PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe! Italienisch



Bavaria
16.06.2006, 15:16
Hallo ihr Lieben,

Kann mir vielleicht irgendjemand helfen, folgenden Text ins Italienische zu übersetzen?
Sorry, kann momentan halt noch kein Italienisch und möchte gern in die italienischsprachige Schweiz zum PJ. Die Antworten könnte ich allein lesen mit meinen Latein- Spanisch- und Französischkentnissen. Und bis zum PJ-Beginn in 1,5 Jahren könnte ich dann auch Italienisch lernen.
Wäre wirklich sehr dankbar, wenn sich jemand erbarmen würde, ansonsten müsste ich wohl an unserer italienischen Eisdiele nachfragen und das wär schon etwas peinlich...

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich studiere Medizin im 9. Semester an der xyUniversität in xy. Ich schreibe Ihnen heute mit der Bitte, mir Informationen zu geben bezüglich einer Bewerbung für eine PJ-Stelle im Bereich Chirurgie vom 08.10.2007
– 27.01.2008.
Zum einen möchte ich gerne wissen, ob Sie für diesen Zeitraum noch freie Kapazitäten haben, zum anderen würde mich interessieren, mit welchen Unterlagen
ich mich bis wann bewerben kann.
Vielen Dank im Vorraus.

Mit freundlichen Grüßen

P.S. PJ heisst tirocinio auf Italienisch

Vielen tausend Dank (äh, molto grazie?)
CIAO
Bavaria

Fino
16.06.2006, 16:19
Hallo ihr Lieben,

Wäre wirklich sehr dankbar, wenn sich jemand erbarmen würde, ansonsten müsste ich wohl an unserer italienischen Eisdiele nachfragen und das wär schon etwas peinlich...


Vielen tausend Dank (äh, molto grazie?)
CIAO
Bavaria
:-)) (tut mir leid, ich kann leider nichts Konstruktives beitragen)

Muriel
17.06.2006, 20:59
Hallo ihr Lieben,

Kann mir vielleicht irgendjemand helfen, folgenden Text ins Italienische zu übersetzen?
Sorry, kann momentan halt noch kein Italienisch und möchte gern in die italienischsprachige Schweiz zum PJ. Die Antworten könnte ich allein lesen mit meinen Latein- Spanisch- und Französischkentnissen. Und bis zum PJ-Beginn in 1,5 Jahren könnte ich dann auch Italienisch lernen.
Wäre wirklich sehr dankbar, wenn sich jemand erbarmen würde, ansonsten müsste ich wohl an unserer italienischen Eisdiele nachfragen und das wär schon etwas peinlich...

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich studiere Medizin im 9. Semester an der xyUniversität in xy. Ich schreibe Ihnen heute mit der Bitte, mir Informationen zu geben bezüglich einer Bewerbung für eine PJ-Stelle im Bereich Chirurgie vom 08.10.2007
– 27.01.2008.
Zum einen möchte ich gerne wissen, ob Sie für diesen Zeitraum noch freie Kapazitäten haben, zum anderen würde mich interessieren, mit welchen Unterlagen
ich mich bis wann bewerben kann.
Vielen Dank im Vorraus.

Mit freundlichen Grüßen

P.S. PJ heisst tirocinio auf Italienisch

Vielen tausend Dank (äh, molto grazie?)
CIAO
Bavaria

Gentili Signori e Signore,
sono una studentessa/uno studente di medicina all'università di XY e mi interesso di un tirocinio di chirurgia nel periodio dal 8 ottobre 2007 al 27 gennaio 2008. Sarei molto contenta/o se poteste dirmi se ci sono posti liberi a questo tempo e che documenti devo mandarVi per un concorso.
Tante grazie anticipatamente!
Cordiali saluti

XY

So, das ist jetzt sinngemäß, nicht wortwörtlich, das wäre nämlich irgendwie nicht möglich, zumindest nicht mit meinen Fähigkeiten ;-) aber mit einem änlichen Anschreiben habe ich jedenfalls meine PJ-Stelle in Bologna bekommen, daran sollte es also eigentlich nicht scheitern.
Studentessa weiblich, studente männlich, bzw Endung a weiblich o männlich bei contenta/o dürfte klar sein.
tirocinio heißt nur generell Praktikum wird aber auch für die medizinischen verwendet. Und es heißt tante/molte/mille grazie ;-)

