PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Affinitätskonstante Einheit



stud.med.maria
20.04.2006, 16:48
Hey Leute ich hab mal ne Frage wie ist die Einheit der Affinitätskonstante!? In meinem Skript steht L/mol! Das könne doch nicht Liter pro mol sein oder? Hab vielleicht auch einfach gerade nen Denkfehler! Ich errechne die Affinitätskonstante im Bezug auf Antigen-Antikörper- Komplexe doch aus der Konz. der Komplexe geteilt durch die Konzentration der Antigen * Konz. der Atikörper! Wie soll ich da zu Liter kommen? MlG Mary :-nix

ToolKing
23.04.2006, 13:21
Hm, schau nochmal genau ins Skript, man liest häufig mal statt "1" ein "l"... Wenn ich mich richtig erinnere, müßte die Einheit der Affinitätskonstanten "1/mol" lauten (aber ohne Gewähr!).

Gruß :-)

humdidum
23.04.2006, 17:49
hm..weiß zwar nicht von was du redest, aber wenn deine rechnunhg stimmt und du die konzentration ja in mol/L angibst bleibt doch L/mol übrig...

THawk
23.04.2006, 20:16
Und ich bin mir recht sicher, dass die Einheit L/mol richtig ist. Ich kann's dir nicht ableiten, ist aber so imho in Immu genannt worden.

ToolKing
23.04.2006, 22:20
Hm, schau nochmal genau ins Skript, man liest häufig mal statt "1" ein "l"... Wenn ich mich richtig erinnere, müßte die Einheit der Affinitätskonstanten "1/mol" lauten (aber ohne Gewähr!).

Gruß :-)


Hab nachgeschaut - mein Fehler... "l/mol" ist richtig. Das bleibt auch übrig, wenn du die Einheiten in deine Formel einsetzt.