dann nicht zwangsläufig zu einem verzögerten Studium führen, allerdings auch weniger Druck aufbauen.