Tanti saluti

Muriel


P.S.: Das große V bei mandarVi ist übrigens Absicht, nicht dass Du denkst, ich hätte mich verschrieben ;-)

Fino
17.06.2006, 21:02
Wow, Muriel :-top

Muriel
17.06.2006, 21:07
Naja, ein bisschen muss sich ja Bologna gelohnt haben ;-)

Die Niere
17.06.2006, 21:53
In der italienischen Schweiz sind für PJs aber wirklich gute Italienischkenntnisse gefragt. Ich weiss von mindestens zwei Kollegen die mit ihrem Schulitalienisch, was garnicht mal schlecht war, ziemlich Probleme auch mit ihrem Arbeitgeber bekommen haben.

gruesse, die niere

Bavaria
18.06.2006, 17:12
Muriel, Du bist ein Schaaaaaaaaatz!!!!!!!!!

Ich schicks mal weg und hoff auf ne Zusage!
Keine Sorge, Niere, krieg ich schon hin mit dem Italienisch.

Also Muriel, tausend Dank nochmal!
Bavaria
:-top

Muriel
18.06.2006, 21:46
Non c'è di che :-)

Stefy
21.06.2006, 14:55
Hallo Bavaria,

sorry, aber ich muß Niere recht geben, in der italienischen Schweiz spricht man italiensch und wenn du dein Anschreiben auf italienisch schreibst, wirst du auch eine Antwort auf italienisch zurückbekommen oder schlimmer noch: sie rufen dich eventuell an!!!Und was machst du dann?
In 1,5 Jahren kann man zwar neben dem Studium italienisch lernen, es wird aber sicherlich nicht ausreichen, um auf Station ohne Verständigungsschwierigkeiten arbeiten zu können, geschweige denn erstmal eine anständige Anamnese machen zu können... :-meinung

Ich will hier keine Schwarzmalerei betreiben,spreche nur aus Erfahrung... :-?


Gruß

Stefy

dreamchaser
28.06.2006, 14:54
Sie kann ja immer noch vorher eine Famulatur in Italien machen, da lernt man den Wortschatz sehr schnell, den man fuer Anamnesen und Untersuchung braucht. Dieses Vokabular lernt man am besten im Krankenhaus... ;-)

Druide
28.06.2006, 15:55
Hallo ihr Lieben,

Kann mir vielleicht irgendjemand helfen, folgenden Text ins Italienische zu übersetzen?
Sorry, kann momentan halt noch kein Italienisch und möchte gern in die italienischsprachige Schweiz zum PJ. Die Antworten könnte ich allein lesen mit meinen Latein- Spanisch- und Französischkentnissen. Und bis zum PJ-Beginn in 1,5 Jahren könnte ich dann auch Italienisch lernen.
Wäre wirklich sehr dankbar, wenn sich jemand erbarmen würde, ansonsten müsste ich wohl an unserer italienischen Eisdiele nachfragen und das wär schon etwas peinlich...

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich studiere Medizin im 9. Semester an der xyUniversität in xy. Ich schreibe Ihnen heute mit der Bitte, mir Informationen zu geben bezüglich einer Bewerbung für eine PJ-Stelle im Bereich Chirurgie vom 08.10.2007
– 27.01.2008.
Zum einen möchte ich gerne wissen, ob Sie für diesen Zeitraum noch freie Kapazitäten haben, zum anderen würde mich interessieren, mit welchen Unterlagen
ich mich bis wann bewerben kann.
Vielen Dank im Vorraus.

Mit freundlichen Grüßen

P.S. PJ heisst tirocinio auf Italienisch

Vielen tausend Dank (äh, molto grazie?)
CIAO
Bavaria
äääääähhhhhh ba bene - due gehste jetzte su di italiener umme die egge midde die eisediele und tuste dire eine bella madonna eisse gebe lasse. danne du musse geniesse dise eisse unne inne die schwischezeite angelo wird übersedse dire diese texte latte di tarnsporti dui mille grazie molte bene ferrari moto guzzi ducati habe isch fertisch............:-top