PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wie lernt ihr ???



20.07.2002, 17:46
hallo !

ich bin so langsam echt am verzweifeln.
klicke noch nicht wirklich gut (gesamtstatistik 55%) und kann mir den ganzen driss nicht merken.
brauche dringend mal nen rat:
wie lernt man denn am besten?
nehmt ihr euch die zeit, wirklich noch tabellen, arterienabgänge, bichzyklen usw. auswendigzulernen oder wird man allein durch´s wiederholen der fragen ausreichend gut?

hab das gefühl ich kann gar nichts, hilfe !

Gruss

Tina

20.07.2002, 22:38
Hm ich hab Physio intensiv und aus großen Büchern gelernt.
Dafür hab ich aber auch 1 Monat investiert. Physio muss man verstehen, dann ist es relativ einfach.
Physik hab ich probiert zu begreifen, aber das ging nach hinten los:-)
Im Moment mach ich Biochemie. Da lese ich die Lerntexte in der gelben Reihe, die ich echt super finde, und lern noch mal die wichtigsten Pathways. Das geht auch recht fix, nur Genetik find ich zum ko.......
Chemie kreuz ich parallel zu Biochemie. Da wir ja eh fast nur nach fkt. Gruppen und Kinetik gefragt.
Hoffe bin bis Ende nächster Woche mit Biochemie durch, und dann lern ich nur noch Anatomie , wobei ich da nicht so genau weiss , wie ich vorgehe. Beim Durchblättern der Anatomie-Fragen, hat ich den Eindruck, dass die irgendwie immer das Gleiche fragen. Da werd ich aber verstärkt Neuro-Machen, zumindest die wichtigsten Bahnen, und vorallem Ausfälle. Hatte den Eindruck, dass in den letzten 3-4 Physika viel Neuro gefragt wurde.
Bio kreuz ich parallel zu Anatomie. Na ja und Psycho find ich recht einfach, da reicht es 3 -4 Tage zu investieren.
Mit dem Merken ist schon so eine Sache.
Ich versuch das Thema was ich so am Tag geschafft habe, dann abends zu kreuzen,und zwing mich auch dazu die Kommentare zu lesen. Ansonsten kreuz ich dann immer ein Examen Biochemie, Chemie und dann noch Pysio . Das sind so 160-170 Fragen. Da lese ich aber nicht mehr die Kommentare, es sei denn ich kann die Antwort nicht nachvollziehen.Na ja mit dem Merken ist so éine Sache . Das kann ich gut nachvollziehen, aber je mehr man kreuzt, desto besser wird auch das Gespür, welche Antwort vom Impp gewünscht ist.
Ansonsten such dir jemanden mit dem du zusammen lernen kannst. Ich kreuz auch mit einer Freundin regelmässig 2- 3 Woche , und da kommen zwangsläufig Fragen. Und wenn ich irgendwas vorher mit jemanden besprochen habe, merk ich mir viele Dinge einfach besser. Ansonsten versuch ich mir so Standart sachen, wie mit Rezeptoren, über Eselsbrücken oder über irgendwelche Bilder zu merken. Trotzdem muss ich auch vieles immer wieder kurz nachschauen, weil es mir einfach nicht einfällt, aber wenn ich dann kurz nachgelesen habe ist es auch schnell wieder da.
Na ja es sind noch knapp 4 Wochen, und mein Ziel ist bis dahin alle 5000 Fragen Mediscript-CD Fragen wenigstens einmalemacht zu haben. Ich hoffe das reicht. Trotzdem ist das eine ätzende Zeit. Meine Freundin erklärt mich schon fast für verrückt, weil ich nur noch in der Bude hocke, und sie langsam denkt, dass die fick Bücher mir lieber sind, und meine Freunde die nicht Medizin machen, können das überhaupt nicht nachvollziehen.
Ich glaub das können eh nur Leute, die sich diese ******* schon mal gegeben haben.
Wird schon klappen, und wenn ich mir manche Leute aus meinem Semester so anschaue, die es im Frühjahr schon geschrieben haben , und soviele Pappnasen von denen es geschafft haben, dann werd ich das auch packen., und du auch:-)) Viel Glück
Liebe Grüsse